Home / Forum / Sex & Verhütung / Warmwachs im Intimbereich...

Warmwachs im Intimbereich...

17. August 2010 um 10:37 Letzte Antwort: 17. August 2010 um 16:18

Will dass mal ausprobieren, aber nicht bei der Kosmetikerin sondern selber. Muss ich irgendwas beachten?

Grüße Yuna

Mehr lesen

17. August 2010 um 14:11


ok, danke ihr zwei... werd ich beachten. Aber wie hat deine Freundin ihn dann abgemacht Oder is der immer noch dran^^?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2010 um 14:42


Yuna,
mach das bloß nicht alleine ^^
Das gibt ne riesen Sauerei und mit einem richtig festen Ruck die haare rauszureißen traut man sich meist eh nicht...
Lass es deinen Freund, ne gute Freundin oder wirklich ne Kosmetikerin machen (Kostet auch nicht viel mehr)...
Ich weiß wovon ich spreche, dass kann echt schiefgehn xD
Und davon hast weder du noch dein Freund was...


LG TheBlackOne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2010 um 16:14


uhhh... na dann respekt, du bist echt ne gute Freundin^^ Die Story kommt bestimmt gut auf Partys

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2010 um 16:18

Also ich habs jetzt ausprobiert
erst an den Waden, dann am Oberschenkel, dann unter den Achseln, dann in der Bikinizone, dann im Intimbereich. Und wirklich, es ist überhaupt nicht so schlimm wie alle behaupten gut ich muss zugeben, meine Häärchen im Intimbereich waren erst 3 Tage alt...aber in der Bikinizone hab ich mein ganzes Dreieck weggemacht... und das war zwar getrimmt aber trotzdem gut sichtbar... die einzige Stelle an der es etwas mehr weh getan hat war unter den Achseln... da rasier ich lieber regelmäßig... aber ansonsten... Sogar angenehm, das warme Wachs...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook