Home / Forum / Sex & Verhütung / Warum ist es so kompliziert eine Frau für eine Affäre oder einen ONS zu finden ?

Warum ist es so kompliziert eine Frau für eine Affäre oder einen ONS zu finden ?

4. Oktober 2012 um 19:32

Ich denke Frauen und Männer haben Gelüste und Fantasien. Wieso aber wenn man es bei "Frau" zur Sprache bringt wird immer so getan als ob es was schlimmes und was ganz unmögliches wäre?

Freue mich auf Eure Diskussion

5. Oktober 2012 um 10:34

Der schweizer Kabaretist
"EMIL" würde in diesem Fall sagen:

"Ichhh weisss nichht, wie Sie auschsehen!"

(Schwer, den Dialekt schriftlich zu fassen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 11:41

Illusion ...
ist wichtig und das mag sein - aber wenn Frau ne Zaubershow will kann sie ja dahingehen ...

ich finde es bloss schade dass Frau anscheinend belogen werden will anstatt ehrlich und offen nur über das zu reden und das zu tun worauf ggf. beide lust haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2012 um 4:06

RE: Warum ist es so kompliziert eine Frau für eine Affäre oder einen ONS zu finden ?
Es ist in der Tat wirklich nicht leicht...
Vor allem nicht im Internet, entweder Du schreibst Dir mit jemandem mindestens ein halbes Jahr die Finger wund, bis Vertrauen entsteht, oder Du gebietest von Anfang an Einhalt. Bin auch der Meinung, dass der direkte Kontakt beim Kennenlernen der beste ist. Man sollte auch, wenn man schon länger solo ist, nicht immer abends beim Weggehen die Erwartungshaltung haben, was mit nach Hause zu nehmen. Die Frauen sind ja nicht doof, die merken doch, wenn jemand das "Eine" will. Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn man locker drauf ist, die Musik und die Stimmung passt und man mit jemandem eine nette Unterhaltung hat, knutscht man doch sowieso ziemlich schnell mit dem jenigen rum. Klar, die Wahrscheinlichkeit dass diejenige, oder derjenige dann mit nach Hause zum vögeln kommt, ist dennoch mau. Ja, es gibt wirklich Typen die reissen immer abends was auf, ist aber eher der seltene Fall. FAZIT: Einfach auf den Zufall warten, ohne Erwartung geht es definitiv leichter und ist auch meist dann umso schöner. Und wenn man es wirklich nicht mehr aushält, mein Gott, dann geht man halt in den Puff, was solls !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2012 um 8:20

Kein Problem
Also ich muss sagen das es an sich kein großes Problem ist! Man(n) sollte einfach die gesunde balance zwischen geistiger Inteligenz und der "Geilheit" finden. Was viele Männer doch ganz gerne vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Will blasen trau mich aber nicht. Frauen Meinung??
Von: gergu_12681015
neu
22. Oktober 2012 um 0:27
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club