Home / Forum / Sex & Verhütung / Völlig nackt bei Untersuchung

Völlig nackt bei Untersuchung

2. Dezember 2018 um 16:06

Ich hatte neulich ein komisches Erlebnis. War wegen Kinderwunsch in der Andrologieambulanz. Da waren 2 Ärzte, einer hat den anderen eingelernt. Nach der Anamnese musste ich mich komplett nackt ausziehen. Der Arzt bemerkte dann dass ich beschnitten bin, obwohlich noch einen Teil der Vorhaut habe. Ich musste mich dann ganz nackt auf die Ultraschallliege legen und es wurde 20 Minuten lang meine Hoden untersucht. Zum Schluss Prostatauntersuchung. War irgendwie alles recht peinlich aber als ich dann zur Samengewinnung im Raum alleine war, war ich so erregt, dass ich schon nach einer Minute gekommen bin. Ich bin nicht schwul oder bi, aber die Vorstellung, da ganz nackt untersucht zu werden und noch auf die Beschneidung angesprochen zu werden, war doch ungemein erregend.
Kennt jemand solche Situationen?

2. Dezember 2018 um 16:20

Das hab ich noch nie erlebt, dass Ärzte völlig nackt untersuchen. Beide hatten noch nicht mal Socken an? Das kommt mir jetzt aber echt komisch vor. 
Mal ganz im Ernst - da würde ich meine Krankenkasse informieren! 

5 LikesGefällt mir

2. Dezember 2018 um 17:44

ähnliches habe ich auch schon erlebt

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Frage an Fans von Analsex
Von: Pietro30
neu
2. Dezember 2018 um 11:48
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen