Home / Forum / Sex & Verhütung / Verdammt unfairer Verein hier!!hausfrauenclan??

Verdammt unfairer Verein hier!!hausfrauenclan??

12. Februar 2008 um 11:40

Ich fins verdammt unfair und beschissen von den meißten hier, dass ihr immer alle erwartet das eure threads schnell beantwortet werden ..u.s.w
Dann schreib ich etwas was mich beschäftigt und dachte hier findet man hilfe..NEIN dann wird mein thread nicht beachtet weils hier immer nur um die Psycho.scheiße geht, Pille Vergessen au-ha!!oder "Schwanger??" dann bitte ich erneut nochmal bitte mit einem neuen thrad darukm überhaupt erstmal den anderen zu beantworten, aber nein wird ignoriert. egoistisch?
Keine ahnung

12. Februar 2008 um 11:48

Hallo!
Vermutlich hat einfach keiner eine Antwort auf dein Thema. Nimmst du eine Mikropille? Wenn ja, dann ist das Vergessen unbedenklich und du bist im Rahmen der Pillensicherheit geschützt gewesen, also zu 99,9%

Das Ziehen kann schonmal vorkommen denke ich, hatte ich beim letzten Pillenwechsel auch, vllt reagiert dein Körper einfach besonders empfindlich auf Hormonschwankungen. Wenn es länger anhält solltest vielleicht mal zum Doc gehen, nicht dass sich ne Zyste oder derartiges bildet.

Wie gesagt, eine Schwangerschaft würde ich ausschließen.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 11:57
In Antwort auf thuy_11843485

Hallo!
Vermutlich hat einfach keiner eine Antwort auf dein Thema. Nimmst du eine Mikropille? Wenn ja, dann ist das Vergessen unbedenklich und du bist im Rahmen der Pillensicherheit geschützt gewesen, also zu 99,9%

Das Ziehen kann schonmal vorkommen denke ich, hatte ich beim letzten Pillenwechsel auch, vllt reagiert dein Körper einfach besonders empfindlich auf Hormonschwankungen. Wenn es länger anhält solltest vielleicht mal zum Doc gehen, nicht dass sich ne Zyste oder derartiges bildet.

Wie gesagt, eine Schwangerschaft würde ich ausschließen.

Liebe Grüße

Was...
...genau willst du denn hören? woher deine unterleibsbeschwerden kommen? nun ja: ohne untersuchung wird das wohl kein arzt feststellen können... erwartest du dir dann eine "diagnose" in einem forum?

wenn du dir sorgen machst, such einen gynäkologen auf!
wenn du bloß eine ss ausschließen möchtest: ss-test 18 tage nach dem "kritischen" gv sehr aussagekräftig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 12:04

Manchmal...
weiß man aber einfach keine antwort! es ist ja niemand gezwungen hier zu antworten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 13:28
In Antwort auf sheri_12929141

Was...
...genau willst du denn hören? woher deine unterleibsbeschwerden kommen? nun ja: ohne untersuchung wird das wohl kein arzt feststellen können... erwartest du dir dann eine "diagnose" in einem forum?

wenn du dir sorgen machst, such einen gynäkologen auf!
wenn du bloß eine ss ausschließen möchtest: ss-test 18 tage nach dem "kritischen" gv sehr aussagekräftig.

???
Bei dem Tonfall kannst du froh sein, dass dir überhaupt jemand geantwortet hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 14:10

Gehts noch??
Hier muss sich doch keiner rechtfertigen weil er dir Prinzessin nicht sofort antwortet!! Dann geh zum Frauenarzt wie jeder normale Mensch auch und lass das klären! Wenn du dich so gibst wird dir hier auch künftig keiner antworten!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 14:15
In Antwort auf qing_12764063

Gehts noch??
Hier muss sich doch keiner rechtfertigen weil er dir Prinzessin nicht sofort antwortet!! Dann geh zum Frauenarzt wie jeder normale Mensch auch und lass das klären! Wenn du dich so gibst wird dir hier auch künftig keiner antworten!!

Haha
sofort zurück schreibt?? 3 tage und noch keine antwort?normal?ok...
ach und dann haste ja grad selbst zu gegebn, dass ihr frauen hier nicht normal seid...,dann geht doch selber zum FA::ICH WAR AUCH SELBST DORT ICH DACHTE NUR MAN KRIEGT HIER ERFAHRUNGEN VON ANderen frauen...aber...tze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 14:17
In Antwort auf thuy_11843485

Hallo!
Vermutlich hat einfach keiner eine Antwort auf dein Thema. Nimmst du eine Mikropille? Wenn ja, dann ist das Vergessen unbedenklich und du bist im Rahmen der Pillensicherheit geschützt gewesen, also zu 99,9%

Das Ziehen kann schonmal vorkommen denke ich, hatte ich beim letzten Pillenwechsel auch, vllt reagiert dein Körper einfach besonders empfindlich auf Hormonschwankungen. Wenn es länger anhält solltest vielleicht mal zum Doc gehen, nicht dass sich ne Zyste oder derartiges bildet.

Wie gesagt, eine Schwangerschaft würde ich ausschließen.

Liebe Grüße

Danke
das ist nett mehr wollt ich doch garnicht...nur erfahrungen der anderen....und keinen angreifen nur eine antwort nach 3 tagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 14:20
In Antwort auf sheri_12929141

Was...
...genau willst du denn hören? woher deine unterleibsbeschwerden kommen? nun ja: ohne untersuchung wird das wohl kein arzt feststellen können... erwartest du dir dann eine "diagnose" in einem forum?

wenn du dir sorgen machst, such einen gynäkologen auf!
wenn du bloß eine ss ausschließen möchtest: ss-test 18 tage nach dem "kritischen" gv sehr aussagekräftig.

Ou man
ich wollte doch keine diagnose und ich war vor nem monat beim arzt ich wollte doch nur eure erfahrungen hören und ob jm das gleiche erlebt hat...ich wollt doch nur wissen ob es vielleicht ne entzündung sein könnte ob es sich für euch so anhört...schwanger an alle experten weiß ich, kann ich nicht sein...schon alleine weiß ich das wenn ich nur sie packungsbeilage lese...aber is ja gut ich schreib schon nichts mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 14:24
In Antwort auf paola_11968116

???
Bei dem Tonfall kannst du froh sein, dass dir überhaupt jemand geantwortet hat!


konstruktiver beitrag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 21:41
In Antwort auf josie_12943421

Ou man
ich wollte doch keine diagnose und ich war vor nem monat beim arzt ich wollte doch nur eure erfahrungen hören und ob jm das gleiche erlebt hat...ich wollt doch nur wissen ob es vielleicht ne entzündung sein könnte ob es sich für euch so anhört...schwanger an alle experten weiß ich, kann ich nicht sein...schon alleine weiß ich das wenn ich nur sie packungsbeilage lese...aber is ja gut ich schreib schon nichts mehr

Woher
sollen wir wissen ob du eine beschissene Entzündung hast oder nicht??? So etwas lässt man nicht per "Erfahrungen" einschätzen sondern ärztlich UNTERSUCHEN!!

Achja, wenn du schon so schlau bist: Dass wir dir hier raten du sollst zum Arzt gehen heisst nicht dass wir "nicht ganz normal sind"!!! Verzieh dich hier wenn du die Leute nur dumm angehst, verzogenes Gör!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen