Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Verhütungsring

Verhütungsring

16. Februar 2004 um 9:17 Letzte Antwort: 22. November 2004 um 18:26

Hallo,

ich bin letztens beim Gynäkologen auf den Verhütungsring aufmerksam geworden. Da ich Probleme mit meiner Periode habe, nehme ich seitdem ich 15 bin (nun also seit 10 Jahren) die Pille. Ich komme sehr gut damit zu recht, aber die Vorteile des Verhütungsringes (weniger Hormone, nicht jeden Tag dran denken müssen, keine Probleme bei Durchfall, etc.) sprechen für sich. Da ich durch die Pille wie viele andere Frauen/Mädchen auch ein paar Kilos zugenommen habe, hoffe ich ggf. durch den Ring die 1-2 kg wieder zu verlieren. Ist aber nicht das Hauptargument.
Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Ring? Wie vertragt Ihr ihn? Wie teuer ist er? Habt Ihr körperliche Veränderungen wie auch bei der Pille wahrgenommen? Kann man den Ring eigenständig einführen und wieder entfernen? Stört er nicht beim Sex? Ich kann es mir irgendwie nicht vorstellen, dass ich ihn selber ohne Hilfsmittel entfernen kann, er aber beim Sex nicht stört. Schließlich ist mein Finger kürzer als der Penis meines Freundes. )

Mehr lesen

16. Februar 2004 um 14:16

Seit Do.
Hallo Draven,

ich habe seit Donnerstag diesen Verhütungsring.
Mein Frauen-Doc hat ihn mir vor einem halben Jahr schon mal gezeigt und ein Prosapekt mitgegeben.... Damsls konnte ich mir das nicht vorstellen selber an mir rum zu doktern; dass er sicher ist; so eine Art Armreif im Körper....
Aber jetzt ist meine "Bedenktzeit" um udn ich habe mich für ihn entschieden (Pille= Stimmungsschwankungen...)

Also das Einführen und Entfernen (habe ich ja neugierdehalber auch schon mal ausprobiert) sind wirklich easy!!!!!
Das Einführen ist so einfach wie das Benutzen einen Tampons! Zusammendrücken, einführen, das letzte Stück noch mal mit dem Finger nachschieben.... sitzt!
Bei mir sitzt der Ring im vorderen Bereich der Scheide, so dass ich ihn mit dem Finger leicht finden kann.... wie gesagt, ich bin neugierig und wollte wissen wo der Ring sitzt.... Einfach den Finger einhaken und rausziehen. Auch einfach!!! Auch wenn der Ring weiter hinten liegen würde. Die Scheide ist ja kein unendlich langer Tunnel, in dem man sich verirren kann....

Aber dass man ihn beim Sex nicht spürt, stimmt in meinem Fall nicht. Mein Freund hat ihm beim Doktor(-Vor)spiel *lach* auch ganz leicht gefunden und beim eigentlichen GV hat er ihn auch gespürrt. Es war allerdings kein unangenehmes Gefühl, weder für ihn noch für mich... ich habe gar nichts gespürrt.... äh, also vom Ring nichts , meine ich

Zu Deinen anderen Fragen kann ich leider noch nichts sagen, dazu habe ich ihn ja auch noch nicht lange genug.


LG
Pluster

Gefällt mir
16. Februar 2004 um 17:18

...
also hab den ring auch noch nicht so lange. hatte die ersten tage magen und darm probleme, als das dann vorbei war hatte ich etwas schmierblutungen, aber sonst passt mittlerweile alles.. hab nur immer noch leichtes ziehen im unterleib, aber das ist erträglich und geht vielleicht auch noch weg...
bei mir liegt der ring auch relativ weit vorne, obwohl ich ihn gerne weiter hinten hätte, aber da bleibt er einfach nicht*grml* mein freund spürt ihn beim sex schon, meinte allerdings, dass ihn das jetzt nicht stören würde.. ich spür ihn nicht*freu*
wie gesagt, hab den ring aber noch nicht so lang, und kann deswegen auch nicht sooo viel dazu sagen..

Gefällt mir
16. Februar 2004 um 19:45

...
ja, aber ich find das nicht so prickelnd:
"schatz, wollen wir jetzt sex haben? dann nehm ich mal eben den ring raus........."
und dann auf die uhr schauen.. "halt, jetzt müssen wir wieder aufhören, der ring muss wieder rein.........."

Gefällt mir
17. Februar 2004 um 8:02

3 Stunden
Morgääääääääähn!

Also den Ring kann man 3 Stunden rausnehmen, dann muss er wieder rein.
Ich weiß nicht wie lange Eure "Akte" immer so dauern, aber wir würden das in 3 Stunden hinbekommen.
Und das Rausnehmen des Ringes würde ich jetzt nicht so schlimm finden. Denke, dass ich das so schnell machen kännte, dass meiner davon gar nichts mitbekommen muss.....

Ich habe meinen natürlich gefragt, ob er den Ring spürt udn ob er stört.
Also er hat ihn teilweise gespürt, aber ihn gestört hat er ihn nicht....

Klar, so viel Erfahrungen mit dem Ring haben wir jetzt noch nicht. Mal sehen wie es wird...


Schönen Tag noch,
Pluster

Gefällt mir
17. Februar 2004 um 10:26

NuvaRing
Hallo,

ich hatte den Ring 4 Monate lang... mein Freund hat ihn zwar gespürt, aber es hat ihn nicht gestört!

Abgenommen (schade!)hab ich nicht, aber auch nicht zugenommen.

Ich hatte im ersten Monat, als ich den ring hatte, plötzlich geschwollene Knöchel, ca. 2 Tage bevor ich meine Tage bekommen habe. Das war aber wie gesagt nur im ersten Monat. ich weiß aber nicht, ob das an dem Ring lag,oder nicht?

Nur... ich hatte absolut keine Lust mehr... das wurde richtig schlimm, nun, ich habe den ring nicht mehr, und langsam bekomme ich wieder mehr Lust..(halleluja!)

Meine cousine hat den ring schon seit letztes Jahr im Sommer, und sie ist total zufrieden, hat auch keinerlei Nebenwirkungen.

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

Liebe grüße


Melange2

Gefällt mir
17. Februar 2004 um 11:00
In Antwort auf alanis_12681975

3 Stunden
Morgääääääääähn!

Also den Ring kann man 3 Stunden rausnehmen, dann muss er wieder rein.
Ich weiß nicht wie lange Eure "Akte" immer so dauern, aber wir würden das in 3 Stunden hinbekommen.
Und das Rausnehmen des Ringes würde ich jetzt nicht so schlimm finden. Denke, dass ich das so schnell machen kännte, dass meiner davon gar nichts mitbekommen muss.....

Ich habe meinen natürlich gefragt, ob er den Ring spürt udn ob er stört.
Also er hat ihn teilweise gespürt, aber ihn gestört hat er ihn nicht....

Klar, so viel Erfahrungen mit dem Ring haben wir jetzt noch nicht. Mal sehen wie es wird...


Schönen Tag noch,
Pluster

Fazit?
Hi,

danke für die vielen Antworten.
Noch eine Frage: Findet Ihr den Ring im Großen und Ganzen jetzt besser als die Pille oder nicht?

Gefällt mir
4. März 2004 um 21:40
In Antwort auf gittel_12923441

Fazit?
Hi,

danke für die vielen Antworten.
Noch eine Frage: Findet Ihr den Ring im Großen und Ganzen jetzt besser als die Pille oder nicht?

Fakten (NuvaRing)
Hier ein paar Fakten als Entscheidungshilfe:
Fuer eine 3er Packung Ringe bezahle ich 40 Euro.
Mit dem Starterpack bekommt man eine digitale Eieruhr, die durch Piepen auf sich aufmerksam macht. Sehr praktisch!
Der Ring sollte im Kühlschrank gelagert werden.
In jeder Packung gibt es dezente Aufkleber, mit denen man sich die relevanten Tage im Terminplaner kennzeichnen kann.
So sicher wie die Pille.

Mein persönliches Fazit:
Viel besser. Unkompliziert. Genau das richtige für Frauen, die sich nicht staendig um das Frau sein kümmern wollen.

Gefällt mir
13. März 2004 um 19:14
In Antwort auf celia_12880360

NuvaRing
Hallo,

ich hatte den Ring 4 Monate lang... mein Freund hat ihn zwar gespürt, aber es hat ihn nicht gestört!

Abgenommen (schade!)hab ich nicht, aber auch nicht zugenommen.

Ich hatte im ersten Monat, als ich den ring hatte, plötzlich geschwollene Knöchel, ca. 2 Tage bevor ich meine Tage bekommen habe. Das war aber wie gesagt nur im ersten Monat. ich weiß aber nicht, ob das an dem Ring lag,oder nicht?

Nur... ich hatte absolut keine Lust mehr... das wurde richtig schlimm, nun, ich habe den ring nicht mehr, und langsam bekomme ich wieder mehr Lust..(halleluja!)

Meine cousine hat den ring schon seit letztes Jahr im Sommer, und sie ist total zufrieden, hat auch keinerlei Nebenwirkungen.

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

Liebe grüße


Melange2

Hab 'ne Frage zur Regel...
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur Regel!
Und zwar hatte ich mit der Pille meine Regel immer "nur" 3 - 4 Tage.

Nun dauert meine "erste" Regel mit dem Nuvaring mir etwas zu lange: seit Montag früh = 6ter Tag... Beim Wechseln ist am Tampon immer noch frisches Blut zu sehen - also ein Ende noch nicht in Sicht.

Meine Frage nun: dauert bei Euch die Regel mit dem Ring auch immer so lange? Oder ist das bei mir dieses Mal normal wegen der Hormonumstellung?


Schönes WE noch und lg
Pluster

Gefällt mir
13. März 2004 um 22:55
In Antwort auf wenona_12631830

Fakten (NuvaRing)
Hier ein paar Fakten als Entscheidungshilfe:
Fuer eine 3er Packung Ringe bezahle ich 40 Euro.
Mit dem Starterpack bekommt man eine digitale Eieruhr, die durch Piepen auf sich aufmerksam macht. Sehr praktisch!
Der Ring sollte im Kühlschrank gelagert werden.
In jeder Packung gibt es dezente Aufkleber, mit denen man sich die relevanten Tage im Terminplaner kennzeichnen kann.
So sicher wie die Pille.

Mein persönliches Fazit:
Viel besser. Unkompliziert. Genau das richtige für Frauen, die sich nicht staendig um das Frau sein kümmern wollen.

Nuvaring
Ich hab auch mehrere Jahre die Pille genommen, verschiedene Präparate.
...irgendwann wurde ich total depressiv, launisch und hatte gar keinen Bock mehr auf Sex. ..eigentlich hat mich mein Freund drauf gebracht, dass es an der Pille liegen könnte. Ich bin zu meiner Frauenärztin und hab ihr das Problem geschildert. Sie hat mir dann einen Ring zum testen mitgegeben ...und ich muss sagen, ich bin begeistert! ...ich hab mich wieder total geändert. Wurde wieder fröhlicher und hatte auch wieder Sexhunger..

Greetz da Veggi

Gefällt mir
22. November 2004 um 18:26

Verhütungsring
Hallo,
ich habe Deinen Mail gelesen und wollte Dir kurz auf Deine Fragen antworten. Ich bin selbst seit einem 3/4 Jahr Trägerin des NuvaRings und bin zu 100% zufrieden. Deine Sorgen, ob Dein Freund es merkt sind nicht unbegründet. Ich empfehle Dir einen kleinen Trick, sag ihm vor dem Sex nicht, daß Du den Ring drin hast. Frag ihn danach, ob er etwas gemerkt hat. Er wird wahrscheinlich "NEIN" sagen; so war es zumindest bei meinem Freund. Männer sind in der Hinsicht etwas komisch!!! Körperliche veränderungen waren bei mir nicht und ich vertrage ihn bestens. Es ist einfach eine Erleichterung nur einmal im Monat daran denken zu müssen. Einzulegen ist er wie ein Tampon, einfach ganz hoch schieben, bis DU ihn nicht mehr merkst. Und zu entfernen ist er einfach mit dem Finger. Das ist überhaupt kein Problem! Versuch den Ring mal, Du wirst sehen und merken, was für eine Erleichterung das ist nicht täglich an die Pille zu denken!!!

Liebe Grüße

Gefällt mir