Home / Forum / Sex & Verhütung / vorletzte Pille wirkt vielleicht nicht?

vorletzte Pille wirkt vielleicht nicht?

10. Mai um 12:19

Hallo,
ich habe am vergangenen Freitag meine vorletzte Pille genommen und hatte danach leichten Durchfall. Ich habe aber nicht weiter drüber nach gedacht und leider keine Pille nachgenommen. Am Samstag habe ich dann meine letzte Pille wie gewohnt trotzdem genommen. (Ich hatte die Tage vorher und auch nachher keinen GV.)
Muss ich nun, es ja möglich ist, dass die Pille aufgrund des Durchfalls nicht ganz gewirkt hat, den Beginn der Pilleneinnahme verschieben? Und wenn ja, ist das auch möglich obwohl ich die letzte Pille trotzdem noch genommen habe? Ab wann bin ich wieder zu 100% geschützt?

Und noch eine weitere Frage: ich habe letzten Monat meine Pillenpause um einen Tag verschoben (da ich mal eine nachnehmen musste und somit eine zu wenig in der Packung war habe ich einen Tag früher mit der Pause begonnen), ist es schlimm wenn ich jetzt schon wieder die Einnahme verschiebe weil ich die Pause sozusagen früher begonnen habe und folglic auch mit dem Einnehmen einen Tag früher beginne? 

Ich hoffe ich habe mit halbwegs verständlich ausgedrückt und ihr versteht was genau ich meine

ich hoffe ich bekomme schnellst möglich eine Antwort, Danke schon im Voraus!

10. Mai um 13:44
In Antwort auf laaleeluu

Hallo,
ich habe am vergangenen Freitag meine vorletzte Pille genommen und hatte danach leichten Durchfall. Ich habe aber nicht weiter drüber nach gedacht und leider keine Pille nachgenommen. Am Samstag habe ich dann meine letzte Pille wie gewohnt trotzdem genommen. (Ich hatte die Tage vorher und auch nachher keinen GV.)
Muss ich nun, es ja möglich ist, dass die Pille aufgrund des Durchfalls nicht ganz gewirkt hat, den Beginn der Pilleneinnahme verschieben? Und wenn ja, ist das auch möglich obwohl ich die letzte Pille trotzdem noch genommen habe? Ab wann bin ich wieder zu 100% geschützt?

Und noch eine weitere Frage: ich habe letzten Monat meine Pillenpause um einen Tag verschoben (da ich mal eine nachnehmen musste und somit eine zu wenig in der Packung war habe ich einen Tag früher mit der Pause begonnen), ist es schlimm wenn ich jetzt schon wieder die Einnahme verschiebe weil ich die Pause sozusagen früher begonnen habe und folglic auch mit dem Einnehmen einen Tag früher beginne? 

Ich hoffe ich habe mit halbwegs verständlich ausgedrückt und ihr versteht was genau ich meine

ich hoffe ich bekomme schnellst möglich eine Antwort, Danke schon im Voraus!

Hallo..

Ich habe mir gerade dein Posting sehr gewissenhaft durchgelesen und kann es kurz machen: Du machst dir völlig zu unrecht Sorgen, weder durch den Sachverhalt in Frage 1 noch im Sachverhalt der Frage 2 wurde der zuverlässige Verhütungsschutz deiner Pille in einer auch nur irgendwie entferntesten Weise beschädigt oder gar ausgehebelt - es ist bei dir, sei dir dessen ganz sicher, alles völlig okay! Dein sicherer Schutz war und ist bisher in keinster Weise unterbrochen, bitte setze die Pilleneinnahme so wie gewohnt weiter fort.

Und nochmal: Du hast dich sehr verständlich ausgedrückt, und ich habe auch ganz genau begriffen, worum es dir geht..lächel.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest