Home / Forum / Sex & Verhütung / Viagra und Ähnliches - Frage an die Männer

Viagra und Ähnliches - Frage an die Männer

10. Dezember 2018 um 13:08

... und natürlich auch Frauen, wenn sie denn von ihrem Partner berichten können

Den verschiedenen Beiträgen zufolge gibt es hier einige Männer, die Viagra oder ähnliche Mittel nutzen. 

Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Welches Mittel könnt ihr empfehlen? 

Hintergrund meiner Frage: mein Partner nimmt gelegentlich Cialis und hat auch schon ein anderes Mittel versucht, bekommt aber Kreislaufprobleme davon. Auch schlägt es ihm auf den Magen (Übelkeit). 

Ergeht es euch auch so? Nehmt ihr es in Kauf? 

Wer sich hier nicht öffentlich äußern möchte, kann mir vielleicht eine PN senden? 

Liebe Grüße, la chipie 

Mehr lesen

10. Dezember 2018 um 15:20

Wenn ich richtig Spaß haben will, werfe ich auch ab und an Cialis ein, niedrigste Dosis. Es reduziert wie auch Viagra oder Levitra den Blutdruck, d.h., wenn der Kreislauf ohne diese Pillen schon nicht stabil ist, kann es mit Pillen schlimmer werden. Besser zum Arzt gehen. Das Zeug in der Apotheke auf Rezept holen, im WWW gibt es massenhaft gepanschte Pillen, die können richtig fgefährlich sein.
Gängige Nebenwirkungen, die ich in Kauf nehme, sind Kopfschmerzen, verstopfte Nase, ggf. roter Kopf & Augen, hab ich aber selten. Magenprobleme hatte ich nie. Cialis wirkt länger als die anderen, bis zu 48 h, und das ist wirklich so, hab mal alle 3 ausprobiert. Mit levitra hatte ich mehr Kopfschmerzen als mit Cialis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 15:21

Ich hatte nur 2 Dinge probiert: Viagra und Cialis, beide als Generika.
Mir persönlich hat Cialis mehr gefallen, sowohl bei der Haupt-, als auch bei Nebenwirkung.
Scheint aber vom Mann zu Mann sehr unterschiedlich auszusehen...

Ja, ich nehme es in Kauf, die Erektion ist einfach stärker und anhaltender.

Wer sich hier nicht öffentlich äußern möchte, kann mir auch eine PN senden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2018 um 20:10

Danke für eure Antworten, auch die per PN

@heva38: eventuell komme ich drauf zurück. Ein oder zwei Fragen fallen mir noch ein 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 9:47

Erst mal eine Gegenfrage: Du sagst dein Partner nimmt ab und zu eine Pille, warum nur ab und zu?? Habt ihr so selten Sex, oder gehts bei ihm eigentlich noch???
Nun zur Beantwortung deiner Frage, ich schwöre total auf die Greenbeam24 und das schon seit rund 4 Jahren.
Nebenwirkungen nehme ich dafür nicht in Kauf, denn ich habe keine.
Bei Viagra bhatte ich starke Kopschmerzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2018 um 16:39
In Antwort auf portelkant

Erst mal eine Gegenfrage: Du sagst dein Partner nimmt ab und zu eine Pille, warum nur ab und zu?? Habt ihr so selten Sex, oder gehts bei ihm eigentlich noch???
Nun zur Beantwortung deiner Frage, ich schwöre total auf die Greenbeam24 und das schon seit rund 4 Jahren.
Nebenwirkungen nehme ich dafür nicht in Kauf, denn ich habe keine.
Bei Viagra bhatte ich starke Kopschmerzen.

danke für den Tipp

Und der Rest  ... den möchte ich jetzt nicht beantworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2018 um 10:19

Hallo,
das Internet ist anonym, also kannst du das ruhig mitteilen!!!!

Ich habe auch so ein Exemplar zu Hause, das nicht mehr ohne Pillen kann. Er nimmt die Potenztabs24, aber nicht bei Bedarf, sondern täglich. Dafür ist er aber allzeit bereit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2018 um 22:16

Genau. Und die Langzeiteffekte?
Aber Hauptsache, die Dame ist zufrieden, oder wie?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2018 um 0:06
In Antwort auf kokozenzi

Hallo,
das Internet ist anonym, also kannst du das ruhig mitteilen!!!!

Ich habe auch so ein Exemplar zu Hause, das nicht mehr ohne Pillen kann. Er nimmt die Potenztabs24, aber nicht bei Bedarf, sondern täglich. Dafür ist er aber allzeit bereit

das Internet ist anonym
*lach* und die Erde ist eine Scheibe 

„allzeit bereit“ ist nicht notwendig, ich bin es schließlich auch nicht

und eine solche Belastung möchte ich dem empfindlichen Körper (m)eines Mannes gar nicht zumuten. 

Bis auf eine Ausnahme haben alle lieben Forumsteilnehmer (noch mal Danke an dieser Stelle 😊), die mir geantwortet haben, von Nebenwirkungen berichtet. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2018 um 0:31
In Antwort auf petite-chipie

... und natürlich auch Frauen, wenn sie denn von ihrem Partner berichten können

Den verschiedenen Beiträgen zufolge gibt es hier einige Männer, die Viagra oder ähnliche Mittel nutzen. 

Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht? Welches Mittel könnt ihr empfehlen? 

Hintergrund meiner Frage: mein Partner nimmt gelegentlich Cialis und hat auch schon ein anderes Mittel versucht, bekommt aber Kreislaufprobleme davon. Auch schlägt es ihm auf den Magen (Übelkeit). 

Ergeht es euch auch so? Nehmt ihr es in Kauf? 

Wer sich hier nicht öffentlich äußern möchte, kann mir vielleicht eine PN senden? 

Liebe Grüße, la chipie 

Wer wissen möchte, wie sie wirken, was sie sind oder enthalten oder wie man sie richtigerweise nimmt, welche Wirkungen und/oder welche Nebenwirkungen sie haben -   für alle diese Fragen gibt es für Männer/Frauen  ein Forum im Internet 
          menshelp(dot)cc

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2018 um 8:15
In Antwort auf whitehead75

Wer wissen möchte, wie sie wirken, was sie sind oder enthalten oder wie man sie richtigerweise nimmt, welche Wirkungen und/oder welche Nebenwirkungen sie haben -   für alle diese Fragen gibt es für Männer/Frauen  ein Forum im Internet 
          menshelp(dot)cc

 

Danke, kannte ich nicht. 

Finde es aber mühselig, mich dort durch die ganzen Beiträge zu wurschteln, da war es hier einfacher 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2018 um 8:21

Ich brauche solche Mittel nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2018 um 9:43

Kerrrrr.......die muss man täglich nehmen...."bei Bedarf" wirken die nicht...ist sowas wie eine Langzeitkur.....
Pille nimmt frau ja auch täglich!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2018 um 0:07
In Antwort auf raymen5

Ich brauche solche Mittel nicht.

Wieso? Willst du keinen Sex mehr? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2018 um 9:27

In einem anderen Thread ging es um das Thema „geordneter Rückzug“.

ich nehme jetzt mal einen solchen vor: noch einmal vielen Dank für die Antworten hier und per PN!

Ab jetzt werde ich aber keine PN zu diesem Thema mehr beantworten.

Und auf die PN, die sich inhaltlich weniger mit meiner Frage beschäftigen 😉, werde ich auch nicht antworten 

Liebe Grüße - la chipie 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar um 7:17

Schade, dass du nicht um die Ecke denken kannst.
Kokozenzi will dir damit sagen, dass es solche und solche Pillen gibt.
Die Pille musst du täglich nehmen, damit sie wirkt, genau wie diese Potenztabs.
Bei Bedarf, also nur vor dem gewünschten Sex bringen beide Pillen nix!!!
Dafür sind die wahrscheinlich niedriger dosiert als zB. Viagra.
Jetzt verstanden???

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pillenpause 2 anstatt eine Woche
Von: user223572
neu
13. Januar um 21:56
Übergeben- Pille nachgenommen- Trotzdem geschützt
Von: annagashi
neu
13. Januar um 19:54
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest