Home / Forum / Sex & Verhütung / Unterleibsschmerzen nach der Pillen Pause

Unterleibsschmerzen nach der Pillen Pause

6. August 2019 um 20:35 Letzte Antwort: 7. August 2019 um 8:26

Hallo liebe Mädels. 
Folgendes Problem : 
Ein Jahr lang habe ich mit dem Evra Verhütungspflaster verhütet dann aber vor einem Monat auf die pille Qlaira gewechselt. Ab dem 8. Tag der Einnahme hatte ich schmierblutungen habe mir aber keine großen Sorgen gemacht, weil das schon mal vorkommen kann. In der Pillenpause kam meine periode nicht. Gestern nach der 7 Tagen pause habe ich wieder mit der Einnahme begonnen. Nun habe ich aber unterleibsschmerzen. Einen Schwangerschaftstest habe ich gemacht und der war negativ. Weiß jemand woher die Schmerzen kommen könnten? 
LG 

Mehr lesen

7. August 2019 um 8:26
In Antwort auf amy1209

Hallo liebe Mädels. 
Folgendes Problem : 
Ein Jahr lang habe ich mit dem Evra Verhütungspflaster verhütet dann aber vor einem Monat auf die pille Qlaira gewechselt. Ab dem 8. Tag der Einnahme hatte ich schmierblutungen habe mir aber keine großen Sorgen gemacht, weil das schon mal vorkommen kann. In der Pillenpause kam meine periode nicht. Gestern nach der 7 Tagen pause habe ich wieder mit der Einnahme begonnen. Nun habe ich aber unterleibsschmerzen. Einen Schwangerschaftstest habe ich gemacht und der war negativ. Weiß jemand woher die Schmerzen kommen könnten? 
LG 

Ich vermute, dass die von dir geschilderten Probleme mit der Umstellung des Verhütungsmittels zusammenhängen. Du solltest deiner Qlaira (wie übrigens jeder anderen "Antibabypille", sofern keine wirklich eklatanten Nebenwirkungen auftreten, generell immer ein Quartal Zeit geben und erst dann mögliche Unzulänglichkeiten des Präparats zusammen mit dem Gyn besprechen und auswerten. Eine SS ist bei korrekter Einnahme der Pille REAL so gut wie ausgeschlossen!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook