Forum / Sex & Verhütung

Verwöhnte Freundin

Letzte Nachricht: 20. Mai 2010 um 17:16
20.05.10 um 10:15

Vorab die Situation: wir sind über zehn Jahre ein Paar und im Grossen und Ganzen funktioniert es auch gut. Nur mit der Zeit und dem Alltag schleichen sich gewisse Routinen ein.. ihr kennt das sicher. Mein Problem ist das meine Freundin meine Fingerfertigkeit zu sehr schätzen gelernt hat und ihre Experementierfreudigkeit abhanden gekommen ist. Der gute, alte Geschlechts- und Oralverkehr kommt nur noch auf "Druck" von meiner Seite zustande. Am liebsten lässt sie sich ,in sich gekehrt, genussvoll die Klitoris streicheln bis sie kommt. Nebenher macht sie es mir mit der Hand, allerdings bin ich keine sechzehn mehr und Petting etwas langweilig. Nun, ihr Frauen, was haltet ihr davon? An ihrer Stelle, was würde euch wieder auf Trab bringen?

Mehr lesen

20.05.10 um 17:16

Schon probiert,
habe sie auf einen besuch im SWC angesprochen. der dialog lief ungefähr so ab:
ich zu ihr: was hälst du davon? wir könnten mal in den swingerclub gehen, du wärst sicher der star des abends.
sie: WAS?
ich: naja, ich mein da gibt es sicher welche die mit einem handjob zufrieden wären.
sie: WAS?
ich: und vielleicht gibt es da ja eine die richtig ... will, so hätten wir beide was davon.

gebe zu: sehr einfühlsam war das nicht, aber in gewissen situationen greift mann doch zu unlauteren mitteln.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?