Home / Forum / Sex & Verhütung / Von Pille zu NuvaRing

Von Pille zu NuvaRing

28. Mai 2014 um 16:16

Hallo ihr lieben,
ich habe nun von meiner Frauenärztin den Nuvaring verschrieben bekommen, weil ich mit meiner Pille nicht mehr zufrieden war.
Nun meine Frage, ich habe am Montag meine letzte Pille genommen. Das heißt ich müsste den Ring ja normalerweise am Dienstag einsetzen. Jetzt fahr ich übers Wochenende (bis Mittwoch) weg. Könnte ich den Ring heute schon einsetzen also nach 2 Tagen "Pillenpause"??
Habe sonst ein Problem den Ring Temperaturgerecht zu transportieren
Vielen lieben Dank schonmal im voraus!!

28. Mai 2014 um 16:23

Hallo
Generell ist es kein Problem die Pillenpause zu verkürzen.
Habe das auch schon einige Male gemacht um meine Pause und somit Periode auf bestimmte Tage zu verschieben.
Wenn die Pause aber zu kurz ist,kann es passieren,dass du keine richtige Blutung bekommst,sondern während des ersten Monats dann vermehrt Schmierblutungen hast.

Gefällt mir

28. Mai 2014 um 16:27


Die Schmierblutungen stören mich eigentlich wenig

Also kann ich den Ring heute schon einsetzen nach 2 Tagen "Pause"?
Und geschützt bin ich ja trotzdem weil ich meine Pille ja korrekt eingenommen habe oder?

Vielen lieben dank

Gefällt mir

28. Mai 2014 um 17:50
In Antwort auf juliah67


Die Schmierblutungen stören mich eigentlich wenig

Also kann ich den Ring heute schon einsetzen nach 2 Tagen "Pause"?
Und geschützt bin ich ja trotzdem weil ich meine Pille ja korrekt eingenommen habe oder?

Vielen lieben dank

Ja,kannst du
Wichtig ist immer nur,dass die Pause nicht länger machst,da sonst kein Schutz mehr gewährleistet ist.
Verkürzen oder auslassen kannst du immer.Du hast dann ja immer noch genug Hormone im Körper,die den Eisprung unterdrücken und dadurch kann nichts passieren

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diane Mite - Erfahrungen?
Von: stefaniem94
neu
28. Mai 2014 um 13:32
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen