Home / Forum / Sex & Verhütung / Vom Mann überrascht beim Sex: Er trägt Buttplug / Wie reagieren?

Vom Mann überrascht beim Sex: Er trägt Buttplug / Wie reagieren?

28. Juli um 8:48

Hi Mädels,

ich bin gerade etwas irritiert. Mein Mann (29) und ich (32) hatten gerade Sex (Löffelchen und Missionar) und auf einmal entdecke ich als wir fertig waren, das er ein Plug mit blauen Steinchen in seinem Po stecken hat.

Als ich ihn ansprach, sagte er, er wolle das mal probieren und ist gegen Analspielchen nicht so abgeneigt wie ich.

(Ich lehne Anal ab, weil ich es ekelhaft finde. Auch möchte ich nicht dort berührt werden oder so)


So nun mal die Frage an euch...
Wie hättet ihe auf den gefunden Plug in seinem Po reagiert? Findet ihr das ich zu Spießig bin und mir mehr trauen sollte?
 

Beste hilfreiche Antwort

28. Juli um 8:57

Moin!

Das mag ja sein, aber er wollte mal das ich beim Blasen an sein Po spiele und bei der Vorstellung das da Kacke raus kam, vergeht mir die Lust.

Hast du Tipps wie ich mich etwas überwinden kann?

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 8:57

Moin!

Das mag ja sein, aber er wollte mal das ich beim Blasen an sein Po spiele und bei der Vorstellung das da Kacke raus kam, vergeht mir die Lust.

Hast du Tipps wie ich mich etwas überwinden kann?

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 9:09

Ok wenig hilfreich... sonst hätte ich ja nicht gefragt. 

Zurück zur Eingaangsfrage: Wie wwäre eure Reaktion auf den gefundenen Plug in seinem Po ausgefallen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 9:24
In Antwort auf sara808

Hi Mädels,

ich bin gerade etwas irritiert. Mein Mann (29) und ich (32) hatten gerade Sex (Löffelchen und Missionar) und auf einmal entdecke ich als wir fertig waren, das er ein Plug mit blauen Steinchen in seinem Po stecken hat.

Als ich ihn ansprach, sagte er, er wolle das mal probieren und ist gegen Analspielchen nicht so abgeneigt wie ich.

(Ich lehne Anal ab, weil ich es ekelhaft finde. Auch möchte ich nicht dort berührt werden oder so)


So nun mal die Frage an euch...
Wie hättet ihe auf den gefunden Plug in seinem Po reagiert? Findet ihr das ich zu Spießig bin und mir mehr trauen sollte?
 

Mir egal ob meine Antwort auf Deine Frage passt oder nicht, aber nach dem Sex vorhin mit Deinem Mann fällt Dir nichts Besseres ein als Dich neu anzumelden um die Sensation gleich zu posten

Schönen Sonntag noch und frühstücke erstmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 9:39
In Antwort auf melvin_13663707

Mir egal ob meine Antwort auf Deine Frage passt oder nicht, aber nach dem Sex vorhin mit Deinem Mann fällt Dir nichts Besseres ein als Dich neu anzumelden um die Sensation gleich zu posten

Schönen Sonntag noch und frühstücke erstmal.

Hier ist ja ne tolle Stimmung!

Die Situation war bereits Dienstag und beschäftigt mich seid dem. Lange Zeit war ich hier nur stiller Lesen.

Und auch wenn es dich nicht zu interessieren hat, ich bin seit 07 Uhr wach, hab geduscht, gefrühstückt und mir die Zähne geputzt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 10:55

Das mag schon sein. Nur ist es normal, dass ein Mann sich irgendwie ein Plug beschafft und den heimlich einführt um dann Sex mit mir zu haben?

Was empfindet der dabei?
Er meinte er wollte es probieren und hofft intensiver zu kommen. Ist das so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 10:56
In Antwort auf sara808

Hi Mädels,

ich bin gerade etwas irritiert. Mein Mann (29) und ich (32) hatten gerade Sex (Löffelchen und Missionar) und auf einmal entdecke ich als wir fertig waren, das er ein Plug mit blauen Steinchen in seinem Po stecken hat.

Als ich ihn ansprach, sagte er, er wolle das mal probieren und ist gegen Analspielchen nicht so abgeneigt wie ich.

(Ich lehne Anal ab, weil ich es ekelhaft finde. Auch möchte ich nicht dort berührt werden oder so)


So nun mal die Frage an euch...
Wie hättet ihe auf den gefunden Plug in seinem Po reagiert? Findet ihr das ich zu Spießig bin und mir mehr trauen sollte?
 

Naja sobald er dir nicht ungefragt den Plug reinschiebt ist doch alles gut. 

Ist ja immerhin sein Po...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 10:58
In Antwort auf sara808

Moin!

Das mag ja sein, aber er wollte mal das ich beim Blasen an sein Po spiele und bei der Vorstellung das da Kacke raus kam, vergeht mir die Lust.

Hast du Tipps wie ich mich etwas überwinden kann?

Naja man wäscht sich danach die Hände...
Genau wie nach den Toilette putzen...

Und dein Mann wird dich ja nicht ankacken... 

Daher ist das alles halb so wild. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:02
In Antwort auf nadu2.0

Naja man wäscht sich danach die Hände...
Genau wie nach den Toilette putzen...

Und dein Mann wird dich ja nicht ankacken... 

Daher ist das alles halb so wild. 

Ja aber der Geruch, dann evtl. Schierspuren,  ich weiß nicht. Wenn ich ihn ein Blase ist er doch trotz Duschen nur äußerlich sauber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:16
In Antwort auf sara808

Ja aber der Geruch, dann evtl. Schierspuren,  ich weiß nicht. Wenn ich ihn ein Blase ist er doch trotz Duschen nur äußerlich sauber.

Dann mach vorher n Einlauf 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:17
In Antwort auf nadu2.0

Dann mach vorher n Einlauf 

Wieso ich? Ich soll doch ihn beim Blasen befriedigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:19
In Antwort auf sara808

Das mag schon sein. Nur ist es normal, dass ein Mann sich irgendwie ein Plug beschafft und den heimlich einführt um dann Sex mit mir zu haben?

Was empfindet der dabei?
Er meinte er wollte es probieren und hofft intensiver zu kommen. Ist das so?

Zu deiner Frage ob es dann intensiver ist: tatsächlich jaa, denn wenn der plug drin ist stimuliert er die Prostata und die ist ja wie der G-punkt bei euch Frauen.

Das es sich toll anfühlt könnt ihr euch dann ja denken, und das er es heimlich gemacht hat muss dir nicht gleich zu denken geben, hat er vllt nur gemacht um dich nicht abzuschrecken weil du es ja nicht so magst.

Aber anal Spiele, Massagen usw. Machen echt Spaß und gehen auch sauber von statten, denn wenn du nicht grad das Gefühl hast das du aufs Klo musst ist hinten drin auch alles sauber. 

Also nur Mut es mal auszuprobieren, vllt gefällt es dir dann ganz gut! 😇 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:21
In Antwort auf sara808

Wieso ich? Ich soll doch ihn beim Blasen befriedigen.

Man kann das ja zusammen machen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:26

Hasst du eigentlich Recht. Hätte nur gehofft das er mir das vorher sagt. Aber auf dein "Streichle mein Poloch" bin ich immer ausgewichen. 

Das Ding sieht ziemlich groß aus und hat so nen blauen Stein am Ende. Denke mal 4 bis 5cm und 10cm lang, in etwa.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:30

Wie lange kann man so ein Teil drin lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:32
In Antwort auf sara808

Hi Mädels,

ich bin gerade etwas irritiert. Mein Mann (29) und ich (32) hatten gerade Sex (Löffelchen und Missionar) und auf einmal entdecke ich als wir fertig waren, das er ein Plug mit blauen Steinchen in seinem Po stecken hat.

Als ich ihn ansprach, sagte er, er wolle das mal probieren und ist gegen Analspielchen nicht so abgeneigt wie ich.

(Ich lehne Anal ab, weil ich es ekelhaft finde. Auch möchte ich nicht dort berührt werden oder so)


So nun mal die Frage an euch...
Wie hättet ihe auf den gefunden Plug in seinem Po reagiert? Findet ihr das ich zu Spießig bin und mir mehr trauen sollte?
 

Es ist doch sein Po und wenn es ihm gefällt, dann soll er das Teil doch tragen. Ich hätte da kein Problem mit und wenn er intensiver empfindet dadurch, dann ist es doch wunderschön. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:34
In Antwort auf sara808

Wie lange kann man so ein Teil drin lassen?

Joa so ca. 1 bis 2 Stunden, aber zu lange sollte man den jetzt nicht drin lassen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:36
In Antwort auf max97

Joa so ca. 1 bis 2 Stunden, aber zu lange sollte man den jetzt nicht drin lassen 

Also kann er den schon einige Zeit vorher reingesteckt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:42

Naja er würde schon gerne mir sein Schwanz reinstecken... Aber da sag ich nein und er muss es akzeptieren.  Wenn er mit Finger oder was anderen an mein Anus kommt breche ich den Sex ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:42
In Antwort auf sara808

Also kann er den schon einige Zeit vorher reingesteckt haben.

Ja klar, manche machen auch spielchen draus und gehen damit einkaufen usw. Gibt die auch mit vibration und Fernbedienung. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:44

Meinst du ein Vib oder ein Umschnalldildo? Oder was ganz anderes?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:45
In Antwort auf sara808

Naja er würde schon gerne mir sein Schwanz reinstecken... Aber da sag ich nein und er muss es akzeptieren.  Wenn er mit Finger oder was anderen an mein Anus kommt breche ich den Sex ab.

Findest du das gefühl am Anus nicht toll oder hast du nur angst davor das es schmutzig werden könnte? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:45

Herantasten muss man sich, das ist klar...aber ich hätte kein Problem damit wenn mein Partner etwas an sich ausprobieren bzw. benutzen wollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:47
In Antwort auf max97

Findest du das gefühl am Anus nicht toll oder hast du nur angst davor das es schmutzig werden könnte? 

Das Zweite...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:49
In Antwort auf gwenhy

Herantasten muss man sich, das ist klar...aber ich hätte kein Problem damit wenn mein Partner etwas an sich ausprobieren bzw. benutzen wollte.

Wenn ich das nicht mitbekomme ist mir es auch Wurst. Aber so war ich etwas erschrocken 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:50
In Antwort auf sara808

Das Zweite...

Dann kannst auch mal um die Angst davor zu verlieren einfach unter der Dusche nen Finger in den po stecken und mit deinem freund auch anal sex probieren, wenn es schief geht könnt ihr euch direkt sauber machen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 11:54
In Antwort auf max97

Dann kannst auch mal um die Angst davor zu verlieren einfach unter der Dusche nen Finger in den po stecken und mit deinem freund auch anal sex probieren, wenn es schief geht könnt ihr euch direkt sauber machen. 

Das ist ja das was mir soviel Überwindung kostet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 12:01
In Antwort auf sara808

Das ist ja das was mir soviel Überwindung kostet.

Sonst probiere es mal alleine bei dir selbst aus und taste dich langsam heran, einfach vorsichtig mit dem Finger leichten Druck auf den Anus ausüben bis dein Finger iwann drin ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 12:38
In Antwort auf sara808

Das mag schon sein. Nur ist es normal, dass ein Mann sich irgendwie ein Plug beschafft und den heimlich einführt um dann Sex mit mir zu haben?

Was empfindet der dabei?
Er meinte er wollte es probieren und hofft intensiver zu kommen. Ist das so?

Ich mal als Mann.

Es stimuliert die Prostata. Das sind tolle Gefühle und sorgen für eine gute Erektion und mehr Sperma!

Ich mach das auch ab und zu. 

Genieße es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 12:39

Ich hatte mit 17 mal ein Sexunfall mit einen Date. Dabei ist er voll in meinen Po reingedonnert. Er meinte er sei ausgerutscht.  Ich hatte Schmerzen und er Kacke und Schmirblut an seinen Gummi. Das ganze ist aber ewig her.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 13:11
In Antwort auf sara808

Hier ist ja ne tolle Stimmung!

Die Situation war bereits Dienstag und beschäftigt mich seid dem. Lange Zeit war ich hier nur stiller Lesen.

Und auch wenn es dich nicht zu interessieren hat, ich bin seit 07 Uhr wach, hab geduscht, gefrühstückt und mir die Zähne geputzt. 

Am Dienstag?


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 14:17

Das klingt doch gut, macht bestimmt Spaß 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 14:39

Klar ist doch geil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli um 22:12

hey sara, also wenn ihr vor dem sex richtig vorbereitet könnt ihr euch ganz eurer lust hingeben. ich schreibe deshalb --vor dem sex-- 
weil  du eventuell sonst denkst äää jetzt geht der mir da rein UND blockst. GANZ locker
gerne PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 6:43
In Antwort auf sara808

Hi Mädels,

ich bin gerade etwas irritiert. Mein Mann (29) und ich (32) hatten gerade Sex (Löffelchen und Missionar) und auf einmal entdecke ich als wir fertig waren, das er ein Plug mit blauen Steinchen in seinem Po stecken hat.

Als ich ihn ansprach, sagte er, er wolle das mal probieren und ist gegen Analspielchen nicht so abgeneigt wie ich.

(Ich lehne Anal ab, weil ich es ekelhaft finde. Auch möchte ich nicht dort berührt werden oder so)


So nun mal die Frage an euch...
Wie hättet ihe auf den gefunden Plug in seinem Po reagiert? Findet ihr das ich zu Spießig bin und mir mehr trauen sollte?
 

Wo ist denn das Problem? 
Er hatte einen Stöpsel im Hintern.
Ja und?
Wenn er sich damit gut fühlt.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 7:11
In Antwort auf ppetrap

Wo ist denn das Problem? 
Er hatte einen Stöpsel im Hintern.
Ja und?
Wenn er sich damit gut fühlt.......

Ich war mit der Situation etwas überfordert, da ich nicht damit gerechnet hätte, dass er sich sowas besorgt und dann heimlich MIT mir beim Sex benutzt. Wenn er Pornos schaut oder sich eins rubbelt wenn ich nicht da bin, ist mir das egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli um 7:22
In Antwort auf sara808

Ich war mit der Situation etwas überfordert, da ich nicht damit gerechnet hätte, dass er sich sowas besorgt und dann heimlich MIT mir beim Sex benutzt. Wenn er Pornos schaut oder sich eins rubbelt wenn ich nicht da bin, ist mir das egal.

Er wollte es für Euch beide bereichern.

Ich würde kein Drama draus machen und es einfach nur genießen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August um 11:30

Mit Anal Plug habe ich leider keine Erfahrung. Ich habe aber seit einer geraume Zeit das Bedürfnis während der selbstbefriedung mir Dinge in den PO zu stecken. Ich habe keine Ahnung ob das normal ist, ich haber allerdings das Verlangen danach u es macht mich richtig geil. Der orgasmus ist auf alle Fälle ein ganz anderer....
Ich habe aber keinen Plan wie es meine Freundin finden würde. Ich denke sie würde ähnlich wie du reagieren. 
Schwierig....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August um 10:02
In Antwort auf sara808

Ich war mit der Situation etwas überfordert, da ich nicht damit gerechnet hätte, dass er sich sowas besorgt und dann heimlich MIT mir beim Sex benutzt. Wenn er Pornos schaut oder sich eins rubbelt wenn ich nicht da bin, ist mir das egal.

Tja, dann hatte er offensichtlich nicht genug Vertrauen in dich, es dir vorher zu erzählen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August um 11:07
In Antwort auf sara808

Hier ist ja ne tolle Stimmung!

Die Situation war bereits Dienstag und beschäftigt mich seid dem. Lange Zeit war ich hier nur stiller Lesen.

Und auch wenn es dich nicht zu interessieren hat, ich bin seit 07 Uhr wach, hab geduscht, gefrühstückt und mir die Zähne geputzt. 

Hi Sara mein Schatz konnte es sich auch nicht vorstellen weil sie analsex nur mit schmerzen verband.   ... Ich habe sie sehr zärtlich verwöhnt und seit dem genießt sie es....sie mag sogar mich anal verwöhnen weil es ihr so gut tut näheres können wir gerne per pm weiter schreiben lg Robert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 16:29

@sara808 

Laß mich mal zusammenfassen: Du besitzt einen unüberwindbaren Ekel vor Stuhlgang und Du bist im Vollbesitz eines echt schmerzlichen Analsex-Unfall-Traumas . . . Haken dran! Das ist so und - wenn Du mich fragst - paßt auch so. Also, was heißt "paßt auch so", das ist halt der Ausgangspunkt, mit dem Ihr beide arbeiten müßt. Und zumindest Dein Partner akzeptiert das ja auch. Aber - und das kommt halt auch als Ausgangspunkt für Euch dazu - Dein Partner will eine anale Komponente. Und wenn nicht mit Dir, dann eben für sich alleine. Auch hier bleibt Dir nicht viel mehr, als es zu akzeptieren. 

Eingangs hast Du nach Tipps und Kniffen gefragt, wie Du das ändern kannst? . . . puh! Schwierig! An erster Stelle würde ich mit meinem gefährlichem pychologischem Halbwissen behaupten, daß nur Du den ersten Schritt in diese Richtung unternehmen kannst. Wenn Du das aber nicht willst? . . . Laß es! Es sollte Dich niemand dazu zwingen. Und - so mein Eindruck aus Deiner bisherigen Erzählung - tut ja auch niemand. 

Okay, okay, Du warst erstmal von seinem Plug geschockt! Na gut. Aber scheinbar hat er Dir gegenüber sowas schon mal erwähnt und gelernt, daß Du das voll und ganz ablehnst. Da hat er sich gedacht, wenn ich sie frage, ob wenigstens ich einen Anal-Plug tragen darf, bekomme ich sicher auch eine Ablehnung . . . damit ist er wahrscheinlich garnicht so falsch gelegen, oder? Eben! Siehst Du . . . und dann hat er eben die Flucht nach vorne angetreten. 

Also auf mich macht Dein Partner einen ganz gesunden Eindruck, wie er mit Euren unterschiedlichen Wünschen und Vorstellungen umgeht. Jetzt ist ja mittlerweile auch schon ein halbes Jahr vergangen und - wer weiß - vielleicht hast Du Dich ja mittlerweile schon besser daran gewöhnen können, daß Dein Partner den Verzug einer Prostata-Massage genießen möchte. 

Würde mich wirklich interessieren, was aus Eurem Thema gerworden ist . . . schreib doch mal wieder. 

Danke und Gruß
der Mike 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 21:12
In Antwort auf mozes_18526179

@sara808 

Laß mich mal zusammenfassen: Du besitzt einen unüberwindbaren Ekel vor Stuhlgang und Du bist im Vollbesitz eines echt schmerzlichen Analsex-Unfall-Traumas . . . Haken dran! Das ist so und - wenn Du mich fragst - paßt auch so. Also, was heißt "paßt auch so", das ist halt der Ausgangspunkt, mit dem Ihr beide arbeiten müßt. Und zumindest Dein Partner akzeptiert das ja auch. Aber - und das kommt halt auch als Ausgangspunkt für Euch dazu - Dein Partner will eine anale Komponente. Und wenn nicht mit Dir, dann eben für sich alleine. Auch hier bleibt Dir nicht viel mehr, als es zu akzeptieren. 

Eingangs hast Du nach Tipps und Kniffen gefragt, wie Du das ändern kannst? . . . puh! Schwierig! An erster Stelle würde ich mit meinem gefährlichem pychologischem Halbwissen behaupten, daß nur Du den ersten Schritt in diese Richtung unternehmen kannst. Wenn Du das aber nicht willst? . . . Laß es! Es sollte Dich niemand dazu zwingen. Und - so mein Eindruck aus Deiner bisherigen Erzählung - tut ja auch niemand. 

Okay, okay, Du warst erstmal von seinem Plug geschockt! Na gut. Aber scheinbar hat er Dir gegenüber sowas schon mal erwähnt und gelernt, daß Du das voll und ganz ablehnst. Da hat er sich gedacht, wenn ich sie frage, ob wenigstens ich einen Anal-Plug tragen darf, bekomme ich sicher auch eine Ablehnung . . . damit ist er wahrscheinlich garnicht so falsch gelegen, oder? Eben! Siehst Du . . . und dann hat er eben die Flucht nach vorne angetreten. 

Also auf mich macht Dein Partner einen ganz gesunden Eindruck, wie er mit Euren unterschiedlichen Wünschen und Vorstellungen umgeht. Jetzt ist ja mittlerweile auch schon ein halbes Jahr vergangen und - wer weiß - vielleicht hast Du Dich ja mittlerweile schon besser daran gewöhnen können, daß Dein Partner den Verzug einer Prostata-Massage genießen möchte. 

Würde mich wirklich interessieren, was aus Eurem Thema gerworden ist . . . schreib doch mal wieder. 

Danke und Gruß
der Mike 

Das hast du schön zusammengefasst...

Er trägt den Plug meistens heimlich, z.B. wenn ich nicht da bin. Einmal hat er ihn sich während des Sex (Löffelchen) reingesteckt... vorher wa da nichts, und danach lag er erschöpft neben mir und hatte was drin. Ich habe dann so getan als ob ich es nicht bemerkt hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August um 23:03

Ich kann dich verstehen, ich fände es persönlich auch eklig etwas am Poloch von meinem Partner zu machen. Mir wäre das Risiko zu hoch, dass da doch was dran ist (kann immer sein, auch wenn der Darm nicht voll ist). Analsex hatte ich schon, aber es ist nicht so mein Ding, weil es sich für mich nicht so toll anfühlt (wie Kacken halt xD). Aber wenn er sich das Ding reinschiebt, ist doch alles gut Er ist befriedigt und du musst nichts bei ihm machen. Kann jedoch verstehen, dass du überrascht warst, weil er nix gesagt hat. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook