Home / Forum / Sex & Verhütung / Uterus duplex bzw. zwei Gebärmütter, Verhütung?

Uterus duplex bzw. zwei Gebärmütter, Verhütung?

25. März um 13:47

Hallo liebe Mädels, 

Ich habe vor einigen Jahren die Diagnose bekommen, dass ich einen Uterus duplex mit Vaginalseptum habe, d.h. zwei Gebärmutter. Das Septum wurde operativ ohne Probleme entfernt. Soweit alles super. Ich habe bisher mit der Pille verhütet. Möchte aber auf eine andere Verhütungsmethode wechseln, was wenigstens etwas weniger hormonell belastet. Kupferspirale und co gehen leider wegen der Anomalie an der Gebärmutter nicht. Meine FA meint, dass die restlichen hormonellen Verhütungsmittel keinn Unterschied zur Pille machen würde.. Ich bin mir aber sicher, dass Sie mir vor Jahren gesagt hatte, bei mir käme nur eine Methode außer der Pille noch in Frage. Nun meint Sie geht nichts anderes.. Zudem kommt es, dass ich gelegentlich rauche und bekanntlich ist es ist in Kombination mit der Pille etwas gefährlich. Vielen Dank im Voraus für die Empfehlungen, dass ich mit dem Rauchen aufhören sollte. Darum geht es mir hier aber nicht, sondern um die Verhütung bei dieser Art von Anomalie. Hat jemand Erfahrungen? Wenn ja, her damit

Frühere Diskussionen
Sein Penis ist hart aber die Eichel weich
Von: laura997
neu
25. März um 8:18
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook