Home / Forum / Sex & Verhütung / Vorhautbeschneidung

Vorhautbeschneidung

18. August 2007 um 22:34

Eine Frage an die weiblichen:

Ich habe seit mehreren Jahren eine moslemische Freundin, die mich aus religiösen und auch sexuellen Gründen immer wieder zu einer Beschneidung überreden möchte. Aus reiner Neugier, wie sich dieses auf unsere Sexualität auswirken würde, bin ich dem nicht abgeneigt.

Kann jemand was zum Sex mit einem "Beschnittenen" sagen?

Heinrich.

18. August 2007 um 22:41

Aus reiner neugier
solltest du das schonmal nicht tun.
und ansonsten der sex mit einem beschnittenen:
naja, bei meinem exfreund hat es immer ewigkeiten gedauert, bis er gekommen ist. das war nicht mehr schön. ihm mit der hand einen runterholen ging auch nicht, mit dem mund bis zum orgasmus ebenfalls nicht.
aber er ist seit seiner kindheit beschnitten. vielleicht liegt es daran.
es sah schon ästhetisch aus aber das spiel mit der vorhaut ist einfach schöner.
ist meine meinung aber da gibt es natürlich auch andere.

Gefällt mir

18. August 2007 um 23:13

Der sex mit einem beschnittenen
Mann ist auch nicht länger oder kürzer als bei einem "normalen" Mann. Das blasen ist schon sehr angenehm, außerdem ist es hygienischer.
Wenn dir deine Freundin wichtig ist, solltest du es schon machen lassen.

Ich würde nie wieder mit einem Mann mit Vorhaut ins Bett gehen.

Und an diejenigen, die glauben, dass der Sex Stunden dauert, das stimmt nicht, er ist auch nur so, wie der Mann es anzuhalten vermag. Es kann auch sehr (zu)schnell gehen.

LG ein Engel

Gefällt mir

18. August 2007 um 23:30

Ist das ein fake
Muslime dürfen gar keinen Sex vor der Ehe haben.
Nur mal so ein Denkanstoss...

Gefällt mir

18. August 2007 um 23:36
In Antwort auf donotworry

Ist das ein fake
Muslime dürfen gar keinen Sex vor der Ehe haben.
Nur mal so ein Denkanstoss...

Theorie und praxis
wie in jeder religion

Gefällt mir

18. August 2007 um 23:37
In Antwort auf donotworry

Ist das ein fake
Muslime dürfen gar keinen Sex vor der Ehe haben.
Nur mal so ein Denkanstoss...

Warum soll das ein Fake sein?
frage mal die ganzen Türken, wieviele doch schon vor der Ehe Sex haben oder frage in den muslimischen Ländern. Da gibt es genug und in einigen Ländern wird der Frau vor der Ehe ein künstliches Jungfernhäutchen angepasst, mit einem kleinen Blutsäckchen, damit es nicht auffällt. Kostet ca 150,- Euro

Gefällt mir

18. August 2007 um 23:42
In Antwort auf smirja

Theorie und praxis
wie in jeder religion

Hey
war nur ne frage...
aber ja wie überall es wird gepimpert was das zeug hält

Gefällt mir

19. August 2007 um 1:20
In Antwort auf smirja

Aus reiner neugier
solltest du das schonmal nicht tun.
und ansonsten der sex mit einem beschnittenen:
naja, bei meinem exfreund hat es immer ewigkeiten gedauert, bis er gekommen ist. das war nicht mehr schön. ihm mit der hand einen runterholen ging auch nicht, mit dem mund bis zum orgasmus ebenfalls nicht.
aber er ist seit seiner kindheit beschnitten. vielleicht liegt es daran.
es sah schon ästhetisch aus aber das spiel mit der vorhaut ist einfach schöner.
ist meine meinung aber da gibt es natürlich auch andere.

Also...
mein freund ist auch seit seiner kindheit beschnitten,
für ihn damals ein grauenvolles ereigniss aber nur,
weil er nicht wirklich wusste was sache war...vorhaut verengung
und so...
aber ich finds schön so und wenn ich bilder von unbeschnittenen
sehe dann find ich das echt nicht estetisch.
und ich frag mich echt ob jeder kerl auch wirklich brav jedentag
seinen pillemann sauber hält usw wegen dem ganzen baah
was sich da unter der haut so ansammeln kann.
mein freund kommt nicht zu früh und nicht zu spät wobei es
da auch eher auf die verfassung ankommt als dass es daran liegt,
dass er beschnitten is.
allgemein bin ich pro beschneidung bei männern. ich würds machn,
tut zwar weh und is net angenehm aber naja.
ich hatte bis jetzt nur meinen freund...aber ich glaub wenn ich iwann
jemand anderen haben würde würd ich ihn auch nach solchenb kriterien
beurteieln keine ahnung warum. ich mein wenns jetzt die große liebe
is kann man nix machen aber trotzdem find ichs schöner

Gefällt mir

21. August 2007 um 4:02

Auf keinen fall
hallo heinrich,

die natur ist nun mal mit vorhaut! und die wegzuschneiden hat in der heutigen zeit keinen sinn! das ist nicht mal schnell rückgängig zu machen. und wegen einer religion ist es sowieso peinlich. nur weil jemand in der kindheit eine religion gelernt hat, hat er noch nicht das recht andere menschen zum herumschnippeln an ihrem körper aufzufordern. wo leben wir denn??? ich würde das als frechheit empfinden, daß jemand in deutschland wegen seiner importierten religion mich zu einer "verstümmelung" auffordern würde.

später hast du dann eine andere freundin und dir wird es vielleicht leid tun.

frag sie doch, ob sie ab dann auch schweinefleisch mit dir zusammen ißt. das ist keine verstümmelung - und was sagt sie???

viel glück beim heil bleiben...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Frage zu Anal
Von: benzin43
neu
20. August 2007 um 23:49
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen