Home / Forum / Sex & Verhütung / Vorzeitiger Samenerguss ....

Vorzeitiger Samenerguss ....

7. Januar 2002 um 22:57

Hallo zusammen,

ich habe ein großes Problem, bei dem ich hoffe das ich nicht alleine dastehe und ich den einen oder anderen Tipp bekommen kann.

Ich komme jedes mal beim Verkehr viel zu früh. Sowie meine Eichel gerade in die feuchten Scheide eingedrungen ist kann ich mich nicht mehr halten und gehe ab. Genau das gleiche passiert wenn ich Oral verwöhnt werde.

Ich weis nicht was ich dagegen tun kann und es belastet mich sehr. Eine Partnerschaft ist deswegen schon zerbrochen.

Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem?? Kann mir jemand einen Tip geben wie ich den vorzeitigen Erguss verhindern kann ??

Ich hoffe auf Hilfe .....

Danke

fastman

7. Januar 2002 um 23:22

Schwers zu sagen..
.. ich bin kein Mann, aber es ist immer eine Geschichte, die im Kopf passiert, versuch dich mal darauf zu konzentrieren, daß zuerst deine Partnerin Spaß daran haben muß, genieße ihre Freude daran, Sex ist kein Wettrennen, wer zuerst kommt, sondern Genuß, der lange dauern kann, und Spaß macht, wenn man sieht, wie es dem anderen Teil Spaß macht.... na ja,, ich bin eben halt kein Mann, aber vielleicht klappt es ja, wünsch ich dir jedenfalls...

Gefällt mir

8. Januar 2002 um 11:57

Keine Panik
Lieber fastman,
als erstes...bitte nicht fertigmachen wg.diesem Thema! Wenn daran schon eine Beziehung zerbrochen ist, wars sicher nicht die Richtige.

Meinem Freund geht es genauso. Wenn wir ein langes Vorspiel haben und er dringt in mich ein, kann ers nicht mehr halten. Ich denke Du brauchst erstmal eine Partnerin die auch damit umgehen kann und es nicht als störend empfindet.
Da ich auf Quickies stehe, finde ich es recht geil wenn ich sehe wie schnell mein Partner abgeht.

Wenn wir laaange Sex haben wollen, verwöhne ich Ihn erst mit Hand oder Mund bis er kommt und dann laß ich ihn in mich eindringen.

Eine Technik gibts sicherlich nicht, ich denke auch es ist eine Kopfsache.
Vielleicht machst Du Dich auch vor oder während dem Sex verrückt, weil Du denkst Du darfst bloß nicht zu früh kommen und dann paßierts gleich.

Mein Freund und ich haben gemeinsam gelernt es rauszuzögern, rede mit Deiner Partnerin drüber und dann kann es auch für Sie recht spannend sein es bei Dir rauszuzögern.



Gefällt mir

8. Januar 2002 um 12:02

Ach so...
es gibt da eine Stelle, die liegt zw.Hoden und After, wenn man da kurz vor dem Orgasmus da draufdrückt, wird er erstmal verhindert.
Blätter mal im Forum, ich glaube zu diesem Thema gab es schon Beiträge und Tipps.

Viele Grüße
tasty

Gefällt mir

8. Januar 2002 um 12:16

Nur'n kleiner Tip
... also mein Freund hat mir erzählt, daß es hilft, sich in den kritischen Momenten was ganz anderes vorzustellen und z.B. Matheaufgaben zu lösen. Weiß ja net ob das jedermanns Sache ist, aber vielleicht hilfts ja?!

Gefällt mir

8. Januar 2002 um 12:51

Training.....
...Männer sind von klein auf "trainiert" schnell zu kommen: Schnell abgehn bevor mich jemand sieht (in jungen Jahren) schnell Druck ablassen weil ich jemanden geiles geshen hab usw....
Männer sind Spritzfixiert...sorry.....
Abspritzen und der O. ist das worauf man hingeht.
Lerne es beim Selber machen hinauszuzögern machs Dir nur mit einem Finger oder so und hör immer kurz vorher auf...lerne es zu genießen-das Gefühl dahin und davor - laß Dir Zeit - abends im Bett - bring Dich langsam in Stimmung - nicht nur Schwanzfixiert - glaub mir - das Gefühl wird immer geiler und wenn Du schließlich abspritzt fällst Du fast in Ohnmacht.....

Gefällt mir

9. Januar 2002 um 8:50

Nicht verrückt machen...
Mein Freund kommt auch immer sehr schnell, besonders dann, wenn wir ein langes Vorspiel haben. Es heißt aber nicht, dass er dann aufhört oder aufhören muss und alles vorbeit ist. Eine kurze Verschnauf und Genießpause und dann geht es weiter, es ist dann sogar so, dass er mir zwei oder mehrere Orgasmen beschert, weil er nicht mehr sofort kommt und gaaanz lange weitermachen kann. Probier es doch einmal aus, ich habe ihn gefragt ob es für ihn nicht unangenehm ist oder weh tut, es sagt überhaupt nicht, ausserdem macht es ihn an, meinen Orgasmus so intensiev zu erleben. Herrlich....

Gefällt mir

9. Januar 2002 um 19:44

Viele gute Tips .......
Hallo hier noch einmal fastman.....

Erst einmal Dank für die vielen Tips. Werde sicherlich probieren ob das eine oder andere hilft.

Aber da bleibt noch eine Frage. Kann es nicht auch damit zusammenhängen das die Empfindlichkeit meines Penis einfach zu groß ist und er dadurch sofort bei Kontakt "den Kopf verliert" ?

Für den Fall das es nicht an seinem sondern an meinem Kopf liegt, kann man da auch noch anders an sich arbeiten? Ich habe mal etwas von Tantra gehört, was aber dahintersteckt habe ich keine Ahnung. Weis jemand etwas darüber ?

Ich hoffe erneut auf Eure zahlreiche Unterstützung. Danke vorab an alle !

Gruß

fastman

Gefällt mir

14. März 2014 um 8:52

Tolle Werbung ...
... du kramst einen 12 Jahre alten Thread raus und machst dann geschickt für euren Shop Werbung.

Sehr diskret das ganze.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen