Anzeige

Forum / Sex & Verhütung

Verschiebung der Pilleneinnahme mit der Zeitverschiebung Winter/Sommerzeit?

Letzte Nachricht: 13. April 2009 um 13:39
Z
zivit_11892130
13.04.09 um 13:25

Hallo ihr Lieben,

Hätte mal eine Frage. Ich nehm die Pille (Bella Hexal) und beim Übergang von der Winter- zur Sommerzeit oder auch andersrum verschiebe ich meine Pilleneinnahme um eine Stunde.

Wie macht ihr das? Macht ihr es immer zur selben Zeit oder ebenfalls mit Verschiebung?
Bin mir da nicht so sicher.

Wäre erfreut über ein paar Tipps und Antworten.
LG

Mehr lesen

L
lea_12121402
13.04.09 um 13:29

..
Die Zeitverschiebung macht einer Mikorpille gar nichts aus

Du hast ja immer 12h Zeit sie nachzunehmen, da mahct eine Stunde absolut nichts. Und wenn du sie dann eine Stunde früher nimmst wegen der Zeitverschiebung, dann macht das erst recht nichts.

Nimm sie einfach so, wie es dir leichter fällt.

Gefällt mir

Z
zivit_11892130
13.04.09 um 13:34
In Antwort auf lea_12121402

..
Die Zeitverschiebung macht einer Mikorpille gar nichts aus

Du hast ja immer 12h Zeit sie nachzunehmen, da mahct eine Stunde absolut nichts. Und wenn du sie dann eine Stunde früher nimmst wegen der Zeitverschiebung, dann macht das erst recht nichts.

Nimm sie einfach so, wie es dir leichter fällt.


Ich nehm sie z.b. jetzt um 19 uhr, als es winter war um 18 uhr.
eigentlich ist es ja dieselbe zeit, nur dass die uhr jetzt einfach nur umgestellt wurde

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
L
lea_12121402
13.04.09 um 13:39
In Antwort auf zivit_11892130


Ich nehm sie z.b. jetzt um 19 uhr, als es winter war um 18 uhr.
eigentlich ist es ja dieselbe zeit, nur dass die uhr jetzt einfach nur umgestellt wurde

..
Wenn du sie jetzt trotzdem einfach um 18 Uhr wieder nimmst, dann macht das nichts.
Du kannst deine Einnahmezeit ja auch ändern, wenn es dir um eine andere Uhrzeit besser passt. Nach vorne hin ist das nie ein Problem, wenn du sie nach hinten verschieben magst musst du halt nur aufpassen, dass du nicht über 12 Stunden drüberkommst, ansonsten musst du den Einnahmezeitpunkt halt über mehrere Tage immer ein Stück nach hinten verschieben.

Mit der Mikorpille ist das 100mal einfacher wie mit einer Minipille, weil da musst du auf Stundengenaue Einnahme achten.
Die Bella Hexal IST eine Mikropille

Gefällt mir

Anzeige
Anzeige