Forum / Sex & Verhütung

Wann kommt Periode nach absetzen der Pille?

Letzte Nachricht: 8. August 2006 um 18:40
25.07.06 um 16:10

Hallo. Ich habe 6 Jahre ca. die Diane 35 eingenommen. Seit März 06 habe ich sie abgesetzt. Seither habe ich keinen Zyklus mehr bekommen.

Meine Frage: Habt ihr ähnliches erfahren? Wenn ja, wie lange dauerte es bei euch? Oder wie lange kann es dauern?

Danke für eure rasche Antwort - Jennie

Mehr lesen

26.07.06 um 14:21

Hi Jennie
Meistens dauert es ja ein viertel Jahr bis die Periode wieder auf normalem Wege einsetzt... Habe auch vor ca. 3 Wochen meine letzte Pille genommen, nun bin ich mal gespannt wie lange es dauert, bis die Tage wiederkommen. Klingt vielleicht blöd, aber ich hoff dass es schnell geht, denn bin einfach mal gespannt wie es so ohne Pille ist mit dem Zyklus. Habe nun nämlich auch 6 Jahre Hormone geschluckt...Habe mir schon ein Thermometer gekauft und messe jeden morgen und gucke wie der Schleim aussieht, aber es kündigt sich noch kein Eisprung an....
Naja vielleicht muss ich mich ja auch noch ein halbes Jahr gedulden, das gab es ja auch schon öfters....

Liebe Grüße

Gefällt mir

26.07.06 um 17:34

Das kann dauern
Hallo jennie


das kann sehr lange dauern hatte damals auch mal die Diane 35 abgesetzt und wartete ca 6 Monate aber es kam nichts, dann bin ich zu meiner FÄ und die gab mir was zum auslösen.

LG sternchen

Gefällt mir

27.07.06 um 10:46
In Antwort auf

Hi Jennie
Meistens dauert es ja ein viertel Jahr bis die Periode wieder auf normalem Wege einsetzt... Habe auch vor ca. 3 Wochen meine letzte Pille genommen, nun bin ich mal gespannt wie lange es dauert, bis die Tage wiederkommen. Klingt vielleicht blöd, aber ich hoff dass es schnell geht, denn bin einfach mal gespannt wie es so ohne Pille ist mit dem Zyklus. Habe nun nämlich auch 6 Jahre Hormone geschluckt...Habe mir schon ein Thermometer gekauft und messe jeden morgen und gucke wie der Schleim aussieht, aber es kündigt sich noch kein Eisprung an....
Naja vielleicht muss ich mich ja auch noch ein halbes Jahr gedulden, das gab es ja auch schon öfters....

Liebe Grüße

Danke euch
ich denke ich gehe auch zur ärztin. denn ich fühle mich so nicht wohl. die pickel im gesicht die gekommen sind... die hormone sind doch ganz durcheinander. ich möchte auch so ein gelbkörperhormon zum auslösen.

ich verstehe dich. man möchte doch ganz frau sein und seinen eigenen (nicht provozierten) zyklus haben. genau das ärgert mich jetzt. ausserdem hat man so nie ne kontrolle, dass man nicht schwanger ist...

mitte august habe ich den termin und dann hoffe ich dass es sich nach den auslösehormonen wieder sich einpendelt.

ach ich habe jeden tag schleim. von daher merke ich das nicht auch nicht mit der temperatur habe ich bis jetzt nie was feststellen können. braucht vermutlich einfach übung.

hoffe ich höre wieder mal was von euch.

lg jennie

Gefällt mir

27.07.06 um 10:47
In Antwort auf

Hi Jennie
Meistens dauert es ja ein viertel Jahr bis die Periode wieder auf normalem Wege einsetzt... Habe auch vor ca. 3 Wochen meine letzte Pille genommen, nun bin ich mal gespannt wie lange es dauert, bis die Tage wiederkommen. Klingt vielleicht blöd, aber ich hoff dass es schnell geht, denn bin einfach mal gespannt wie es so ohne Pille ist mit dem Zyklus. Habe nun nämlich auch 6 Jahre Hormone geschluckt...Habe mir schon ein Thermometer gekauft und messe jeden morgen und gucke wie der Schleim aussieht, aber es kündigt sich noch kein Eisprung an....
Naja vielleicht muss ich mich ja auch noch ein halbes Jahr gedulden, das gab es ja auch schon öfters....

Liebe Grüße

Thermometer
noch ne frage:

das kann auch ein ganz normaler fiebermesser sein, nicht?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

27.07.06 um 14:25
In Antwort auf

Thermometer
noch ne frage:

das kann auch ein ganz normaler fiebermesser sein, nicht?

Ja, aber...
... man sollte eins nehmen, das zwei Nachkommastellen anzeigt. Habe mir das Cyclotest Lady von uebe gekauft( www.uebe.de ) aber ein normales hätte es auch getan.

Gefällt mir

27.07.06 um 17:13
In Antwort auf

Danke euch
ich denke ich gehe auch zur ärztin. denn ich fühle mich so nicht wohl. die pickel im gesicht die gekommen sind... die hormone sind doch ganz durcheinander. ich möchte auch so ein gelbkörperhormon zum auslösen.

ich verstehe dich. man möchte doch ganz frau sein und seinen eigenen (nicht provozierten) zyklus haben. genau das ärgert mich jetzt. ausserdem hat man so nie ne kontrolle, dass man nicht schwanger ist...

mitte august habe ich den termin und dann hoffe ich dass es sich nach den auslösehormonen wieder sich einpendelt.

ach ich habe jeden tag schleim. von daher merke ich das nicht auch nicht mit der temperatur habe ich bis jetzt nie was feststellen können. braucht vermutlich einfach übung.

hoffe ich höre wieder mal was von euch.

lg jennie

Vielen dank für
die homepage.

habe gar nicht gewusst, dass es solche speziell für den zyklus gibt solche fiebermesser! toll!

Gefällt mir

08.08.06 um 18:40
In Antwort auf

Das kann dauern
Hallo jennie


das kann sehr lange dauern hatte damals auch mal die Diane 35 abgesetzt und wartete ca 6 Monate aber es kam nichts, dann bin ich zu meiner FÄ und die gab mir was zum auslösen.

LG sternchen

7 Monate (
Hallo Sternchen, habe gerade euren Beitrag gelesen und wollte mal genauer fragen. Ich warte jetzt nach Absetzen 7 Monate und habe heute was zum auslösen bekommen. Wie ging es dann bei dir weiter? Hat sich alles normalisiert. Mache mir Sorgen, dass es danach ewig weiter geht und wieder nix von allein passiert. LG,Mellihops

Gefällt mir