Home / Forum / Sex & Verhütung / Unterleibsschmerzen durch Pille?

Unterleibsschmerzen durch Pille?

6. März um 14:19

Ich habe am 11.02. angefangen die Pille (Bellissima) zu nehmen. Es ist das erste Mal das ich eine Pille angefangen habe und ich weiß auch über die Nebenwirkungen bescheid.
Die erste Pille habe ich am 1. Tag der Periode genommen, so wie es vorgesehen ist. Meine Periode war daraufhin nur sehr kurz und schwach, eher so wie die Zwischenblutungen die ich seitdem hatte. Normal hatte ich nie Zwischenblutungen, erst seit der Pille. Außerdem habe ich immer ein leichtes aber trotzdem unangenehmes ziehen im Unterleib gespürt wenn wieder etwas Blut kam. Letzten Freitag wurde dieses Ziehen dann sehr stark, es waren schon fast Krämpfe und kurz danach habe ich dann (zu früh) meine Periode bekommen. Ich habe die letzten 3 Pillen im Blister trotzdem genommen und bin jetzt in der Pillenpause. Das Ziehen hält weiter an und ist manchmal wirklich ziemlich stark.
Meine Fragen: Ist es normal, dass ich meine Periode schon vor dem Ende des 1. Blisters bekommen habe? Und wie ist das mit den Unterleibsschmerzen? Vor der Pille hatte ich so gut wie nie irgendwelche Schmerzen während der Periode. Denkt ihr es liegt an der Umstellung auf die Pille oder werde ich jetzt jedes Mal Schmerzen haben?

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Ich brauche dringend Hilfe von euch Frauen
Von: kosmosfree
neu
6. März um 13:49
Periode fallt aus?
Von: schneehase203
neu
5. März um 17:15
Teste die neusten Trends!
experts-club