Home / Forum / Sex & Verhütung / Viele Kinder - guter Sex? Irrtum !!!!

Viele Kinder - guter Sex? Irrtum !!!!

9. März 2007 um 13:52

Hey,

Kinder kosten sehr viel Geld und
Mühen und Nerven, Nerven!
Die meisten Kinder entstehen heute noch ungewollt.
Sex mit ungewollten Kinder als Folge ist ein schlechter Sex!!!

Schlechter Sex ist immer sehr, sehr teuer, oder!!!!

Gruß Kuddelinchen

Mehr lesen
9. März 2007 um 14:31

Und weiter???
Was willst du uns jetzt damit sagen? Totaler Müll was du hier ablässt. Dir muss echt tierisch langweilig sein.

Du hast sicher keine Kinder?! Würde mich auch wundern...

Wie traurig und einsam dein Leben wohl sein muss

Dass Kinder und Familie der eigentliche Sinn des Lebens sind wirst du spätestens merken, wenn du als alte, vertrocknete Frau ganz alleine vor dich hingammelst. Da interessiert es dann keinen mehr, dass du dein ganzen Leben (deiner Aussage nach) nur "guten" Sex ohne Kinder zu zeugen praktiziert hast.

Oh je armes Deutschland! Womöglich gibst du "schlechtem" Sex jetzt auch noch die Schuld daran, dass so viele Säuglinge und Kinder leiden und sterben müssen? Weil sie alle ungewollt sind?

Du bist echt nicht mehr zu retten!


Gefällt mir

9. März 2007 um 14:34

Mal noch als einfacher Hinweis:
Schlechter Sex = ungewollte Kinder = vielleicht einfach mal ein Gummi drüberziehen? (und auch sonst verhüten?)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen