Home / Forum / Sex & Verhütung / Von alten Damen brutal beschnitten

Von alten Damen brutal beschnitten

17. April 2005 um 12:14


Es wird mir immer unerträglicher.Heute kamen 4 alte Damen
aus Muttis Häkelkreis zu Besuch.Ich lag gerade in der Badewanne,
als die Damen ohne anzuklopfen ins Badezimmer traten.
Die älteste, Frau Zimmermann(75),setzte sich wortlos auf die
Toillettenschüssel und begann ihre Notdurft zu verrichten.
Schon nach ca.30 Sekunden war der Gestank unerträglich,ich sah
wie eine gelbliche,neblige Schwadenwand an der Brille emporstieg
und mir die Luft zum atmen nahm.
Da ich den Geruch nicht mehr aushalten konnte,stieg ich aus der Wanne.
Die alten Damen packten mich sehr roh,zogen mich in die Küche,wo meine
Mutti gerade einen Apfelstrudel backte,und warfen mich brutal
auf den Küchentisch.Während 2 der alten Damen mich festhielten
hielt die dritte meinen kleinen Penis fest in der Hand und hatte
die Vorhaut ganz zurückgezogen.Die vierte stand plötzlich mit einem
Kartoffelmesser neben mir,ergriff die Vorhaut und schnitt sie mir
gänzlich ab.Das war nicht angenehm.Mutti sagte nur,daß dies schon längst überfällig wäre.
Währen der Zeremonie hatte sich mein Gliedlein aufgerichtet.
Daraufhin befahlen sie mir, mich vor ihnen zu befriedigen.Ich mußte meine paar Tropfen
Samenflüssigkeit in den Teig des Kuchens spritzen,danach durfte ich gehen.
Ist es eigentlich rechtmäßig,
daß man sich wie ich mit 61 Jahren noch beschneiden lassen muß ?
Gibt es eigentlich ein Forum für Beschnittene ?
Ich möchte auch die alten Damen nicht anzeigen,denn manchmal
darf ich an ihren Brüsten spielen und sie bringen mir Erdnüsse mit

17. April 2005 um 12:39

Nein
mit 61 jahren wird normalerweise der ganze kleine schniedel abgeschnitten. also ich schlage vor, du vereinbarst gleich nochmal ein treffen mit diesen älteren, betagten damen. es kann ja nicht angehen, dass die bei dir keine ordnungsgemäße beschneidung durchführen! aber sieh es den damen nach. ab einem gewissen alter kann es schon mal passieren, dass man grundlegende dinge einfach vergißt und du kannst das was da versäumt wurde ja immer noch nachholen.

so long,
cosmic.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2005 um 13:02

...
ein wunder, dass deine mutti noch lebt..wie alt isn die mittlerweile?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2005 um 14:40

Herzlichen Glückwunsch
Jetzt bist Du ein ganzer Mann!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 20:41

Deine Mutter
müßte ja jünger als 14 Jahre gewesen sein als Du geboren wurdest.
Tja kann in den besten Familien vorkommen.

Hast du eigentlich mit Deiner Mutter an dem gleichen Abend noch Kuchen gegessen?
Wenn ja, dann brauchst Du Dir keine gedanken um Dein Alter oder die Beschneidung mehr machen.

In dem Fall genieß die Erdnüsse und die Brüste auch wenn das manchmal nicht so schwer auseinander zu halten ist.

Adios

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen