Home / Forum / Sex & Verhütung / Verkleinerter Eierstock - Pille abgesetzt

Verkleinerter Eierstock - Pille abgesetzt

20. August 2008 um 11:05

Hallo,

ich bin neu hier und hoffe auf Infos und Tipps von euch.

Kurz zu mir.

Ich bin 24 und bin mit meinem Freund glücklich.

Vor einer Woche war ich beim Frauenarzt und der konnte meinen linken Eierstock kaum noch finden (beim abtasten). Ich hatte vor einiger Zeit Eierstockentzündungen und ich habe gelesen, dass dies die Auswirkung dazu sein kann.

Nun stand auch im Netz, dass es durch den verkleinerten Eierstock und deren Entzündungen nicht einfacher wird ein Baby zu bekommen.

Nach Unterhaltungen mit meinem Freund haben wir beschlossen die Pille nicht mehr in Betracht zu ziehen. Wir verhüten jetzt also (ab heute ) nicht mehr.

Könnt Ihr mir helfen.... kann ich schwanger werden oder dauert es jahre? ich habe auch ca. 9 jahre die pille durchweg genommen. (Microgynon).....

LG

Luisa

20. August 2008 um 12:08

Ja,
meines Erachtens kannst Du schwanger werden. Auch wenn nur noch ein Eierstock funktionstüchtig ist, kann dieser die volle Funktionsfähigkeit übernehmen.
Hat Dein Frauenarzt denn auch einen vaginalen Ultraschall gemacht? Anhand des Ultraschalls kann er viel genauer die Eierstöcke beurteilen.

Gefällt mir

20. August 2008 um 13:04
In Antwort auf nina5271

Ja,
meines Erachtens kannst Du schwanger werden. Auch wenn nur noch ein Eierstock funktionstüchtig ist, kann dieser die volle Funktionsfähigkeit übernehmen.
Hat Dein Frauenarzt denn auch einen vaginalen Ultraschall gemacht? Anhand des Ultraschalls kann er viel genauer die Eierstöcke beurteilen.

Nein
er hat keine ultraschall unteruschung gemacht.

im dezember hat er untersucht und da meinte er schon dass die linke seite kleiner ist und wir das beobachten und letzte woche hat er nur normal untersucht. im februar will er wieder mit ultraschall untersuchen. wer weiß.

denkst du dass es auch ganz schnell gehen kann mit schwanger werden?

Gefällt mir

20. August 2008 um 13:08
In Antwort auf luisa8312

Nein
er hat keine ultraschall unteruschung gemacht.

im dezember hat er untersucht und da meinte er schon dass die linke seite kleiner ist und wir das beobachten und letzte woche hat er nur normal untersucht. im februar will er wieder mit ultraschall untersuchen. wer weiß.

denkst du dass es auch ganz schnell gehen kann mit schwanger werden?

Hallo Luisa,
wie schnell Du nun schwanger wirst, kann ich beim besten Willen nicht sagen. Noch nicht mal Dein Arzt könnte das.

Ich würde an Deiner Stelle einfach mal abwarten und Dich nicht zu sehr hineinsteigern. Schau einfach, was in den nächsten Monaten passiert, ob Du schwanger wirst oder nicht. Falls es bis Februar nicht geklappt hat mit einer Schwangerschaft kannst Du ja beim nächsten Termin Deinen Frauenarzt um Rat bzw. Hilfe bitten.

Gefällt mir

20. August 2008 um 13:13
In Antwort auf nina5271

Hallo Luisa,
wie schnell Du nun schwanger wirst, kann ich beim besten Willen nicht sagen. Noch nicht mal Dein Arzt könnte das.

Ich würde an Deiner Stelle einfach mal abwarten und Dich nicht zu sehr hineinsteigern. Schau einfach, was in den nächsten Monaten passiert, ob Du schwanger wirst oder nicht. Falls es bis Februar nicht geklappt hat mit einer Schwangerschaft kannst Du ja beim nächsten Termin Deinen Frauenarzt um Rat bzw. Hilfe bitten.

Achja nochwas...
an Deiner Stelle würde ich ab Deinem nächsten Zyklus (also mit Beginn Deiner nächsten Blutung) eine Basaltemperaturkurve führen. Anhand dieser kannst Du genau Deinen Zyklus beobachten und Deinen Eisprung feststellen. Das ist keine schlechte Methode und es hilft Dir vielleicht hiermit schneller schwanger zu werden. Ich wünsche Dir viel Glück!

Gefällt mir

20. August 2008 um 13:24
In Antwort auf nina5271

Achja nochwas...
an Deiner Stelle würde ich ab Deinem nächsten Zyklus (also mit Beginn Deiner nächsten Blutung) eine Basaltemperaturkurve führen. Anhand dieser kannst Du genau Deinen Zyklus beobachten und Deinen Eisprung feststellen. Das ist keine schlechte Methode und es hilft Dir vielleicht hiermit schneller schwanger zu werden. Ich wünsche Dir viel Glück!

...
Danke für deine Tipps.

Vielleicht sollte ich wirklich alles auf mich zukommen lassen.

Hab mir nur sorgen gemacht weil da wohl der eine (linke) eierstock fast gar nicht mehr da ist (sein soll) und ich doch relativ lange die pille nehme....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen