Forum / Sex & Verhütung

Vortäuschen von männlichen orgasmen

Letzte Nachricht: 23. Dezember 2003 um 1:38
G
gilroy_12448085
27.04.03 um 12:12

ich glaube ich muß hier mal mit dem irrglauben aufräumen, das männer keine orgasmen vortäuschen .

viele setzen einen samenerguß mit orgasmus gleich das ist aber definitiv falsch.
ein samenerguß ist nur eine körperliche reaktion auf das stimulieren des gliedes

beispiel
wenn ich eine samenspende abgeben würde, sprich in einer kabine mir einen wichse -womöglich unter beobachtung -müsste ich ja schon übel draufsein wenn ich dabei einen orgasmus hätte.einen samenerguß bekomme ich jedoch schon dabei.

2 min später könnte ich mich erneut stimulieren und hätte wiederum einen samenerguß

bei einem orgasmus jedoch zittert mein ganzer körper, ich fühle ein totales kribbeln, bin glücklich, erschöpft und könnte zusätzlich noch die ganze welt umarmen und kann nicht nach 2 min erneut

merke also
samenerguß = körperliche reaktion auf stimulation
orgasmus = psychische reaktion auf körperlich und geistige stimulation wobei der schwerpunkt auf psychische stimulation liegt

lg

liebeslust

Mehr lesen

F
franco_12907044
27.04.03 um 14:36

Das weiß doch jeder
dass inzwischen 72% aller Männer den Orgasmus auch beim Onanieren vortäuschen

Gefällt mir

K
kittekatt
27.04.03 um 15:54

Ich fands interessant
danke für den beitrag

Gefällt mir

L
lisa999
27.04.03 um 17:43

"Interessant.."

Irgendwie war ich doch etwas Platt,
als ich diesen Beitrag gelesen hab'.
Aber ich denke nicht, oder ich will es nicht glauben, dass mir mein Freund bis jetzt Orgasmen vorgespielt hat.
Außerdem bin ich ja diejenige, die in Theater eine Eins hatte *scherz*
Aber wir wollen doch auch die männlichen Schauspieltalente wecken, oder?
Gibt es denn Männer, die Orgasmen öfters vortauschen oder schon mal gemacht haben???
Dachte eigentlich immer, dass das nur Frauen machen. (Aber wenn man ausnahmsweise mal keine Lust hat, er unbedingt will, sich so bemüht, kann man doch schonmal ein bisschen das Stöhnen anfangen, oder nicht?)

Gefällt mir

M
melker_12674742
27.04.03 um 21:42

Hehe selten so gelacht
"männer täuschen den orgasmuss beim ornanieren vor"

man warum sollten die das machen damit die hand nicht enttäuscht ist? einfach zum kringeln hihi. "und war ich gut" "ja klar meine hand du warst super" LOL nicht das sie noch sauer wird und nicht mehr mitspielt hehe

zum glück gibt es da keine trennungsstreite "ich habe eh nur den orgasmus vorgetäuscht"

wenn ich ne samenspende abgeben würde dann geht das nur einmal und das wars für ein zweites mal würde mir die fantasie fehlen und einen orgie habe ich sowieso dabei.

ABER ein orgasmus mit meiner freundin ist viel schöner als durch die hand was aber sicher nicht daran liegt das ich meiner hand einen vortäusche du scherzbold

ein dickes LOL
vielleicht hat man irgendwann mal nicht mehr die sexuelle energie für einen orgasmus dann liegt es aber nicht an der hand aber ok dann schiebe es auf die hand

mfg fragen1
wer in biologie aufpasst weis das nur unbewusst möglich ist einen samenerguss ohne orgasmus zu bekommen (feuchte träume)

Gefällt mir

B
benesh_12844690
28.04.03 um 11:35
In Antwort auf lisa999

"Interessant.."

Irgendwie war ich doch etwas Platt,
als ich diesen Beitrag gelesen hab'.
Aber ich denke nicht, oder ich will es nicht glauben, dass mir mein Freund bis jetzt Orgasmen vorgespielt hat.
Außerdem bin ich ja diejenige, die in Theater eine Eins hatte *scherz*
Aber wir wollen doch auch die männlichen Schauspieltalente wecken, oder?
Gibt es denn Männer, die Orgasmen öfters vortauschen oder schon mal gemacht haben???
Dachte eigentlich immer, dass das nur Frauen machen. (Aber wenn man ausnahmsweise mal keine Lust hat, er unbedingt will, sich so bemüht, kann man doch schonmal ein bisschen das Stöhnen anfangen, oder nicht?)

Ja
Ich hab es auch schon vorgetäuscht. Hatte allerdings keinen Erguss dabei. Meine damalige Freundin hat es nicht bemerkt, da sie zu sehr mit ihrem O beschäftigt war.

Es stimmt aber das der Orgasmus und die Ejakulation nicht unbedingt miteinander zusammen hängen. Das heißt man kann einen O haben ohne Ejakulation und man kann ejakulieren ohne einen O zu haben.

Das hatte ich übrigens auch schon. Ist ne komische Sache. Aber das hab ich ja nicht mit absicht gemacht, sondern das ist einfach so passiert. ALso würd ich das jetzt nicht als vorgetäuchter O bezeichnen. War eben einfach im Kopf nicht frei.

Gruß Speedy

Gefällt mir

B
birgit_12653033
28.09.03 um 13:18

ERWISCHT!!!
Hallo Liebeslust!!


Hatten wir nicht vor einiger Zeit das "Vergnügen"??

Warst Du nicht der mit dem Wahnsinnigen Dicken Schwanz,der nach der Einnahme von 2 oder 3 Viagra erst in wallung kam?

Dieses Zittern läßt sich leicht erklären...durch die nebenwirkungen der Medikamente...dass du glücklich bist...als er dann doch endlich mal stand und du deswegen die Welt umarmen wolltest..kann ich gut nachvollziehen!haha

Wieso schreibste das du nach 2 min nicht erneut kannst...nach 2 std und nach erneuter einnahme kleiner hilfsmittel funktionierte es noch nicht..hmmpf...wir werden daran arbeiten!!*Versprochen*wimperklimper...
füsschen hinstreck


es grüßt die bluterin*lach*

Gefällt mir

O
oliver_12558894
28.09.03 um 14:23

???
Also bei mir ist das nicht so, Orgasmus ohne Samenerguss?? Das hat er ja auch nicht gemeint, vielmehr: Samenerguss ohne Orgasmus! Dat is wat anderes, kenn ich aber auch nicht...

Gefällt mir

A
anoush_11978179
28.09.03 um 16:11

Endlich mal eine Frau
die was die Zahl der Partner angeht es mit mir aufnimmt. Vermutlich ist sie ne Professionelle, ich komm demnächst mal vorbei und nehm mal ne Nachhilfestunde.

"Es gibt leider aber auch noch sehr viele Männer die den Unterschied nicht kennen die setzen einen Orgasmus mit einem Samenerguss gleich."

Von den tausenden Männern mit denen hexedei Sex hatte konnte sie erfahren dass 78,3% davon nicht den Unterschied zwischen Samenerguss und Orgasmus kannten. Leider! Warum? Ach ja, weil für die die den Unterschied kennen es dann keine Samenerguss-Hascherei mehr gibt. Dafür hat's zwar dann die Orgasmus-Hascherei wie im nächsten Satz zu lesen ist aber das ist besser denn einen Orgasmus haben Frauen und Männer und einen Samenerguss nur Männer und das kann ja nicht gut sein.

chicogo

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
oliver_12558894
28.09.03 um 18:20

Witzig,
hunderte Männer also? Warum hast du nicht im einschlägigen Thread gepostet?

Ich weiss nicht, wie's bei anderen ist, bei mir sind Orgasmus und Samenerguss immer eins.

Sex ohne Orgasmus/Samenerguss find' ich aber auch gut, ab und zu.

cu,nathan

Gefällt mir

A
anoush_11978179
28.09.03 um 19:42
In Antwort auf oliver_12558894

Witzig,
hunderte Männer also? Warum hast du nicht im einschlägigen Thread gepostet?

Ich weiss nicht, wie's bei anderen ist, bei mir sind Orgasmus und Samenerguss immer eins.

Sex ohne Orgasmus/Samenerguss find' ich aber auch gut, ab und zu.

cu,nathan

Geht mir auch so
ich finde manchmal Sex ohne abschließenden Samenerguss bzw. Orgasmus auch schön, weil sich die Hauptsache ja sowieso davor abspielt. Da ich aber innerhalb kurzer Zeit mehrere Orgasmen mit Samenerguss haben kann ist es nicht wirklich wichtig dass ich beides trennen könnte.
Ich kenn aber ein paar Männer die den Samenerguss zurückhalten und dann ihren Partnerinnen erzählen dass sie im Kopf gekommen sind. Die halten den Samenerguss zurück weil sie dann häufiger Sex haben können und nach dem Sex nicht so in den Seilen hängen. Weil bei den meisten Frauen aber so ein Samenerguss-Zwang besteht (das ist das eigentliche Problem) und die nicht richtig glücklich sind wenn der Mann nicht gekommen ist erzählen die Männer dann das mit dem O im Kopf.

chicogo

Gefällt mir

A
anoush_11978179
28.09.03 um 20:27

Ich hab das nicht unterstellt.
Stelle nur fest dass vielen Frauen etwas zu fehlen scheint wenn der Mann keinen Samenerguss hatte. Und ich glaube das hat ziemlich natürliche Gründe.

chicogo

Gefällt mir

Q
quanna_12678786
28.09.03 um 20:53

Spritzen
Ja wie denn sonst ? Ich spritze rein und meine Frau wird schwanger, ohne Samen geht nichts!

Gefällt mir

A
an0N_1187614299z
25.11.03 um 15:49

Unsinn den nur eine frau oder besser ein nicht mann verzapfen kann
wenn ein gesunder junger man nicht ejakuiert dann hat er keinen orgasmus! er hat vielleicht guten sex tolles gefuhl herrlichen palteau
aber es ist so wie bei frau die toll im sex schreit vielleicht auch bebt aber das gewisse etwas was sie befriedigt doch nicht bekommt.

was gut geht : zwischendurch geiler sex ohne sperma wenn man schon ziemlich leer ist
oder im alter wo es nicht mehr sprudelt

es gibt auch keine tantra wo orgasmus ohne ejakuation ist habe ale diese ubungen gemacht finde das manche schadlich sind

es ist einfach unsinn dass immer wieder abgeschrieben wird oder von alten mannern erzahlt wird die damit ihre eigene sperma leere verdrangen wollen.
oder es sind hypersugestible leute die so ahnlich wie die pfingstler in den religiosen gemeinden in eine psyhische extase fallen die ahnliche endorphine und zukungen wie orgasmus erzeugen kann. man kann ahnliches auch in der biografie der heiligen wie theresa von avila nachlesen.
aber ahnliche gefuhle werden auch von drogen erzeugt mit oder ohne religioser sugestion aber ein jeder drogenkonsument kennt trotzdem den unterschied zu realitat und so ist auch der spritzende orgasmus im jedenfall bei einem mann mit vollen eieren ein reelleres und starkeres erlebnis als alle tantra orgasmen und andere einbildungen.

Gefällt mir

G
gilroy_12448085
23.12.03 um 0:08

Wenn ich eure postings lese
habe ich das gefühl ihr missversteht mich extra.

wie kann mann/frau den orgasmus nur auf ein abspritzen reduzieren ????

fakt ist: wenn ich mir einen wichse spritze ich ab...wenn das für euch ein orgasmuss ist..sorry, dann wollt ich nicht in eurer haut stecken bzw. nicht euer sexualleben haben.

wenn ich einen orgasmuss habe bebt mein ganzer körper und ich fühle förmlich wie mein köprer mit endorphinen überschwemmt wird.

ich bedauere euch, das ihr dieses extatisches nicht kennt bzw. noch nie in euren körper hineingehorcht habt um dieses zu entdecken/zu erleben

nathan hat als einzige (r) meinen beitrag richtig gelesen, die anderen sollten ein wenig aufmerksamer lesen.

Beitrag von nathan:
Also bei mir ist das nicht so, Orgasmus ohne Samenerguss?? Das hat er ja auch nicht gemeint, vielmehr: Samenerguss ohne Orgasmus! Dat is wat anderes, kenn ich aber auch nicht.

Gefällt mir

K
kohaku_12755330
23.12.03 um 1:28

Ich glaube du
hast nicht mehr alle tassen im schrank wie kannst du so etwas behaupten ich glaube du hast keine ahnung

Gefällt mir

R
ramiye_12234163
23.12.03 um 1:38
In Antwort auf kohaku_12755330

Ich glaube du
hast nicht mehr alle tassen im schrank wie kannst du so etwas behaupten ich glaube du hast keine ahnung

Habe ich irgendetwas nicht mitbekommen ???
oder bist du nicht in der lage dich "normal" zu artikulieren ???

Wenn du dazu nicht in der lage bist, geh lieber frustiert ins bett und träum von orgasmen.

Gefällt mir