Forum / Sex & Verhütung

Valette?!?!

Letzte Nachricht: 16. April 2007 um 22:48
23.01.07 um 12:33

Hallo Ihr lieben!
Ich wollt gern wissen was ihr so von der valette haltet, meine FA hat sie mir jetzt empfolen, aber man liest eigentlich viel schlechtes über sie, beinahe mehr als gutes, meine andre pille hatte das mit den menstruationsbeschwerden verschlimmert und mehr depressionen hatte ich auch. meine alte war die desmin 30.
freue mich auf eure antworten!!!
m.f.g. Kira

Mehr lesen

23.01.07 um 20:21

Zur valette
also die valette war meine 1.pille,nehm sie seit 3 monaten und hab nur wenig probleme.im 1.monat hatte ich durchgehend zwischenblutungen,die sind aber mittlerweile ganz weg.mein unterleib ist ein bisschen aufgebläht aber sonst...meine haut hat sich allerdings noch nicht verbessert.
viel glück mit der valette!
liebe grüße,hanna

Gefällt mir

24.01.07 um 14:23
In Antwort auf

Zur valette
also die valette war meine 1.pille,nehm sie seit 3 monaten und hab nur wenig probleme.im 1.monat hatte ich durchgehend zwischenblutungen,die sind aber mittlerweile ganz weg.mein unterleib ist ein bisschen aufgebläht aber sonst...meine haut hat sich allerdings noch nicht verbessert.
viel glück mit der valette!
liebe grüße,hanna

Hm
Hmm.. also ich nehme die Valette auch seit kurzem und ich muss sagen, dass ich schon eine Verbesserung meinees hautbildes sehen kann und viele beklagen ja unlust im bezug auf sex, also ich muss sagen, dass sie bei mir das gegenteil bewirkt hat oO

Gefällt mir

24.01.07 um 19:05

^^
schmierblutungen und zwischenblutungen hab ich auch noch nicht erlebt, können aber auch gerne wegbleiben =)

Gefällt mir

24.01.07 um 19:13
In Antwort auf

Zur valette
also die valette war meine 1.pille,nehm sie seit 3 monaten und hab nur wenig probleme.im 1.monat hatte ich durchgehend zwischenblutungen,die sind aber mittlerweile ganz weg.mein unterleib ist ein bisschen aufgebläht aber sonst...meine haut hat sich allerdings noch nicht verbessert.
viel glück mit der valette!
liebe grüße,hanna

Nur gute Erfahrungen
Hallo Kira!

Ich nehme die Valette seit 5 Jahren. Mein Arzt hat sie mir damals empfohlen, weil ich Probleme mit meiner Haut hatte. Heute mit 20 nehme ich sie immer noch, habe keinerlei Probleme mit der Haut oder andere Beschwerden.
Allerdings lasse ich die einwöchige Pause meist weg, um die Blutungen zu vermeiden. Ansonsten kann ich nichts negatives berichten. Viel Glück weiterhin =)
Grüßle

Gefällt mir

24.01.07 um 19:45
In Antwort auf

^^
schmierblutungen und zwischenblutungen hab ich auch noch nicht erlebt, können aber auch gerne wegbleiben =)

Re
habe auch die valette. nehme sie aber erst seit 4 tagen. kann da noch nicht viel zu sagen. hoffe meine haut wird besser. also ist die valette auch was für fülligere damen? weil man wie ich gehört habe von der valette zunimmt. und für jemanden der eh schon bisschen mehr hat, ist das dann sehr unpraktisch. oder was sagt ihr könnt ihr das bestätigen?

Gefällt mir

25.01.07 um 15:57

Danke für antworten!!!
Hallo!
Danke für eure antworten! mhh, ich hoffe auch mal das des gut geht, weil auf zuviel unlust hätte mein freund bestimmt keine lust :P mhh, hattet ihr probleme wegen depressionen oder so? weil auf viel kumgezicke von mir kann ich auch gern verzichten =) ist ja nicht so toll. aber ich find es gut das man die solange durchnehmen kann, dann muss man nich ewi diese binden kaufen ^^

kira

Gefällt mir

26.01.07 um 11:14
In Antwort auf

Re
habe auch die valette. nehme sie aber erst seit 4 tagen. kann da noch nicht viel zu sagen. hoffe meine haut wird besser. also ist die valette auch was für fülligere damen? weil man wie ich gehört habe von der valette zunimmt. und für jemanden der eh schon bisschen mehr hat, ist das dann sehr unpraktisch. oder was sagt ihr könnt ihr das bestätigen?

Ich
nehme die valette seit ca 4-5 monaten und habe überhaupt keine probleme oder nebenwirkungen.das hautbild hat sich etwas verbessert mehr kann ich nicht dazu nicht sagen.erst recht nichts schlechtes.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

29.01.07 um 14:56

Ich habe vor einer Woche abgesetzt
Hallo,

ich habe die Valette jetzt 9Jahre genommen und nie Probleme gehabt, meine Tage waren immer sehr wenig und die Pickel sind auch weggegangen, zugenommen habe ich nicht.
Ich setzt sie nun ab, weil ich seit ca einem halben Jahre Depressionen und auch manchmal Angstzustände mit Herzrasen habe, hab mich deswegen auch schonmal eine Woche in Krankenhaus gelegt und mich komplett durchchecken lassen, aber die haben NICHTS gefunden, ich dacht schon ich hätte einen an der Murmel... Dann hat mein FA einen Hormonspiegel gemacht und der war sehr sehr chaotisch. Mein FA hat mir dann auch erklärt das sich die Hormone im Körper ändern und das man mit 20 eine andere Pille braucht wie mit 30.
Ich würde die Valette ruhig versuchen, wie gesagt am Anfang (mit 19) war ich echt begeistert.
Alles Gute!!!

Gefällt mir

29.01.07 um 15:44

Ich
hab die Valette auch als erste Pille bekommen und meine Haut wurde auch sofort besser. Meine Regel war auch immer pünktlich und ich hatte keine Schmerzen mehr. Allerdings war mir immer schlecht, aber auch als ich auf ne andere Pille umgestiegen bin, sind die Beschwerden nicht besser geworden. Ganz im Gegenteil habe dann noch mit dem Magen ganz arge Probleme bekommen und totale sexuelle Unlust.

Nachdem ich aufgehört habe die Pille zu nehmen, war der Magen wieder super und alles andere wurde auch besser. Meine Mutter hatte allerdings früher das gleiche Problem mit der Übelkeit. Also anscheinend ne allg Unverträglichkeit dagegen.

Ansonsten auch von Freundinnen kann ich die Valtte nur empfehlen...

Gefällt mir

11.04.07 um 16:07

Ich rate ab!
Hallo Kira,

also ich hab mir dass mal durchgelesen. und hier stehen eigentlich nur positive sachen über die valette.
ich hatte aber keine guten erfahrungen mit ihr:

-das erste jahr in der ich sie genommen habe, habe ich 5 kilo zugenommen, hatte stimmungsschwankungen und oft schlechte laune. dann hab ich ein halbes jahr pausiert und dann weitergemacht.
-in der zweiten phase hab ich dann wieder zugenommen: stolze 8 kilo!!!

jetzt hab ich die notbremse gezogen und steige auf die valette um. dazu muss man wissen, dass ich nie viel gegessen habe und leistungssport treibe.
aber wie man merkt reagiert jede frau anders.

liebe grüße

Gefällt mir

11.04.07 um 16:07

Ich rate ab!
Hallo Kira,

also ich hab mir dass mal durchgelesen. und hier stehen eigentlich nur positive sachen über die valette.
ich hatte aber keine guten erfahrungen mit ihr:

-das erste jahr in der ich sie genommen habe, habe ich 5 kilo zugenommen, hatte stimmungsschwankungen und oft schlechte laune. dann hab ich ein halbes jahr pausiert und dann weitergemacht.
-in der zweiten phase hab ich dann wieder zugenommen: stolze 8 kilo!!!

jetzt hab ich die notbremse gezogen und steige auf die valette um. dazu muss man wissen, dass ich nie viel gegessen habe und leistungssport treibe.
aber wie man merkt reagiert jede frau anders.

liebe grüße

Gefällt mir

11.04.07 um 17:17

Stimmungsschwankungen!
hey kira

das mit der pille ist so eine sache. es reagiert ja jeder anders drauf. deswegen kann man auch nie vorher wissen welche pille dir zusagt und welche eben nicht.

ich bin ganz zufrieden mit der valette hate keine enorme gewichtszunahme grad mal 2 kg die ich durch sport wieder runterbekam. man kann auch nicht für gewichtszunahme immer nur die pille verantwortlich machen. ich leide nur furchtbar unter stimmungsschwankungen & fühle mich oft in meiner eigenen haut nicht mehr wohl... das ist der einzige nachteil. sonst ist alles ok, regel kommt pünktlich, keine regelschmerzen mehr, keine kopfschmerzen, einfach nichts. nur eben die stimmungsschwankungen aber ich hoffe das gibt sich mit der zeit.

achja ich habe durch die valette auch mehr lust auf sex bekommen.

mfg suse

Gefällt mir

16.04.07 um 22:48

Danke!!
Danke für die vielen und lieben antworten, ich habe jetzt auch keine alzugroßen probleme mit der valette ich find die besser als die davor da die tage wesentlich kürzer und schwächer sind. DANKE NOCHMAL!
lg & mfg kira

Gefällt mir