Forum / Sex & Verhütung

unter Tags unterwegs erregt und feucht werden

12. November um 13:31 Letzte Antwort: 20:03

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

Mehr lesen

12. November um 14:34

Toilette und SB? Slipeinlage und weiterträumen.........

1 LikesGefällt mir

12. November um 14:41

Weiterträumen und auf nach Feierabend verschieben...

3 LikesGefällt mir

13. November um 11:07

So geht es mir auch. 
Mich stört es nicht. 

2 LikesGefällt mir

13. November um 11:10
In Antwort auf sarahxxx

So geht es mir auch. 
Mich stört es nicht. 

Geht mir als Mann auch gerade dauernd so 

1 LikesGefällt mir

13. November um 11:47

Naja bei den Frauen fällt es nicht so auf.
Bei uns Männer sieht die Welt schon ganz anders aus.

Gefällt mir

13. November um 11:52

Vieleicht solltest Du morgens einmal Gas geben, damit Du den Tag über etwas ruhe hast.
Gilt aber auch für Männer.

Gefällt mir

13. November um 12:22
In Antwort auf carla.m

Toilette und SB? Slipeinlage und weiterträumen.........

Da hätte ich doch etwas Angst, das jemand etwas merkt.
Da beneide ich doch die Paare, die zuammen wohnen und beide Homeoffice machen...

Gefällt mir

13. November um 13:15
In Antwort auf lauras1999

Da hätte ich doch etwas Angst, das jemand etwas merkt.
Da beneide ich doch die Paare, die zuammen wohnen und beide Homeoffice machen...

Hatte ich so noch gar nicht gesehen, aber stimmt, es ist sehr angenehm  

Gefällt mir

13. November um 13:24
In Antwort auf karla34

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

Ehrlich gesagt kenne ich das bei mir nicht. 
Tagsüber bin ich zu gestresst um  erregt zu werden. 

1 LikesGefällt mir

13. November um 13:44
In Antwort auf summerboy123

Geht mir als Mann auch gerade dauernd so 

Oh, wenn du deuerfeucht bist, solltest du mal zum Doc.
Dauerhaftes Nässen sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen 

Gefällt mir

13. November um 13:49
In Antwort auf va-ne-ssa

Ehrlich gesagt kenne ich das bei mir nicht. 
Tagsüber bin ich zu gestresst um  erregt zu werden. 

Ich weiß auch nicht... 
Kenne das auch nicht.
Selbst wenn, man hat doch einen Kopf um sich wieder zu fokussieren.
Und wenn sich eine attraktive Kollegin direkt auf meinem Schreibtisch selbst befriedigen würde, dann wäre das auch kein Problem.

Es wird immer so getan als wenn man willenlos seinen Trieben unterworfen wäre. Nein. Dafür hat Sex Mensch einen, mehr oder weniger gut entwickelten Verstand bekommen.

Gefällt mir

13. November um 13:52
In Antwort auf cosmoliner2

Oh, wenn du deuerfeucht bist, solltest du mal zum Doc.
Dauerhaftes Nässen sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen 

Hihi...

Da hat es jemand zu wörtlich genommen. Ich könnte wetten, ihr wisst wie das gemeint war.

Gefällt mir

13. November um 14:00
In Antwort auf lauras1999

Hihi...

Da hat es jemand zu wörtlich genommen. Ich könnte wetten, ihr wisst wie das gemeint war.

Ja klar, aber der lag schon auf dem Elfmeterpunkt. Den konnte ich nicht liegen lassen 

Gefällt mir

13. November um 14:03
In Antwort auf cosmoliner2

Ich weiß auch nicht... 
Kenne das auch nicht.
Selbst wenn, man hat doch einen Kopf um sich wieder zu fokussieren.
Und wenn sich eine attraktive Kollegin direkt auf meinem Schreibtisch selbst befriedigen würde, dann wäre das auch kein Problem.

Es wird immer so getan als wenn man willenlos seinen Trieben unterworfen wäre. Nein. Dafür hat Sex Mensch einen, mehr oder weniger gut entwickelten Verstand bekommen.

Ich glaube hier geht es auch vielen um die eigene Wirkung. Zu zeigen, was für ein tolles Mädchen man doch ist. Dauerfeucht, dauernackt, leicht zu bekommen. Plakativ. Fishing for compliments. Wahrscheinlich um Anerkennung zu sammeln, ggf um an viele PNs zu kommen. 

1 LikesGefällt mir

13. November um 14:12
In Antwort auf cosmoliner2

Ich weiß auch nicht... 
Kenne das auch nicht.
Selbst wenn, man hat doch einen Kopf um sich wieder zu fokussieren.
Und wenn sich eine attraktive Kollegin direkt auf meinem Schreibtisch selbst befriedigen würde, dann wäre das auch kein Problem.

Es wird immer so getan als wenn man willenlos seinen Trieben unterworfen wäre. Nein. Dafür hat Sex Mensch einen, mehr oder weniger gut entwickelten Verstand bekommen.

Vielleicht bin ich mit meinem 45 Jahren wohl langsam zu alt oder ich bin einfach zu prüde.
Aber wenn ich arbeite bleibt kein Platz für erotisches da ich mich auf meine Kundschaft konzentrieren muss, beim einkaufen muss ich meine Liste abarbeiten. 
Zu Hause warten Haushalt, Kinder und Tiere. 
Bis Ruhe einkehrt und ich an Erotik oder Sex denken kann ist es dann meistens abends. 

1 LikesGefällt mir

13. November um 15:23
In Antwort auf va-ne-ssa

Vielleicht bin ich mit meinem 45 Jahren wohl langsam zu alt oder ich bin einfach zu prüde.
Aber wenn ich arbeite bleibt kein Platz für erotisches da ich mich auf meine Kundschaft konzentrieren muss, beim einkaufen muss ich meine Liste abarbeiten. 
Zu Hause warten Haushalt, Kinder und Tiere. 
Bis Ruhe einkehrt und ich an Erotik oder Sex denken kann ist es dann meistens abends. 

... und Du bist zu nicht dafür!

hab ich recht?

Gefällt mir

13. November um 16:02
In Antwort auf karla34

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

Das ich bei der Arbeit erregt werde ist mir noch nicht passiert. Wäre aber auch völlig unangebracht. 

1 LikesGefällt mir

13. November um 16:11
In Antwort auf jo-hanna

Das ich bei der Arbeit erregt werde ist mir noch nicht passiert. Wäre aber auch völlig unangebracht. 

Warum?

Gefällt mir

13. November um 16:13
In Antwort auf summerboy123

Warum?

Ich arbeite in einem Job wo Erotik , auch wenn es nur gedanklich ist am Arbeitsplatz nichts verloren hat. 
 

1 LikesGefällt mir

13. November um 16:15
In Antwort auf jo-hanna

Ich arbeite in einem Job wo Erotik , auch wenn es nur gedanklich ist am Arbeitsplatz nichts verloren hat. 
 

Achso 

Gefällt mir

13. November um 17:42

Also das einen mal so was anweht tags über das kenne ich schon auch. War früher als ich noch jünger war (Teeni) häufiger. Ist also bestimmt ganz normal. die andere Frage ist ja ob cih dem nachgebe. Kopfkino kann ganz schön sein aber inzwischen mach ich so was nicht mehr. Arbeit ist Arbeit und Sex ist Sex ich finde man das klar trennen.

1 LikesGefällt mir

15. November um 19:12
In Antwort auf karla34

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

Frage doch einen Kollegen, der hilft bestimmt gerne aus.

Gefällt mir

15. November um 20:10
In Antwort auf wolfsrudel-2000

Frage doch einen Kollegen, der hilft bestimmt gerne aus.

Das hatte ich Mal. Der wurde aber leider versetzt.

Gefällt mir

Gestern um 20:50
In Antwort auf karla34

Das hatte ich Mal. Der wurde aber leider versetzt.

Pech...schade, aber besser als entlassen.

1 LikesGefällt mir

Gestern um 6:51
In Antwort auf karla34

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

ja so gehts es mir auch ab und zu. Abhilfe = Tempo im Slip oder Slipeinlage.

Gefällt mir

Gestern um 8:11
In Antwort auf karla34

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

Ich kenne das auch sehr gut. Geht mir oft so das ich in der Schule sitze und irgendwie erregt bin und feucht werde obwohl der Lehrer jetzt nicht sonderlich attraktiv ist 

Gefällt mir

Gestern um 9:50

Geht und ging mir auch so. Na und? Mein Kopfkino ist eh immer an. Ist halt so. Genieße es einfach. 

1 LikesGefällt mir

Gestern um 10:08
In Antwort auf desteufelsengel2

Geht und ging mir auch so. Na und? Mein Kopfkino ist eh immer an. Ist halt so. Genieße es einfach. 

Woran denkst Du denn?

Gefällt mir

Gestern um 11:54
In Antwort auf karla34

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

Weiter träumen, das träumen ist doch manchmal viel bsser oder nicht?
 

Gefällt mir

Gestern um 12:05
In Antwort auf neugier-40

Woran denkst Du denn?

Was die Dame so unter hat.
Was sie verbirgt.
Wie ich sie verwöhnen kann

Gefällt mir

Gestern um 13:40
In Antwort auf karla34

Das hatte ich Mal. Der wurde aber leider versetzt.

und kein Ersatz in Sicht ?

Gefällt mir

Gestern um 13:59

Ich finde das ziemlich normal für eine normale Frau!
Ja, all das ist so natürlich, solange wir gebärfähig sind! - Ich trage immer auch tagsüber gute, eng anliegende Plastikhöschen, mache da kein Geheimnis draus. Einfach als Schutzzhose, ich habe mich schnell daran gewöhnt, die sind echt praktisch, werden auch von den Männern bei mir gerne gesehen, sind geil. In der kalten Jahreszeit ziehe ich "normaöle" Baumwollschlpüpfer mal drüber mal drunter. 

Gefällt mir

18:04
In Antwort auf karla34

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

Kenne das Problem, wenn man gerade nicht den Partner da hat, dann einfach selbst Hand anlegen.

Gefällt mir

18:37
In Antwort auf karla34

Hallo liebe Mädels,

Ich kämpfe mit dem "Problem", dass ich in letzter Zeit unter Tags in der Arbeit sehr leicht erregt werde und dann quasi dauerfeucht bin.

Geht es manchen von Euch auch so?
Wie sieht Eure Abhilfe dagegen aus?
Wahrscheinlich haben die wenigsten dann ihren Partner bzw. Lover für eine schnelle Nummer parart ... oder doch?

Freue mich auf Eure Antworten!

LG, Karla
 

Hallo liebe "Mädels" und "Jungs"....ja, ich kenne auch dieses "Problem" seit einigen Jahren, aber mittlerweile kann ich damit umehen und mache es wie "carla.m", gehe auf die Toilette, befriedige mich, neue Slipeinlage und weiter gehts an die Arbeit. Für mich ist es kein "Problem" mehr, ich genieße meine Gefühle, die ich allerdings auch recht gut "im Griff" habe und gut steuern kann. LG und bleibt gesund
Sanne

Gefällt mir

20:03
In Antwort auf susanne_2020

Hallo liebe "Mädels" und "Jungs"....ja, ich kenne auch dieses "Problem" seit einigen Jahren, aber mittlerweile kann ich damit umehen und mache es wie "carla.m", gehe auf die Toilette, befriedige mich, neue Slipeinlage und weiter gehts an die Arbeit. Für mich ist es kein "Problem" mehr, ich genieße meine Gefühle, die ich allerdings auch recht gut "im Griff" habe und gut steuern kann. LG und bleibt gesund
Sanne

hallo bei mir kommt es so phasenweise manchmal 1-2 monate nichts  unter dem tag und und plötzlich bin ich  fast dauer feucht kennst du dass auch? ich behelfe mich wie du .... kurz auf klo .... unter weiter gehts gruss annabelle

Gefällt mir