Forum / Sex & Verhütung / Verhütung

Verhütungspflaster löst sich am Rand!

16. Januar 2010 um 17:23 Letzte Antwort: 16. Januar 2010 um 17:37

Hallo!

Ich verwende jetzt in der zweiten Woche das Evra Verhütungspflaster und habe bisher auch keine Probleme damit.

Was mich allerdings etwas beunruhigt ist, dass sich nach ca. 3 Tagen unter dem Pflaster ein Schwarzer Rand bildet und sich das pflaster auf fast allen seiten dadurch ca. 2mm löst.
Ich habe schon versucht im Internet was herauszufinden, aber da steht auf manchen SEiten, dass das nichts ausmacht andere meinen ich muss ein neues Pflaster aufkleben.

Kann mir jemand helfen?

Mehr lesen

16. Januar 2010 um 17:37

...
Hab die Packungsbeilage gelesen, aber der satz

"Wenn sich das Patch an den Rändern lockert oder sich völlig ablöst und abgelöst bleibt, ist die Wirkstoffaufnahme ungenügend bzw. unterbrochen."

kommt in meiner gar nicht vor.

Naja wie gesagt die Ränder lösen sich halt ein bisschen, wenn ich sie festdrücke halten sie schon wieder, lösen sich aber nach einiger Zeit auch wieder.

Gefällt mir