Home / Forum / Sex & Verhütung / Valette absetzen

Valette absetzen

21. August 2011 um 10:46

Kann mir jemand, der die Valette auch über längere Zeit hinweg eingenommen hat, berichten, welche Veränderungen sich nach dem Absetzen abgspielt haben?!

27. August 2011 um 17:39

Antwort
Hallo pillinchen,

ich hab die Pille 16 Jahre lang genommen, zuletzt ca. 5 Jahre Valette. Jetzt ist Schluss damit. Nehm sie aber erst seit einer Woche nicht mehr. Davor hab ich sie seit Mai 2010, also 1 1/2 Jahre durchgenommen, ohne Pause. So hatte ich seit dem meine Regel nicht mehr. Gleich diese Woche, drei Tage nach dem Absetzen, setzte prompt meine Abbruchblutung ein. Damit hatte ich nicht wirklich gerechnet, andererseits ist das ja noch nicht die "richtige" Periode. Wie befürchtet, bekomme ich jetzt auch die ersten Pickel, bevorzugt auf der Stirn.

Ich hoffe inständig, dass sich das Absetzen noch positiv auf meine Libido auswirken wird!
Aber denk dran, jeder Mensch reagiert anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2011 um 17:50

Noch was...
Mir fällt gerade noch was ein: mein Brustgewebe ist wieder weicher geworden. Es war unter der Langzeiteinname sehr fest gewesen und entsprechend empfindlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2011 um 20:01

Pille absetzen
Hallo liebes Pillinchen,
ich bin auch schon seit über 5 Jahren Single und habe die Pille eigentlich immer aufgrund meiner Hautprobleme genommen und überlege nun schon eine Weile hin und her, ob ich die Pille endlich absetze, da ich keinen Freund habe... und ich Feigling traue mich nicht..... Ich nehme grade Valette und früher habe ich Diane 35 genommen.
Ich kann Dir nur sagen - halte durch und ich hoffe ich kriege endlich die Kurve und setzte das Zeug ab... Kann ja nicht bis ich 70 bin das Zeug nehmen und naja meine Haut wird eben nie mehr so richtig super schön und streichelzart....
Drücke Dir die Daumen, dass das Absetzen keine Nebenwirkungen mit sich bringt!
Ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2011 um 9:07
In Antwort auf mala_12246061

Pille absetzen
Hallo liebes Pillinchen,
ich bin auch schon seit über 5 Jahren Single und habe die Pille eigentlich immer aufgrund meiner Hautprobleme genommen und überlege nun schon eine Weile hin und her, ob ich die Pille endlich absetze, da ich keinen Freund habe... und ich Feigling traue mich nicht..... Ich nehme grade Valette und früher habe ich Diane 35 genommen.
Ich kann Dir nur sagen - halte durch und ich hoffe ich kriege endlich die Kurve und setzte das Zeug ab... Kann ja nicht bis ich 70 bin das Zeug nehmen und naja meine Haut wird eben nie mehr so richtig super schön und streichelzart....
Drücke Dir die Daumen, dass das Absetzen keine Nebenwirkungen mit sich bringt!
Ciao

...
Danke!
Also ich bin jetzt schon seit vier Wochen "valettefrei", und ich muss wirklich zugeben, dass das absetzen eine der besten Entscheidungen war! Ich litt unter stärkeren Depressionen, schon seit 2-3 Jahren, und ich fragte mich schon oft, ob die Pille daran Schuld sein könnte... Seit vier Wochen gehts mir schon so viel besser und ich fühl mich richtig befreit! An meiner Haut oder an meinen Haaren oder an meinem Gewicht hat sich noch rein gar nichts verändert! LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2011 um 18:42
In Antwort auf lmle_12668896

...
Danke!
Also ich bin jetzt schon seit vier Wochen "valettefrei", und ich muss wirklich zugeben, dass das absetzen eine der besten Entscheidungen war! Ich litt unter stärkeren Depressionen, schon seit 2-3 Jahren, und ich fragte mich schon oft, ob die Pille daran Schuld sein könnte... Seit vier Wochen gehts mir schon so viel besser und ich fühl mich richtig befreit! An meiner Haut oder an meinen Haaren oder an meinem Gewicht hat sich noch rein gar nichts verändert! LG!

Neues von mir
Fein, dass Du es "gewagt" hast!
Ich bin bis jetzt auch immer noch begeistert, nachdem ich nun fast einen Monat pillenfrei bin. Meine Libido lebt! Hach, ich hab's sonst nicht geglaubt, wenn ich das von anderen gelesen habe. Meiner Haut geht's auch noch gut. Ich muss sie zwar mehr pflegen als früher, da sie schon etwas mehr Fett produziert, aber das ist kein großer Aufwand.
Eine der besten Entscheidungen meines Lebens!
Meine Menstruation hab ich bis jetzt noch nicht bekommen. Bin gespannt, wann das wieder los geht und wie das dann ist.

Liebe Grüße vom Frechdachs08

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2011 um 13:25

Pillenpause valette
hallo pillinchen,

ich nehme valette schon einige jahre. zwischenzeitlich wurde ich von meinem freund verlassen und habe sie nicht mehr genommen, also eine pillenpause gemacht. xa. 7 monate habe ich dann keine valette und auch keine andere pille genommen und ich persönlich muss sagen, dass ich keine veränderungen bemerkt habe. das einzige was passierte, war das ich im zeiten monat meine tage nixcht bekommen habe (kein GV oder sonsitges gehabt). mein fa meinte aber das wäre normal. es gibt frauen, bei denen es 3 bis 4 monate dauern kann, bis die normale monatsbluitung wieder beginnt.

es kann aber ja bei jedem anders sein, somit kann ich dir ncht garantieren, dass es bei dir auch so ist.

wünsche dir viel glück. wieso willst du absetzen? wegen schwangerwerden?

LG icebear87

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2011 um 20:33
In Antwort auf icebear87

Pillenpause valette
hallo pillinchen,

ich nehme valette schon einige jahre. zwischenzeitlich wurde ich von meinem freund verlassen und habe sie nicht mehr genommen, also eine pillenpause gemacht. xa. 7 monate habe ich dann keine valette und auch keine andere pille genommen und ich persönlich muss sagen, dass ich keine veränderungen bemerkt habe. das einzige was passierte, war das ich im zeiten monat meine tage nixcht bekommen habe (kein GV oder sonsitges gehabt). mein fa meinte aber das wäre normal. es gibt frauen, bei denen es 3 bis 4 monate dauern kann, bis die normale monatsbluitung wieder beginnt.

es kann aber ja bei jedem anders sein, somit kann ich dir ncht garantieren, dass es bei dir auch so ist.

wünsche dir viel glück. wieso willst du absetzen? wegen schwangerwerden?

LG icebear87


Nein, nein, ich bin erst 19 Aber mein Freund hatte einen sehr schweren Unfall, und vorerst wird Sex usw. erstmal kein Thema sein... Außerdem bin ich der vollen Überzeugung, dass die Valette bei mir heftige Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen ausgelöst hat. Und ich hab sie jetzt 4 Jahre genommen, ich denke, das ist lange genug... Ich hab mir immer vorgenommen, bis zum Abi die Pille, und danach muss ich mir was neues überlegen... Ich bin echt froh zur Zeit. GLG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2011 um 19:49

Super
Ich hab inzwischen meine Periode wieder bekommen, 35 Tage nach dem Absetzen. Ich muss sagen, dass ich überrascht über diese Pünktlichkeit bin. Zum Glück hab ich nicht wie befürchtet vorher viele Pickel bekommen. Immer noch super Haut, nur hier und da kommt mal EIN Pickel. Damit kann ich sehr gut leben. Die Mens an sich war wie zu erwarten an den ersten beiden Tagen ganz schön schmerzhaft, aber das war auch vor der Pille so. Da muss ich halt Tabletten nehmen und krampflösenden Tee trinken. Alles in allem bin auch ich immer noch zufrieden.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest