Forum / Sex & Verhütung

Unterschiede beim Orgasmuss an die Damenwelt

Letzte Nachricht: 25. April um 22:29
15.04.21 um 13:19

Hallo Gemeide,

mich würde mal interessieren, wie ihr zu den Unterschiedlichen Orgsamussarten steht ? Also lieber Vaginal oder Klitoral?
Lieber mit dem Finger oder der Zunge ?
Welcher ist intensiver?
 

Mehr lesen

15.04.21 um 13:33

Ich gehöre zu den glücklichen Frauen, die auch vaginal fast immer (und auch mehrmals) kommen können. Mein Mann ist auch etwas überdurchschnittlich bestückt, hilft auch dabei. Aber ich mag es auch, wenn er mich als Vorspiel mit der Zunge beglückt oder bei entsprechender Stellung auch zusätzlich an der Klitoris streichelt. 

1 -Gefällt mir

15.04.21 um 18:09

Intensiver und meist auch länger andauernd und irgendwie allumfassender ist auf alle Fälle vaginal.
Ob Finger oder Zunge ist glaube ich eine individuelle Geschichte. Aber man kanns ja auch kombinieren 😊

1 -Gefällt mir

15.04.21 um 19:28

Eindeutig vaginal. 

1 -Gefällt mir

15.04.21 um 20:39

Warum "oder"?
Lieber "und".

Gefällt mir

15.04.21 um 21:56

Ich kenne nur klitorale Orgasmen, deshalb kann ich nur dafür plädieren.

Gefällt mir

16.04.21 um 22:28

Ich liebe es als Vorspiel mit der zunge und dann vaginal zu kommen 

Gerne auch klitoral streicheln 

Gefällt mir

16.04.21 um 23:29
In Antwort auf

Hallo Gemeide,

mich würde mal interessieren, wie ihr zu den Unterschiedlichen Orgsamussarten steht ? Also lieber Vaginal oder Klitoral?
Lieber mit dem Finger oder der Zunge ?
Welcher ist intensiver?
 

Ich mag beides. Ich genieße sowohl die leichten Orgasmen als auch die tiefen

Gefällt mir

18.04.21 um 11:41

Ich finde beides toll! Bei klitoraler Stimulation fasziniert mich, dass man es immer wieder anders machen und so auch die Intensität steuern kann, von einem zarten, flattrigen, leichten Orgasmus bis hin zum starken Holzhammer-Orgasmus. Beim vaginalen mag ich einfach die Symbiose mit meinem Partner und das man es gemeinsam zum Orgasmus schafft. Mich zwischen beiden zu entscheiden könnte ich niemals, ich brauche auch beides

2 -Gefällt mir

18.04.21 um 13:43

Also beide sind gur, wenn er es kann.
G punkt trrerrrn

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

18.04.21 um 13:44

Beide sind geil. Wenn er den g punkt trifft uhd die klit mi5 der Zunge verwöhnt ist das wie eon 6er im lotto für mich.

Nur klitoral kann schön sein ksnn man gut steuern. 

Vaginal mit ihm zusammen isz auch sehr intensiv 

Gefällt mir

19.04.21 um 10:16

Hallo Mädels,

Mir stellt sie da auch eine Frage kommt ihr denn auch Anal zum Orgasmus?

Gefällt mir

19.04.21 um 13:53
In Antwort auf

Hallo Mädels,

Mir stellt sie da auch eine Frage kommt ihr denn auch Anal zum Orgasmus?

Nein, wie auch. Nur wenn ich mich gleichzeitig klitoral stimuliere.

Gefällt mir

25.04.21 um 8:02

Eigentlich ist es egal wie man zum orgasmus kommt wir können froh sein das wir es überhaupt können!
es gibt viele frauen die garnicht oder sehr selten auf denn Geschmack kommen😐

2 -Gefällt mir

25.04.21 um 12:14
In Antwort auf

Eigentlich ist es egal wie man zum orgasmus kommt wir können froh sein das wir es überhaupt können!
es gibt viele frauen die garnicht oder sehr selten auf denn Geschmack kommen😐

Wieso können wir Frauen froh sein, dass wir es überhaupt können?

Dass wir es können, ist ja wohl unumstritten!

Ob eine Frau eine Orgasmus bekommen kann, ist wohl auch unumstritten (wenige Ausnahmen bestätigen die Regel)!

Ob eine Frau einen Orgasmus bekommt, wenn sie mit einem Partner intim ist, liegt am Partner! Lässt der Mann sich nicht auf die Frau ein, kann es schwierig werden für die Frau!

Ich jedenfalls kann mich nicht beklagen!

Gefällt mir

25.04.21 um 21:59
In Antwort auf

Eigentlich ist es egal wie man zum orgasmus kommt wir können froh sein das wir es überhaupt können!
es gibt viele frauen die garnicht oder sehr selten auf denn Geschmack kommen😐

Ja so geht es mir leider. Ich komme nur bei der Selbstbefriedigung oder bei Stimulation durch den Partner,dann auch nur klitoral. Beim direkten Akt bin ich noch nie zum Orgasmus gekommen. 

Gefällt mir

25.04.21 um 22:14

Hm.... das würde ich persönlich, bei mir gar nicht an dem klitoral oder vaginal fest machen. 

Es kommt, jedenfalls bei mir stark auf das Erregungs-Level an und eh die Stimmung, was passiert dieses Mal, wie nehm ich das war usw..
Da kann mal ein reiner klitoraler der Hammer schlecht hin sein oder "nur" so semi gut (seicht) oder umgekehrt der vaginale. 

Alle Varianten sind toll, denn ein ganz genaues Repeat gibt es nicht. Jedes Mal ist irgendwie anders, hat etwas reizvolles. 🙃

1 -Gefällt mir

25.04.21 um 22:24
In Antwort auf

Wieso können wir Frauen froh sein, dass wir es überhaupt können?

Dass wir es können, ist ja wohl unumstritten!

Ob eine Frau eine Orgasmus bekommen kann, ist wohl auch unumstritten (wenige Ausnahmen bestätigen die Regel)!

Ob eine Frau einen Orgasmus bekommt, wenn sie mit einem Partner intim ist, liegt am Partner! Lässt der Mann sich nicht auf die Frau ein, kann es schwierig werden für die Frau!

Ich jedenfalls kann mich nicht beklagen!

Dies nur auf den Gegenüber abzuwälzen finde ich, zu kurz gedacht.

Frau sollte auch bewusst sein,wie es ihr gut tut und dem Partner dies auch kommunizieren, ob verbal oder mit Gesten. 

Also denke ich schon, dass Frau, nicht nur in der Wahl ihres sexual Partners, sondern auch in der eigenen Verantwortung obliegt einen Orgasmus zu bekommen. 

Natürlich, und da gebe ich Dir absolut recht, mit einem Part der nicht nur egoistisch veranlagt ist. 🙃
 

Gefällt mir

25.04.21 um 22:29
In Antwort auf

Ja so geht es mir leider. Ich komme nur bei der Selbstbefriedigung oder bei Stimulation durch den Partner,dann auch nur klitoral. Beim direkten Akt bin ich noch nie zum Orgasmus gekommen. 

Dann baut dies doch mit ein!

Er legt noch zusätzlich Hand bei Dir an oder Du, oder mit Spielzeug....
Und kein Druck.
Vielleicht, wenn Du Dich rein dem/den Gefühlen hingibst passieren doch noch andere Varianten. 

Meist ist es doch so, das man selbst, vieles was möglich wäre, nicht bewusst, nicht zulässt. 🙃

1 -Gefällt mir