Forum / Sex & Verhütung

Vorspielt: wie anfangen?

Letzte Nachricht: 19. Mai 2015 um 13:38
S
sollicheswagen
01.04.15 um 13:42

Hallo Ihr Damen und Mädels,

ich brauche mal Euren Rat.

Ich habe für meinen Partner und mich ein Hotelzimmer gebucht für einen richtig schönen romantischen und auch wilden Abend,
Musik, Kerzen, Duftlampe, Essen, Dessous usw. ist alles kein Thema.
Sonst reißen wir uns die Kleider vom Leib, diesmal will ich es mal ruhiger angehen lassen (wild wird es immer von alleine) und ihm bevor er das Zimmer betritt die Augen verbinden.

Ich setzte ihn auf einen Stuhl, aber wie geht es weiter? Hier fehlt mir die Phantasie.

Wie fange ich an, was mache ich? Küssen, Hemd aufknöpfen, erst streicheln???????

Habt Ihr Tips für mich?

Mehr lesen

C
cletis_12904229
14.05.15 um 1:15

-
Spiel mit seinen Reizen. Komme seinem besten Stück mit deinen Händen und deinem Mund sehr nahe, aber berühre ihn nicht. Wenn seine Augen verbunden sind solltest du ihn an neue Stellen berühren und küssen und ihn damit überraschen. Bring ihn dazu sich zu wünschen, dass es endlich zum Akt kommt und lass ihn möglichst lang in diesem Zustand. Je länger diese Phase ist desto intensiver ist der Orgasmus am Ende des Akts.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jael_12449288
19.05.15 um 13:38

Kommt drauf an was du magst
Ich hatte mal was ähnliches für einen Ex gemacht als er von einer Geschäftsreise wiederkam.
Musik angemacht, vorher natürlich das passende Outfit angezogen -ihn kann man in der Zeit etwas zappeln lassen -
Augenbinde abnehmen,ihn auf dem Stuhl sitzen lassen und für ihn tanzen.Erst mal darf er nur zusehen und ihn dann miteinbeziehen,sich auf ihn setzen,anfassen etc.
Als das Lied dann zu Ende war,saß er immer noch auf dem Stuhl,ich war auch nicht komplett nackt,hatte noch Unterwäsche an,hab ihn dann ausgezogen und ihm einen geblasen,gaaanz langsam und schön "gequält",hab dann auch mittendring aufgehört,damit er nicht zu sehr abdreht und dann ins Bett gezogen

Gefällt mir