Home / Forum / Sex & Verhütung / Von der bellissima zur belara

Von der bellissima zur belara

22. April 2015 um 16:22

hallo ich habe einen monat lang die pille bellissima genommen. weil ich diese gut vertragen habe hat mir der arzt wieder eine neue packung verschrieben. in der Apotheke hab ich aber die belara bekommen (wahrscheinlich wegen der Krankenkasse) und nun meine fragen: 1. kann ich nach der pillenpause gleich damit anfangen weils der selbe wirkstoff ist oder auf meine Blutung warten? 2. Bleibt der Schutz trotzdem? 3. gibt es andere nebenwirkungen? vielen dank im vorraus

24. April 2015 um 19:39


okay super dankeschoen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pillenwechsel HILFE
Von: aris_12842711
neu
24. April 2015 um 11:23
Angst vor Schwangerschaft - Bitte um Rat
Von: siena_11989951
neu
24. April 2015 um 10:58
Diskussionen dieses Nutzers
Brennen und wundsein der vagina nach dem ersten mal
Von: debbie_12442329
neu
16. April 2015 um 18:38
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen