Home / Forum / Sex & Verhütung / Vaginalpilz

Vaginalpilz

29. November 2007 um 17:00

Hallo,
mein Thema passt vllt nicht so ganz hierein, trotzdem hoff ich auf ein paar Antworten
hab seit ca einer Woche jucken und brennen im intimbereich. am montag hab ich mir kadefunkgin aus der apotheke geholt und bin nicht zum arzt gegangen, da ich schon mal einen pilz hatte (laut FA, aber ich bin immer noch der meinung das das damals eine Fehldiagnose war, weil wich weder Brennen noch Jucken hatte, sondern nur leicht verstärkten Ausfluss)! Jetzt hab ich die 3 vaginaltabletten genommen und es ist (leider) immer noch nicht so viel besser geworden! Hat hier irgendwer erfahrung damit und kann mir vllt ein paar tipps geben??
Liebe grüße und Danke

29. November 2007 um 17:08

Meine ex
hatte auch mal ein pilz bekommen durch antibiotika die sie gegen eine entzündung genommen hatte.der pilz hat sich auch auf mich übertragen und es hat uns beide gejuckt.ist eigentlich halb so schlimm aber ich würde auf jeden fall zum gynäkologen gehen und ein spezielles präperat nehmen und nicht sowas 0 8 15 was gegen jeden pilz hilft.war bei uns in einer woche wieder gut.es gibt halt verschiedene pilze und das kann der apotheker nicht beurteilen.

lg:schneckelecker

Gefällt mir

29. November 2007 um 18:58

Ab zum Arzt!
Nur weil der einmal -eventuell- nicht Recht hatte kannst du dich doch nicht ab jetzt selbst terapieren?!?

Gefällt mir

29. November 2007 um 20:04
In Antwort auf bauchundkopf

Ab zum Arzt!
Nur weil der einmal -eventuell- nicht Recht hatte kannst du dich doch nicht ab jetzt selbst terapieren?!?

....
er hat mir beim letzten mal gesagt, dass ich wenn ichs nochmal habe, mir etwas aus der apotheke holen soll! weil es halt immer mal wieder vorkommen kann!der sagt mir auch nix anderes!

Gefällt mir

29. November 2007 um 20:26

Tip von mir
scheidenspülung mit rasierwasser am besten pitralon

Gefällt mir

29. November 2007 um 21:03

Unterschiedliches anzeichen...
...gibt es für vaginalpilze! die einen äussern sich mit jucken und brennen der vagina und andere haben nur ganz viel ausfluss!
kadefungin ist sicher gut, aber du brauchst dazu auch noch eine Creme die du auf die innenseite der schamlippen verstreichst (reicht einmal am tag). die tabs solltest du zu ende nehmen.

noch nen tipp, dein (sexual-)partner sollte sich auf jeden fall die salbe einmal am tag um die eichel cremen, das verhindert das sich bei ihm diebakterien unter dem eichelrand einnisten (auch wenn er nix merkt) und du dich gleich wieder ansteckst.

viel glück, alles gute und vor allem gute besserung

lg, sylver

Gefällt mir

29. November 2007 um 21:25

Hey
es sind nicht nur Pilze die solche Symptome hervorrufen!!! Es könnte also auch was anderes sein, ich würds in jedemm Fall abklären lassen, und zur Not, wenn du deinem Arzt nicht traust von nem zweiten ne Meinung einholen.

Lg

Gefällt mir

29. November 2007 um 21:37

Ph wert
hi, ich habe mir sagen lassen, dass der ph wert in der scheide immer sehr sauer sein sollte und wenn das nicht der fall ist können sich bakterien und pilze ernähren..( du nimmst sicher die pille),-wenn du deine erkrankung hinter dir hast, dann wasche dich gelegentlich mit einem spritzer Essig im Wasser und "spüle" auch damit mit dem finger die scheide aus. das schadet dir auf keinen fall, aber den pilz bekommst du so nicht weg!
Geh zum Arzt!
gute besserung

Gefällt mir

12. Dezember 2007 um 7:19

Aua
Hab seit freitag eine pilz infektion..war beim FA und der hat mir kadefungin 6 verschrieben. Hat jemand erfahrung mit dem medikament..ich weiß nich so recht was ich davon halten soll.
über nacht macht man ja die tabletten rein, die dann im laufe des tages wieder "rauslaufen" wenn sie sich aufgelöst haben. und irgendwie verspüre ich dann immer ein brennen im scheidenbereich(aber sobald alles rausgelaufen is isses wieder ok). Die Creme hab ich allerdings nur ab und zu benutzt (ist das schlimm??)
und seit gestern hab ich jetzt halt die typischen anzeichen einer blasenentzündung, häufig aufs klo, brennen beim wasserlassen..kann es sein, dass diese durch die "ausgelaufenen" bakterien/pilze der pilzinfektion bedingt wurde?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen