Home / Forum / Sex & Verhütung / Warum darf ich nicht mehr in sie eindringen?

Warum darf ich nicht mehr in sie eindringen?

3. Januar 2005 um 12:53 Letzte Antwort: 9. Januar 2005 um 10:13

Wer kann mir dazu sagen, was das bedeutet? Meine Freundin kommt zu mir in die Wohnung, hockt (oder kniet auf mir) und hat dabei einen Orgasmus, mich aber läßt sie aufgegeilt im Regen stehen, dann geht sie. Das macht sie in letzter Zeit oft so, oder es geht auch gerade nicht, weil sie die empfänglichen Tage hat, sagt sie. Sie sagt: kuscheln ist doch auch schön! Ja sie hat ja was, kann sie da bei mir nicht auch den Moment noch warten bis ich so weit bin? Oder will sie meinen Saft nicht? Mir steht er schon nicht mehr auf bei ihr, denn wenn ich mit ihr was machen will, dann sagt sie gleich, sie kommt nicht mehr, also trau ich mich eh nichts mehr tun, ich will sie ja nicht verlieren und warte halt, ob sie was macht. Manchmal nimmt sie ihn in den Mund, aber eindringen in sie darf ich nicht mehr. Was bedeutet das? Früher taten wir es ja auch. Sie selber meint, sie kann nicht, es geht von ihrem Kopf aus. Sie sagt auch: Siehst du, es geht doch auch ohne Sex. Sex muß man nicht haben. Das sagt sie, aber sie hatte ja einen Orgasmus.

Mehr lesen

3. Januar 2005 um 13:13

Manchmal ist etwas Distanz...
... auch ganz ok!

Hi,

würde deine Freundin was den Sex angeht mal etwas zufrieden lassen. Auch wenn sie mal Sex will, würde ich es so wie du es beschreibst nicht mehr zulassen...

Wenn nur einer befriedigen Sex hat und der andere nicht, dann ist das nicht so prickelnd.
Das würde ich ihr ganz klar sagen und auch konsequent danach handeln.

Ihr könnt euch ja nochmal in Ruhe darüber unterhalten, was "bei ihr im Kopf alles nicht geht"...

Entweder habt ihr dann wieder "befriedigen Sex" oder ihr solltet es besser lassen...


Gruss

Kenneth

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2005 um 23:35

So sehe ich das auch....
.....lass dir nicht von ihr auf der ase rumtanzen......also dann dreh den spieß mal um...........du kannst es von deinem kopf her auch nicht mehr....und dann warte ab wie sie drauf reagiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2005 um 14:56

Also, ich bin eine frau
und kann dir daher sagen, daß sie simuliert. wenn du mich fragst, ist das ihre art dir zu sagen, daß sie dich nicht mehr will. vielleicht solltest du dir ne andere suchen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Januar 2005 um 10:13

Punktoplan
Danke für eure Antworten. Aber ich muß dazu jetzt noch was sagen: Ich bin behindert (sprech- und gehbehindert nach einem Unfall) und habe dadurch Schwierigkeiten Frauen für mich zu gewinnen und mit ihnen Sex zu haben. Ich will aber Sex und brauche ihn! Da ich von euch schon mehrmals las, dass ich sie in Ruhe lassen soll. Doch wenn sie mit Sex anfängt, werde ich mich kaum dagegen wehren. Ich sagte ihr auch schon einmal länger her auch wenn ich nichts habe, - egal, Hauptsache Sex! Doch sie geilt mich auf und ich möchte dann natürlich mehr, doch das was ich will ist ihr dann nicht recht. Ich sagte ihr das von diesem Problem, dass ich nicht darf und sie ihren Orgasmus hat. Sie schwieg und antwortete dann, es sich im Kopf durchgehen zu lassen.

Daher icht zufriedenstellend die Antworten",
denn das in Ruhe lassen klappt nicht, auch wenn ich möchte und ich möchte doch Sex mit ihr haben. Für mich kommt Sex noch vor meiner Gesundheit! Wenn ich es also nicht mehr zulasse (da wäre ich schön dumm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club