Home / Forum / Sex & Verhütung / Unterschiede beim Blasen zwecks beschnitten und nicht beschnitten

Unterschiede beim Blasen zwecks beschnitten und nicht beschnitten

19. August 2012 um 12:20

Also. Folgendes mal vorweg.
Ich bin eig ne Frau die sehr gerne bläst, mein Vorheriger Partner war jedoch beschnitten /halbbeschnitten wie auch immer. Jedenfalls beschnitten. Und dort fand ich das ultra easy und es hat Spaß gemacht.

Wie die Zeit so ist, Partner kommen, Partner gehen.
Neuer Mann, neuer Penis. Und der ist eben NICHT beschnitten.

Bei nem beschnittenen kommt ja keien Vorhaut mit (ja wie denn auch) oder irgendwie mehr als gering.

Bei einem nicht beschnittenen natürlich schon. War nun ja nichts Neues, ergibt in meinem Kopf auch wunderbar sinn.

Jedoch schreckt mcih das ab. Das ist n ganz anderes feeling im Mund, das ich nur dachte "wtf, omg, nein" und bloß aufhörn. Wie soll man mit solch einem Unterschied denn umgehen?

Gibt es da Tipps und Tricks? Denn letzendlich, wenn ich schon sag OMG, interessiert es mcih auch herzlich garnicht was mein Männe dann dazu sagt. Wenns mir nicht gefällt, hat er ganz automatisch ein Problem. Denn was mir nicht gefällt, mach ich nicht. bzw ich probier ein wenig rum und wenns aber gleichbleibend in meinem Kopf "kacke" bleibt, dann äääh. Ist das schon ein wenig blöd.

Die Vorhaut einfach mit der Hand zurück ziehen, war auch nicht wirklich der Bringer, ist irgendwie immernoch komisch.

Nun denn ihr Frauen, helft mal einer armen jungen Dame

LG
Ayumi

19. August 2012 um 22:14

Mhm
Naja von ekel kann man ja nicht reden, auf keinen Fall
Ich mein, es ist ein Penis Penisse sind immer toll x'D
nur wirds wohl schwerer.

Aber ich habn Tipp von ner Freundin bekommen. Nicht beschnittene Männer soll man schneller zum kommen bekommen Und das wenn man die Vorhaut nicht zurück zieht. Ich weiss zwar selbst dann nciht wohin damit, letzendlich will ich ja, wenn ich den Penis weniger im Mund hab ja auch an die eichel ran und mein Spaß dran haben xD und nicht aufeinmal die Vorhaut dort vorfinden.

Ich muss schaun wie ich das irgendwie verbinde. Irgendwie muss es ja möglich sein. Ich mein. Das ist immernoch ein Penis x'D



Und ja Oo du hast recht Oo' das zu verbieten ist blöd. Na klar ists blöd das kinder quasi kein Mitspracherecht haben. Aber dennoch sollte es nciht vebroten werden. Letzendlich ists ja auch hygenischer und was weiss ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2012 um 13:32

Bei Beschnittenen macht es natürlich mehr
Spaß, zum einen sehen sie ästhetischer aus und zum anderen kann man sie besser "handen". Wenn es dir keinen Spaß macht, dann mach es doch nicht, es gibt ja ganz viele Männer, die eine Frau auch nicht lecken wollen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2012 um 21:20

Ein Tipp
Mache ihn erst mit der Hand richtig geil, dann zieht sich die Vorhaut doch eh schon etwas zurück. Und dann wie gewohnt oral weitermachen =).

P.S.: Ich habe nicht das Gefühl, dass er schneller kommt, wenn ER beschnitten ist. Habe eher die gegenteilige Erfahrung gemacht. Aber jeder Mensch ist anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen