Home / Forum / Sex & Verhütung / Von Yasminelle zu Valette: Gewichtszunahme???

Von Yasminelle zu Valette: Gewichtszunahme???

27. August 2010 um 23:48

Hallo an alle,

ich habe bisher immer die Yasminelle genommen. War auch immer sehr zufrieden. Wegen etwas unerwünschten Haarwuchses habe ich nun auf Rat meines Frauenarztes zur Valette gewechselt, die ich nun seit 1 Monat nehme. Und ich habe das Gefühl und den Eindruck, dass sich mein Körper aufschwillt, dass ich schon an Gewicht zugenommen habe

Wie sind eure Erfahrungen? Hat jemand schon den selben Wechsel vorgenommen bzw. ist die Valette für wahrscheinliche Gewichtszunahme bekannt?

Freue mich über jegliche Kommentare.

Danke

28. August 2010 um 15:57

Gleicher wechsel, problemlos.
hallo,
Ich habe ebenfalls von der yasminelle zur valette gewechselt. kann aber nicht über großartige nebenwirkungen klagen. Ich hatte von der yasminelle zugenommen, kann das bisher bei der valette aber nicht feststellen, zudem haben sich die regelschmerzen weiter verringert. ich bin also zufrieden mit der valette, aber natürlich kann es trotzdem sein, dass du diese pillensorte nicht so gut verträgst. wenn sich dein gefül verstärkt würd eich mir besser eine andere verschreiben lassen oder wie vorher auch schon geraten einfach eine andere verhütungsmethode wählen.
liebe grüße

Gefällt mir

17. September 2010 um 19:21

Valette - Gewichtszunahme
Hallo Biene444,

Ich habe auch zur Valette gewechselt. Ich habe schon etliche Pillen versucht, und immer war mir Übel und ich hatte Kopfschmerzen. Jetzt nehme ich seit einem halben Jahr die Valette, weil mein FA der Meinung war, sie würde meine Haut verbessern (Akne). Meine Haut ist schon besser - zwar nicht perfekt, aber besser. Weil mir immer schlecht wurde, meinte er ich solle die Pille abends vor'm Schlafengehen nehmen. Und nun? - Habe ich 6 Kilo zugenommen Ich muss dazusagen, dass ich seit 7 Jahren immer 55kg hatte, und jetzt 6 Kilo mehr, obwohl ich nicht mehr esse als sonst. Deshalb vermute ich es kommt von der Valette.

Meine Schwester nimmt sie auch, und ihre FA meinte, sie solle sich morgens nehmen, dann nimmt man nicht zu. Leider ist das bei mir nicht möglich, deshalb werde ich sie jetzt absetzten und schauen, ob es dann besser wird.

Nimmst du sie morgens? - wenn nicht, kannst du es ja versuchen, vielleicht hilft es dir...

Liebe Grüße

Gefällt mir

18. September 2010 um 15:37


ich glaube das könnte daran liegen, dass die valette höher dosiert ist und du dadirch mehr wasser einlagerst. hatte das selbe problem.
allerdings meinte der arzt bei mir das sind nur 2-3 kilo. den rest futtert man sich durch heißhunger an, der evtl auch auf die pille zurückzuführen sit.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen