Home / Forum / Sex & Verhütung / Vagina Sucker Tipps ?????

Vagina Sucker Tipps ?????

16. Juni 2005 um 19:36

hallo an alle meine freundin und ich harben uns eine vagina sucker gekauft! wir wisen blos nicht so genau wie es geht bzw meine freundin meint das es ihr zihen tut und etwas schmertzt ich glaube nicht as das der sin da von ist. machen wir was falch ???

16. Juni 2005 um 22:08

Ich ...
... nix verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2005 um 22:19

Hier ein Link!!
http://www.love-contor.de/index_test.html?/sextoy/-2004/vagina/vagina-sucker.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2005 um 7:57

@annkathi
das wäre ja mal ein tolles geschenk für meine süße. kannst du mir bitte genau sagen welchen sucker du so empfehlen kannst?
danke dir
LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 14:41

Nun denne...
wichtig ist in diesem Zusammenhang ein ständiges Wechselspiel zwischen Vacuum und Belüften. Zu dem sollte der Bereich gut und wiederholt mit einer Feuchtigkeitscreme/Gel versorgt werden. 99% der einschlägig angebotenen Gerätschaften zu dieser Thematik sind überteuerter Tinnef und Lustkiller ohne jeglichen Spassfaktor. Meist verliert der Neuling bei den ersten Versuchen schon die Lust an der ganzen Sache...da einfach zu arbeitsintensiv.
Die Vacuumpumpe sollte automatisch, im Intervall arbeiten können und die Vacuum-und Lüften-Zeit sollte stufenlos einstellbar sein. So lässt sich bei richtiger Einstellung ein gutes und schonendes Ergebnis in ca. 15 Minuten ohne jegliches Zutun erziehlen. Die Saugschale braucht in diesem Fall nicht einmal von Hand gehalten zu werden. Wo gibt es das...??? Nur so viel...es gibt es. Weitere Tips und Adressen hierzu gerne per PN...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2016 um 18:40
In Antwort auf cathal_12259541

Nun denne...
wichtig ist in diesem Zusammenhang ein ständiges Wechselspiel zwischen Vacuum und Belüften. Zu dem sollte der Bereich gut und wiederholt mit einer Feuchtigkeitscreme/Gel versorgt werden. 99% der einschlägig angebotenen Gerätschaften zu dieser Thematik sind überteuerter Tinnef und Lustkiller ohne jeglichen Spassfaktor. Meist verliert der Neuling bei den ersten Versuchen schon die Lust an der ganzen Sache...da einfach zu arbeitsintensiv.
Die Vacuumpumpe sollte automatisch, im Intervall arbeiten können und die Vacuum-und Lüften-Zeit sollte stufenlos einstellbar sein. So lässt sich bei richtiger Einstellung ein gutes und schonendes Ergebnis in ca. 15 Minuten ohne jegliches Zutun erziehlen. Die Saugschale braucht in diesem Fall nicht einmal von Hand gehalten zu werden. Wo gibt es das...??? Nur so viel...es gibt es. Weitere Tips und Adressen hierzu gerne per PN...

Tipps und Fragen
Wenn ihr Infos oder Hilfe braucht, dann schaut doch mal hier: http://www.vagina-pumpe.com/tipps-tricks/ - am besten gleich Direktkontakt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille seit 11 Tagen, Kondom gerissen. Was tun?
Von: lyndon_12707427
neu
14. Mai 2016 um 13:25
Teste die neusten Trends!
experts-club