Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Verhütung als Mann

Verhütung als Mann

13. März 2013 um 17:23 Letzte Antwort: 13. März 2013 um 22:41

Sersvus Leute,

Ich hätte mal eine Frage bezüglich der Verhütung. Da meine Freundin nur eine Micropille (cerazette) nimmt und ich mir sehr unsicher bin ob dies ausreicht, um ohne Kondom schönen Sex zu haben, habe ich nun folgende Frage an meine Leidensgenossen: Gibt es für den Mann Verhütungsmethoden (Hausmittel?) wenn ja welche?

Freu mich schon riesig auf eure Antworten

PS: Wieso gibts denn nicht schon längst die Pille für den Mann?? Die Frauen ham bereits genug "gelitten" (meine Meinung)

Mehr lesen

13. März 2013 um 17:27

Warum findest du die Cerazette nicht sicher genug?
Als Mann gibt es neben der Vasektomie lediglich das Kondom. Aber wenn du ein Kondom verwendest wäre es mir als Frau zu blöd meinen Körper zusätzlich mit Hormonen zu belasten.

Warum vertraust du der Cerazette nicht? Welche Sicherheit muss ein Verhütungsmittel für dich haben?

Gefällt mir
13. März 2013 um 17:43
In Antwort auf apollo_12524326

Warum findest du die Cerazette nicht sicher genug?
Als Mann gibt es neben der Vasektomie lediglich das Kondom. Aber wenn du ein Kondom verwendest wäre es mir als Frau zu blöd meinen Körper zusätzlich mit Hormonen zu belasten.

Warum vertraust du der Cerazette nicht? Welche Sicherheit muss ein Verhütungsmittel für dich haben?

Eigentlich
vertrau ich Cerazette schon, bloß meiner Freundin ist das ein bischen unsicher und es wäre auch ziemlich blöd mit 16 schwanger zu werden wenn man eine Herzkrankheit hat deshalb.

Gefällt mir
13. März 2013 um 22:16

Also gibt
es bist jetzt keine anderen möglichkeiten hausmittel ausm Ausland wie auch imma? ;D (Hodenbaden?)

Gefällt mir
13. März 2013 um 22:41

Okii

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen