Home / Forum / Sex & Verhütung / Wann wirkt die Pille nach Antibiotikum wieder?

Wann wirkt die Pille nach Antibiotikum wieder?

5. Februar 2011 um 12:46

Hallo.

Ich hab bis einschließlich letzte Woche Mittwoch ein Antibiotikum wegen Lungenentzündung genommen. Am Freitag vergangene Woche hab ich einen neuen Blister meiner Pille angefangen. Hab also bis einschließlich gestern 8 Pillen korrekt genommen.

Ist der Schutz jetzt wieder voll da??? Oder muss ich während des ganzen Blisters vorsichtshalber zusätzlich verhüten?

LG

5. Februar 2011 um 16:17

Also wenn du während
der Einnahme der Pille das Antibioika genommen hast, dann ist der Schutz sicher erst ab dem neuen Zyklus wieder da.. und wegen dem zusätzlichen Verhüten.. Doppelt hält besser würde bis zum neuen Zyklus zusätzlich Verhüten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2011 um 16:35
In Antwort auf xsandyxx

Also wenn du während
der Einnahme der Pille das Antibioika genommen hast, dann ist der Schutz sicher erst ab dem neuen Zyklus wieder da.. und wegen dem zusätzlichen Verhüten.. Doppelt hält besser würde bis zum neuen Zyklus zusätzlich Verhüten

Ich
hab das Antibiotikum 2 Tage vor Beginn der Pillenpause angefangen und 2 Tage vor Ende der Pause damit aufgehört.

Meine FÄ meinte, ich wäre daher mit der ersten Pille des neuen Blisters (den ich letzten Freitag angefangen hab) wieder voll geschützt, aber das erschien mir zu riskant. Bei Google liest man immer nur, dass man nach Absetzen des Antibiotikums nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder Schutz hat. Aber da ich eh übervorsichtig bin, werd ich dann wirklich lieber den ganzen Zyklus lang verhüten.

Danke für die schnelle Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2011 um 13:15
In Antwort auf xanthe_12855357

Ich
hab das Antibiotikum 2 Tage vor Beginn der Pillenpause angefangen und 2 Tage vor Ende der Pause damit aufgehört.

Meine FÄ meinte, ich wäre daher mit der ersten Pille des neuen Blisters (den ich letzten Freitag angefangen hab) wieder voll geschützt, aber das erschien mir zu riskant. Bei Google liest man immer nur, dass man nach Absetzen des Antibiotikums nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder Schutz hat. Aber da ich eh übervorsichtig bin, werd ich dann wirklich lieber den ganzen Zyklus lang verhüten.

Danke für die schnelle Antwort.

Nach Absetzen des Antibiotikums
nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder Schutz ?
halt ich fürn Gerücht.. geschützt nach 7 tagen korrekter Einnahme ist man eig nur dann wenn man die Pille vergessen oder durch Durchfall / Erbrechen "verloren" hat. Das das bei Antibiotika gilt wäre mir neu. aber Vorbildich von dir auf Nummer sicher zu gehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2011 um 13:58
In Antwort auf xsandyxx

Nach Absetzen des Antibiotikums
nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder Schutz ?
halt ich fürn Gerücht.. geschützt nach 7 tagen korrekter Einnahme ist man eig nur dann wenn man die Pille vergessen oder durch Durchfall / Erbrechen "verloren" hat. Das das bei Antibiotika gilt wäre mir neu. aber Vorbildich von dir auf Nummer sicher zu gehen

Naja
Auf "Cyberdoktor.de" gibt es nen Riesen-Thread zum Thema Pille und Antibiotika und da steht immer, dass man nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder den vollen Schutz hat. Egal, wann man mit dem Antibiotikum anfängt oder aufhört... Hauptsache, 7 Pillen. Und das sind ja angeblich Ärzte die da antworten...

Aber ich will's ja nicht herausfordern, bin da wirklich lieber vorsichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2011 um 19:49

Ähnliches Problem...
Hey !

Hab da mal ne Frage.. hab am 10.02 aufgrund einer Kehlkopfentzündung AB (Amoxicillin) bekommen,zusätzl. noch Cortison...beides hab ich bis zum 16.02 (1. Pillenpausentag!) genommen! Hatte an dem WE vorher ..also am 12.02. geschützten Geschlechtsverkehr..ist auch nichts passiert. Danach in der Pillenpause,auch geschützt natürlich, da ich ja weiß, dass AB die Wirkung der Pille mindern kann. Hab dann am So. 20.02. meine Periode bekommen (bis zum 24.02.). Ich habe auch ganz normal am 23.02. nach der Pillenpause wieder meinen neuen Blister angefangen.. hatte dann aber heute Morgen ungeschützten GV.. jetzt meine Frage: Bin ich jetzt wieder durch die Pille 99,9%ig geschützt oder wirkt das AB immer noch nach??

In dem Beipackzettel vom AB stand dass es die Wirkung in seltenen Fällen mindern kann..beim Cortison stand aber dass es die Wirkung verstärken kann...

Bitte um schnelle Antwort, da ich mir sonst morgen die Pille danach besorgen müsste

Danke schonmal!

Liebe Grüße

Prinzessin890

2 LikesGefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest