Forum / Sex & Verhütung

Vorgeführt werden

Letzte Nachricht: 4. Juli 2007 um 16:03
04.07.07 um 15:45

Hat eine der treu-verheirateten Damen ab und an mal die Fantasie gehabt, von einem unbekannten Mann angemacht und angemacht zu werden? Diese Fantasie vielleicht mit ins eheliche Bett genommen, ohne dass der treusorgende Gatte etwas weiß? Oder will sie vielleicht einfach mal ohne Fragen in dieser Situation finden oder vorgeführt werden?

Freu mich über Antworten zu diesem Thema...
Z

Mehr lesen

04.07.07 um 15:57

Was immer ich
mir schon für Fantasien gemacht habe, ich würde mich nicht trauen sie mit einem Mann auszuleben, dessen Schreibe sich wie besoffen anhört, so als würde er gleich sabbernd zusammenbrechen...

Ein bisschen Sicherheit und Souveränität seinerseits würde ich in solchen Situationen schon brauchen. Dann könnte mir Vorgeführtwerden vielleicht schon gefallen

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

04.07.07 um 16:03
In Antwort auf

Was immer ich
mir schon für Fantasien gemacht habe, ich würde mich nicht trauen sie mit einem Mann auszuleben, dessen Schreibe sich wie besoffen anhört, so als würde er gleich sabbernd zusammenbrechen...

Ein bisschen Sicherheit und Souveränität seinerseits würde ich in solchen Situationen schon brauchen. Dann könnte mir Vorgeführtwerden vielleicht schon gefallen

Lach
ok, ok, wenn ich es recht lese, habe ich wohl ein "sich" vergessen... lach... Asche auf mein Haupt... by the way, besoffen bin ich nun wirklich nicht...

Z

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers