Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Wann anfangen mit Pille? Problem

Wann anfangen mit Pille? Problem

11. Mai 2005 um 8:58 Letzte Antwort: 14. Mai 2005 um 13:38

Hallo!

ich habe folgendes Problem:
ich nehme seit fast 2 jahren die BelaraPille, habe auch null probleme.

da ich anfang maerz ins ausland gegangen bin habe ich sie abgesetzt ( da eh kein sex weil Freund ist ja zuhause in Deutschland )nach der letzten Blutung,die am 4. maerz eingesetzt hat. Danach hatte ich am 2. April meine Tage und hatte mir folglich ausgerechnet, etwa zum 1. mai wieder meine periode zu bekommen und wollte dann wieder anfangen die Pille zu nehmen, da ich am 16.Mai wieder heim nach deutschland zu meinem freund fliege.

tja, leider laesst die Blutung auf sich warten und ich habe sie immer noch nicht, also rund 10 tage verspaetung. schwangerschaft ist ausgeschlosse, da wie gesagt keinen sex gehbat in der zwischenzeit.

nur waere es total daemlich, wenn ich genau am 16. meine tage bekomme, da ich nur ein paar tage in deutschland bei meinem freund bin und dann natuerlich auch gerne sex haette - und sex waehrend der blutung - ich weiss nicht!!!

jetzt meine frage: koennte ich nicht einfach wenn die blutung bis ende der woche nicht eingesetzt hat schon die Pille nehmen? oder muss ich warten bis es wirklich blutet und dann erst anfangen? waere ich vor einer schwangerschaft geschuetzt wenn ich die pille einfach jetzt schon nehmen wuerde? oder ist es quatsch? weil der zyklus ist doch vorbei eigentlich, nur lassen die tage auf sich warten.

was meint ihr dazu?

Danke fuer hilfe, Para.

Mehr lesen

11. Mai 2005 um 9:40

Die Pille abzusetzen..
..für so kurze zeit war eine dumme idee. vor einem halben jahr pause soll man gar nicht erst anfangen, alles andere schadet dem körper mehr. wenn du die pille mitten im zyklus anfängst, bist du die ersten 4 wochen nicht geschützt.

Gefällt mir
13. Mai 2005 um 21:19
In Antwort auf treasa_12338988

Die Pille abzusetzen..
..für so kurze zeit war eine dumme idee. vor einem halben jahr pause soll man gar nicht erst anfangen, alles andere schadet dem körper mehr. wenn du die pille mitten im zyklus anfängst, bist du die ersten 4 wochen nicht geschützt.

Fragen:
wieso ist es denn schlecht? ich wusste das nicht.

habe seit heute morgen etwas braunen ausfluss - wasn das? sind das meine tage? kann ich mit der pille anfangen UND bin dann im zyklus, also geschuezt??

Gefällt mir
14. Mai 2005 um 13:38
In Antwort auf kerrie_12944495

Fragen:
wieso ist es denn schlecht? ich wusste das nicht.

habe seit heute morgen etwas braunen ausfluss - wasn das? sind das meine tage? kann ich mit der pille anfangen UND bin dann im zyklus, also geschuezt??

Mmmh
..was das ist, was du grade hast, weiß ich natürlich nicht. wenn es deine normalen tage sind, und du sofort mit der einnahme anfängst, bist du auch gleich geschützt.
warum das schlecht ist? weil es deinen körper durch den hormonenzug durcheinander bringst. wenn du dann nach kurzer zeit wieder anfängst, bringt ihn das wieder durcheinander. deshalb wird einem grundsätzlich geraten, mindestens ein halbes jahr pause zu machen, wenn überhaupt pause. das ist einfach schonender für deinen körper.

Lg

Gefällt mir