Home / Forum / Sex & Verhütung / Wann neu beginnen bei Pillenwechsel?

Wann neu beginnen bei Pillenwechsel?

12. Dezember 2005 um 21:24

Hallo, ich wechsele von Desmin30 auf Belara. Maine Frauenärztin meinte, ich könne mit der neuen Pille ganz normal nach den 7 Tagen Pillenpause (nach der letzten Desmin30) anfangen. In der Packungsbeilage steht, ich soll am 1.Blutungstag beginnen (wenn morgens die Blutung einsetzt, reicht dann die Einnahme abends?). Was ist denn nun besser, wie gewohnt 7 Tage pausieren oder nur ca.4 Tage und mit der Blutung beginnen? Oder ist beides gleich sicher???Vielen Dank für alle Tips!!!

12. Dezember 2005 um 23:22

Also...
pass auf, das ist folgendermaßen:
wenn man vorher schon hormonell verhütet hat, dann passt das schon mit gewohnten 7 Tagen Pause!
Wenn man vorher nix genommen hat, dann beginnt man immer mit der Pille am ersten Tag der Mens!
Alles klar?
Liebe Grüße,
Nina + babygirl inside (23.SSW)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Homoerotik und (hetero) Frauen?
Von: vampireslust
neu
11. Dezember 2005 um 22:47

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen