Home / Forum / Sex & Verhütung / Verguckt in Frau

Verguckt in Frau

11. Oktober 2016 um 17:44

Hallo,

nach dem ich in einem anderen Forum nicht ganz ernst genommen wurde, schreibe ich hier mein Anliegen.


Ich hatte vor Wochen mit einem Arbeitskollegen in einem Krankenhaus einen Vortrag gehalten.
Sie war auch bei unserem Vortrag und hat sich alles angehört.
Schlussendlich kam sie zu mir und meinte das sie meine Karte will und das wir bald was zusammen arbeiten.
(Sie Physio, ich Technik)

Jetzt sehen wir uns seit ca. 6Wochen regelmäßig, u.a geschäftlich und ich bin bei ihr in Behandlung.

Ich finde echt toll, natürlich isst das Auge mit, dazu mag ich ihre Art sehr, ich mag sie verdammt gerne, habe das Gefühl das wir uns schon lange kennen.

Über FB hatte ich ihre eine Anfrage geschickt, angenommen....Dummerweise hat Sie einen Freund, wenigstens nicht verheiratet, oder gar Kinder.

Heute war ich noch mal bei ihr, wir hatten mal wieder über Gott und die Welt gequatscht, es war lustig und irgendwie bekomme ich sie nicht aus dem Kopf.
Ich weiß das sie schon viele Jahre vergeben ist, ich weiß nicht, ob sie überhaupt auf Frauen steht.
Ich habe ihr auch nie gesagt das ich lesbisch bin, wenn sie nicht doof ist, könnte sie es sich denken.


Über FB schreiben wir recht selten, soll ich sie fragen, ob wir mal was zusammen machen sollen?

Ich denke mal das sie sogar "ja" sagt, wenn ich ihr aber in einem Gespräch sage, dass ich auf Frauen stehe, dann weiß ich nicht ihre Reaktion.

Hoffe das mir jemand weiter helfen kann.




Mehr lesen
11. Oktober 2016 um 17:44

Hallo,

nach dem ich in einem anderen Forum nicht ganz ernst genommen wurde, schreibe ich hier mein Anliegen.


Ich hatte vor Wochen mit einem Arbeitskollegen in einem Krankenhaus einen Vortrag gehalten.
Sie war auch bei unserem Vortrag und hat sich alles angehört.
Schlussendlich kam sie zu mir und meinte das sie meine Karte will und das wir bald was zusammen arbeiten.
(Sie Physio, ich Technik)

Jetzt sehen wir uns seit ca. 6Wochen regelmäßig, u.a geschäftlich und ich bin bei ihr in Behandlung.

Ich finde echt toll, natürlich isst das Auge mit, dazu mag ich ihre Art sehr, ich mag sie verdammt gerne, habe das Gefühl das wir uns schon lange kennen.

Über FB hatte ich ihre eine Anfrage geschickt, angenommen....Dummerweise hat Sie einen Freund, wenigstens nicht verheiratet, oder gar Kinder.

Heute war ich noch mal bei ihr, wir hatten mal wieder über Gott und die Welt gequatscht, es war lustig und irgendwie bekomme ich sie nicht aus dem Kopf.
Ich weiß das sie schon viele Jahre vergeben ist, ich weiß nicht, ob sie überhaupt auf Frauen steht.
Ich habe ihr auch nie gesagt das ich lesbisch bin, wenn sie nicht doof ist, könnte sie es sich denken.


Über FB schreiben wir recht selten, soll ich sie fragen, ob wir mal was zusammen machen sollen?

Ich denke mal das sie sogar "ja" sagt, wenn ich ihr aber in einem Gespräch sage, dass ich auf Frauen stehe, dann weiß ich nicht ihre Reaktion.

Hoffe das mir jemand weiter helfen kann.




Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen