Home / Forum / Sex & Verhütung / Vib als Zusatz zum Sex oder Ersatz für schlechten Mann

Vib als Zusatz zum Sex oder Ersatz für schlechten Mann

8. Mai 2010 um 12:59

Hallo,

ich habe mal eine Frage...

Mein Kumpel und ich sind uns in einer Frage uneins...

Ich meine, wenn ich einen guten Mann habe, der gut im Bett ist, kann ich auf einen Vibrator gut verzichten. Ich sehe einen Vibrator eher als Ersatz für einen schlechten Mann.

Bin ich da richtig in meiner Meinung?

Danke für die Offenheit....

9. Mai 2010 um 7:42

Sehe ich anders ...
warum sollte der Vib nicht ergänzen? Sie kann den Vib auch für Ihn verwenden. Vibrationen mag auch Er z.b. im Lendenbereich.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 12:06
In Antwort auf mauro_11948873

Sehe ich anders ...
warum sollte der Vib nicht ergänzen? Sie kann den Vib auch für Ihn verwenden. Vibrationen mag auch Er z.b. im Lendenbereich.


Ok, aber für sie???
Das ist doch dann mehr ein Ersatz für den fehlenden guten Mann. Oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 13:17

Ersatz???
Absolut nicht...
Mein Freund benutzt den gerne mal beim Sex, während er mich mit Hand und Zunge verwöhnt - warum nicht?
Mir gefällts und wenns mir gefällt, gefällts ihm auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2010 um 21:35

Mann oder Vibrator
Kein Vibrator kann einen Mann ersetzen. Und kein Mann einen Vibrator. Das sind einfach zwei unterschiedliche Dinge.

Und ein Mann, der gut im Bett ist, wüsste das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 8:38
In Antwort auf qtox

Mann oder Vibrator
Kein Vibrator kann einen Mann ersetzen. Und kein Mann einen Vibrator. Das sind einfach zwei unterschiedliche Dinge.

Und ein Mann, der gut im Bett ist, wüsste das.

Also
meinst Du auch, dass man theoretisch auf einen Vib verzichten kann, wenn Mann gut im Bett ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2010 um 13:29
In Antwort auf vidya_12349527

Also
meinst Du auch, dass man theoretisch auf einen Vib verzichten kann, wenn Mann gut im Bett ist?

Also...
meinst Du, dass man theoretisch auf Oralsex verzichten kann, wenn der Vaginalsex gut ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2010 um 16:41

Ich denke er ersatz
also ich nutze ihn als ersatz,..wenn mein freund nicht da is..
klar mancmal nutzen wir ihn auch beim sex...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2010 um 16:57

Ein Vibrator ist kein Ersatz, sondern ein mehrwert...auch für die Beziehung
Hi finnilein1, ich bin auf eine Umfrage zu Vibratoren gestoßen. Super geil! So eine neue Firma will unsere Meinung zu Form, Design, Farbe etc. und belohnt jede Teilnehmerin mit 10 EUR. Hat nur 2 Minuten gedauert und scheint echt vielversprechend zu sein. www.joy-lite.de/umfrage

Ich will ja keine Schleichwerbung machen, aber ich finde es total cool, dass wir auch mal nach unserer Meinung gefragt werden und nicht immer nur diesen Plastikmist aus China vorgesetzt bekommen.

Küßchen, jungundinteressiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2016 um 11:04
In Antwort auf vidya_12349527

Hallo,

ich habe mal eine Frage...

Mein Kumpel und ich sind uns in einer Frage uneins...

Ich meine, wenn ich einen guten Mann habe, der gut im Bett ist, kann ich auf einen Vibrator gut verzichten. Ich sehe einen Vibrator eher als Ersatz für einen schlechten Mann.

Bin ich da richtig in meiner Meinung?

Danke für die Offenheit....

Hi finnilein1!

Also sicherlich kann Sexspielzeug als Ersatz herhalten, jedoch in einer gesunden Beziehung mit dem richtigen Partner sehe ich die Toys eher als Erweiterung an.
Es ist einfach schön mal was neues mit meiner Freundin auszuprobieren.
Natührlich haben wir auch oft genug normalen Sex ohne Toys aber wenn es die Zeit zulässt geniessen wir es schon.

Hier findest du auch ein paar Berichte.
https://enjoythesextoy.wordpress.com/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Seine versaute Seite rauskitzeln
Von: sorley_12644684
neu
25. Oktober 2016 um 1:03
Noch mehr Inspiration?
pinterest