Home / Forum / Sex & Verhütung / VERZWEIFELT!

VERZWEIFELT!

18. Dezember 2009 um 13:50 Letzte Antwort: 18. Dezember 2009 um 22:21


Was tun wenn mich die Freundin nur einmal jede zweite Woche ranlässt?

Für mich ist das eindeutig zu wenig, hab mit ihr darüber gesproche und sie meint ich kann dir nicht mehr geben ich hab kein Bock auf sex...

helft mir bitte!

Mehr lesen

18. Dezember 2009 um 14:05

Bist du der Forumdetektiv?

Hör zu, ich hab nicht im Sinn mit dir eine lange diskussion zu führen, deine Hilfe kann ich zu diesem Thread nicht gebrauchen also such dir einen anderen aus..

als ehrenvoll bezeichne ich eine Frau die mit einem Sexpartner glücklich werden kann, aber mit dem kann sie vögeln wann und wo und wieviel mal sie will..

und ja meine freundin ist ehrenvoll, hat aber keinen bock auf sex, und das stresst mich.. reicht dir diese Erklärung?

Meine Freundin ist nämlich Moslem und die weiss noch was es heisst Ehre und Stolz zu haben..

antworten musst du mir nicht, deine Meinung dazu interessiert mich nämlich nicht.. und übrigens steht als überschrift nicht Ehre und Stolz, sondern Verzweifelt!

Du solltest zuerst lesen, dann schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 14:13

Ok,

könnte sein, aber ich glaube nicht das dies bei mir der Fall ist.. ich behandle sie gut, bin zärtlich zu ihr usw.

aber sie kommt halt täglich von der arbeit nach hause dann hat sie kein bock und ist müde und setzt sich lieber vor die glotze..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 14:16

Nee danke..

danke für deine Super-Beiträge, ich versteh aber nicht wieso du dich als Wir bezeichnest..

du bist ja eine Einzelperson oder? und Nein, deine Hilfe brauch ich nicht ok?

danke trotzdem und schöne weihnachten..

bitte schreib nichts mehr zu diesem Thread..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 14:35

Hallo
Kannst du mal kurz beschreiben wie so ein Akt bei euch abläuft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 14:56
In Antwort auf hikari_12300365

Hallo
Kannst du mal kurz beschreiben wie so ein Akt bei euch abläuft?

Heii

ja ist meistens dann auch eine kurze nummer, kuscheln, küssen, streicheln, sex, schlafen..

so in der art..

aber sie ist auch ziemlich schüchtern und so.. splitternackt liegt sie nie neben mir..

kann ich da irgendwas tun? bin ziemlich ratlos..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 14:59

Ja ok,

schreib wenn du schreiben willst.. ich schreibe dir ab jetzt einfach nicht mehr zurück..

du bist ja der obersexvater und weisst von allem bescheid..

ich gib dir mal ein rat, du solltest nur dort dein senf abgeben wo du im bezug auf den thread einen ernst gemeinten zutreffenden beitrag lieferst..

und nicht den detektiv spielen, du wohnst in deutschland oder der schweiz oder österreich kein plan, interessiert mich auch nicht, aber ich vermute in deiner Nation herrscht auch Meinungsfreiheit, als darf ich doch behaupten was ich will?

machs gut und einen guten Rutsch ins 2010!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 15:12



bitte sagt mir eure meinung dazu.. ich bin ziemlich ratlos.. weiss nicht was ich tun soll, eigentlich will ich sie nicht verlassen weil ich sie damit verletzen würde..

aber meine bedürfnisse werden so nicht befriedigt und sie will sich auch nicht die mühe nehmen mir bisschen entgegen zu kommen..

Vielen Dank allen die mir ernst helfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 15:43



ist ne lange geschichte.. ich hab sie in diesem bezug schon verletzt.. ich bin ihr fremdgegangen aber nicht in dieser beziehung in einer vorherigen..

sie hat es dann geschafft mir zu verzeihen und seit dahin gib ich mir mühe für sie ich versuche ihr alle wünsche zu erfüllen und fremdgehen werde ich natürlich nie wieder.. ich will sie auch nicht verletzen aber was soll ich tun wenn ich nicht zufrieden bin..

sie hat schwangerschaftsstreifen aber das ist nicht das problem die zeigt sie mir auch, ihr busen zeigt sie mir nicht da sie am busen operieren musste..

ihre vagina hab ich noch nie gesehen, sie findet eine vagina sieht hässlich aus..

aber jetzt ganz ehrlich, nicht weil sie meine freundin ist.. sie ist wunderschön.. ich kenne viele die sie bewundern und die sagen mir respekt deine frau ist wirklich super schön usw.

ich kann mir das alles nicht erklären..

sie ist nicht mollig, nicht zu dünn usw. an ihrer schönheit hab ich nichts auszusetzen..

und im endeffekt gehts auch nicht darum, also doch schon, wenn ich mit ihr sex habe möchte ich schon das sie sich wohl fühlt und auszieht, aber ich frage mich in erster linie wieso sie so wenig sex mit mir hat..

obwohl wir sehr jung sind.. ich kann ja verstehen das man mit 40-50 vllt weniger bock auf sex hat wenn man seit 20 jahren verheiratet ist.. aber wir sind erst grad mal 19 jahre alt..:S:S

kein plan was los ist.. ich weiss auch nicht was ich tun soll..

was würdet ihr machen, wenn die Partnerin sagt nein ich kann dir nicht mehr geben als 2-3 mal im monat?

Frauen versucht euch mal in die männliche lage zu stellen, also in meine..

fremdgehen kommt nicht in frage..

was gibts sonst für lösungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 15:53

Hehe..

danke dir für den beitrag..

ich muss lachen..

weisst du warum? weil ich eigentlich immer der bin der es geniessen will und auch mal eine zeit nur verschmolzen sein kann ohne zu stossen.. ich nehme mir zeit beim sex..

aber sie hat halt keine lust auf sex und wenn wir sex haben dann muss es halt shcnell passieren damit es vorbei ist.. sie kann es einfach nicht ausleben und ich frage mich wieso..

von mir aus könnte der sex auch 2h dauern.. ist bisschen übertrieben, aber die SIE, ist die, die abblockt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 15:54
In Antwort auf mahmud_12467854



bitte sagt mir eure meinung dazu.. ich bin ziemlich ratlos.. weiss nicht was ich tun soll, eigentlich will ich sie nicht verlassen weil ich sie damit verletzen würde..

aber meine bedürfnisse werden so nicht befriedigt und sie will sich auch nicht die mühe nehmen mir bisschen entgegen zu kommen..

Vielen Dank allen die mir ernst helfen!


Deine Bedürfnisse werden jetzt schon nicht befriedigt!!Such dir schnellstens eine andere,der Rest endet nur in Frust.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 15:58
In Antwort auf pepito_12120332


Deine Bedürfnisse werden jetzt schon nicht befriedigt!!Such dir schnellstens eine andere,der Rest endet nur in Frust.

...
du würdest also schluss machen obwohl es deine erste grosse liebe ist..

mit der du das erste mal mit 12 zusammengekommen bist

und jetzt 19 bist und immernoch mit der selben zusammen bist..

ich hatte auch andere frauen, sie hatte nur mich im bett..

würdest du bei so einer frau schluss machen?

ich will dir nicht aufzeigen wie super diese frau ist, ich stell dir nur bediegungen dar aufgrund welcher du dich entscheiden müsstest..

kannst mir ehrlich sagen was du in einer solchen situation machen würdest..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 16:18


hatte sie noch nie großartig lust auf sex? wenn schon, dann ist vielleicht zu viel rutine drin...
aber ich glaube auch, dass sie einfach komplexe hat. kp, mach ihr komplimente, wenns klappt, toll, wenn nicht dann musst du es akzeptieren oder dich trennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 16:19



Sie ist 19..

es ist ziemlich kompliziert.. ich hatte mit 14 das erste mal mit dieser Frau sex.. von 14 - 18 sind wir zusammen gewesen und hatten manchmal beziehungspausen usw. aber in der zeit hatten wir manchmal auch 3 mal täglich sex..

ist für mich jetzt halt schon eine krasse veränderung, ich bin auch erst 19.. wenn sie noch vor einem jahr fast täglich mit mir sex hatte und jetzt 2 mal im monat..

ich weiss nicht woran es liegt, sie sagt sie kann es mir nicht konkret begründen, sie hat einfach keine lust...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 17:02



Mit dem Mund?

Keine Chance..

vielen dank für die Geduld und die Mühe die du dir nimmst..

ich versuch mal deine Ratschläge umzusetzen, das fremdgehen war mehr ein Racheakt, weil sie mich scheisse behandelt hat und das gefühl hatte das ich sie nicht verletzen kann..

vielleicht fühlt sie sich seit dem nicht mehr wohl neben mir kann das sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 17:41
In Antwort auf zisel_12273137


hatte sie noch nie großartig lust auf sex? wenn schon, dann ist vielleicht zu viel rutine drin...
aber ich glaube auch, dass sie einfach komplexe hat. kp, mach ihr komplimente, wenns klappt, toll, wenn nicht dann musst du es akzeptieren oder dich trennen.



noch vor einem jahr hat ich täglich mit ihr sex wenn man das in einer woche den durchschnitt rechnet..

zu viel routine kann durchaus sein, ist es nämlich auch für mich..

aber wenn dann nur missionarstellung, ich hät da manchmal lust auch andere sachen zu probieren..

was ich auch total komisch finde ist das, als wir eine reine sexbeziehung hatten, ist sie viel mehr abgegagangen, da hat sie sich auf einmal getraut sich auszuziehen, andere stellungen zu probieren usw.

aber jetzt sind wir wieder zusammen, ich mach ihr komplimente bin sehr stolz auf sie und sag ihr das auch immer, aber hilft alles nix.. sie hat kein bock..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 18:07
In Antwort auf mahmud_12467854



noch vor einem jahr hat ich täglich mit ihr sex wenn man das in einer woche den durchschnitt rechnet..

zu viel routine kann durchaus sein, ist es nämlich auch für mich..

aber wenn dann nur missionarstellung, ich hät da manchmal lust auch andere sachen zu probieren..

was ich auch total komisch finde ist das, als wir eine reine sexbeziehung hatten, ist sie viel mehr abgegagangen, da hat sie sich auf einmal getraut sich auszuziehen, andere stellungen zu probieren usw.

aber jetzt sind wir wieder zusammen, ich mach ihr komplimente bin sehr stolz auf sie und sag ihr das auch immer, aber hilft alles nix.. sie hat kein bock..

Re
Das klingt genau nach mir vor ein paar Jahren.

Da können zwei verschiedene Sachen zusammenspielen. Einmal dieses sich selber nicht hübsch finden und Angst davor haben, den anderen abzustoßen.
Das geht nicht so einfach weg, auch nicht, wenn du ihr immer mal wieder sagst, wie toll du sie findest, aber das hilft schon etwas.
Vielleicht kannst du versuchen, da etwas konkreter zu werden, a la, deine Augenfarbe ist wunderschön, deine Figur ist begehrenswert und es fühlt sich so toll an, dich zu streicheln etc.
Und das immer wieder. Einmal wird da nichts ändern, weiß ich leider nur zu gut, seufz.

Und das andere ist Scham vor Lust empfinden. Deswegen macht es auch Sinn, dass sie außerhalb eurer Beziehung offener war. Da war es halt eine reine Sexbeziehung, aber da musste sie sich keine Gedanken darüber machen, was du über sie denkst.
Frauen wird immer wieder (wie ja auch in diesem Thread mit Frau, die mehr als 3 Sexpartner hat ist Schlampe) eingeredet, dass sie möglichst keusch und enthaltsam sein dürfen und das ungehemmte Lust am Sex nicht fraulich ist.
Da ist es sehr schwer in einer Beziehung, wo man den anderen schätzt und seine gute Meinung behalten will, sich loszulassen und seine Lust auszuleben.
Wenn dann noch ständig drängen von demjenigen kommt und man immer wieder nein sagt, weil die Erziehung das Einen so lehrt, kann das ganz schnell zu Komplexen werden.

Ich kam da durch viel Geduld und Einfühlsamkeit durch meinen Freund raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 18:20
In Antwort auf an0N_1203851399z

Re
Das klingt genau nach mir vor ein paar Jahren.

Da können zwei verschiedene Sachen zusammenspielen. Einmal dieses sich selber nicht hübsch finden und Angst davor haben, den anderen abzustoßen.
Das geht nicht so einfach weg, auch nicht, wenn du ihr immer mal wieder sagst, wie toll du sie findest, aber das hilft schon etwas.
Vielleicht kannst du versuchen, da etwas konkreter zu werden, a la, deine Augenfarbe ist wunderschön, deine Figur ist begehrenswert und es fühlt sich so toll an, dich zu streicheln etc.
Und das immer wieder. Einmal wird da nichts ändern, weiß ich leider nur zu gut, seufz.

Und das andere ist Scham vor Lust empfinden. Deswegen macht es auch Sinn, dass sie außerhalb eurer Beziehung offener war. Da war es halt eine reine Sexbeziehung, aber da musste sie sich keine Gedanken darüber machen, was du über sie denkst.
Frauen wird immer wieder (wie ja auch in diesem Thread mit Frau, die mehr als 3 Sexpartner hat ist Schlampe) eingeredet, dass sie möglichst keusch und enthaltsam sein dürfen und das ungehemmte Lust am Sex nicht fraulich ist.
Da ist es sehr schwer in einer Beziehung, wo man den anderen schätzt und seine gute Meinung behalten will, sich loszulassen und seine Lust auszuleben.
Wenn dann noch ständig drängen von demjenigen kommt und man immer wieder nein sagt, weil die Erziehung das Einen so lehrt, kann das ganz schnell zu Komplexen werden.

Ich kam da durch viel Geduld und Einfühlsamkeit durch meinen Freund raus.



danke, du würdest mir also raten zu ihr zu halten und einfach aufmerksam zu sein ihr komplimente machen und hoffen?

was ist wenn in 2-3 monate nichts geändert hat? wielange soll ich es noch versuchen?

vielen dank für deinen ausführlichen beitrag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 21:08
In Antwort auf mahmud_12467854



danke, du würdest mir also raten zu ihr zu halten und einfach aufmerksam zu sein ihr komplimente machen und hoffen?

was ist wenn in 2-3 monate nichts geändert hat? wielange soll ich es noch versuchen?

vielen dank für deinen ausführlichen beitrag!

RE
Das kann ich dir natürlich alles nicht sagen und raten. Das hängt von zu vielen Faktoren ab, ob es letztendlich klappt..

Ich kann dir nur sagen, dass es bei mir genauso war und dann geklappt hat, aber das war eher so ein stetiger Prozess und ging schon so über 2-3 Jahre!

Letztendlich kommt es halt einfach darauf an, was du willst. Hast du sie lieb genug, um diesen Weg mit ihr zu gehen? Und vielleicht damit einen Weg zu gehen, der nie zu einem Ende führt?
Wenn du jetzt so denkst: Ich mach ihr 2-3 Monate Komplimente und wenn es dann nicht klappt, dann servier ich sie ab, klingt das nicht besonders nett. So ist es vermutlich nicht gemeint, aber ich denke, mit so einer Einstellung kämst du nicht weiter.
Da muss halt ehrliches Verständnis für die Komplexe und die Probleme durch die Erwartungen an keusche Frauen da sein und mit ihr behutsam umgehen und behutsam sprechen.
Ist bestimmt nicht leicht und du musst dich fragen, ob es dir das wert ist.
Meinem Freund und mir war es es wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2009 um 22:21
In Antwort auf mahmud_12467854

Heii

ja ist meistens dann auch eine kurze nummer, kuscheln, küssen, streicheln, sex, schlafen..

so in der art..

aber sie ist auch ziemlich schüchtern und so.. splitternackt liegt sie nie neben mir..

kann ich da irgendwas tun? bin ziemlich ratlos..

Kurze nummer...
vielleicht liegt es ja daran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook