Home / Forum / Sex & Verhütung / Unsittlich angefasst.

Unsittlich angefasst.

23. September um 8:11

An die Damen hier.Wurdet ihr schon mal unsittlich angefasst?Bewusst oder unbewusst?Und eure Reaktion darauf.

23. September um 8:59
In Antwort auf raymen5

An die Damen hier.Wurdet ihr schon mal unsittlich angefasst?Bewusst oder unbewusst?Und eure Reaktion darauf.

Ich war in meinem Leben schon einigen sexuellen Attacken ausgesetzt.
​Versuchte Vergewaltigung, Missbrauch und Gewalt in der Ehe. Stalking und einige sexuelle Übergriffe. 

Meine Reaktionen darauf waren situationsbedingt verschieden.

​Nur hat das ganze auf jeden Fall zu einem Ergebnis geführt. 
Ich habe Angst vor Männern und vor Sex. 
 

Gefällt mir

23. September um 9:19
In Antwort auf magdalena88

Ich war in meinem Leben schon einigen sexuellen Attacken ausgesetzt.
​Versuchte Vergewaltigung, Missbrauch und Gewalt in der Ehe. Stalking und einige sexuelle Übergriffe. 

Meine Reaktionen darauf waren situationsbedingt verschieden.

​Nur hat das ganze auf jeden Fall zu einem Ergebnis geführt. 
Ich habe Angst vor Männern und vor Sex. 
 

Finde ich alles sehr schlimm!Ich hoffe und wünsche dir,dass du in ein normales Leben zurückfinden kannst und einem Menschen begegnest der dir gerecht wird.

1 LikesGefällt mir

23. September um 9:26
In Antwort auf raymen5

An die Damen hier.Wurdet ihr schon mal unsittlich angefasst?Bewusst oder unbewusst?Und eure Reaktion darauf.

Nach dem ersten Schockmoment konnte ich meine Haltung dazu ziemlich deutlich zum Ausdruck bringen, ebenso wie meine Handlung sollte ein Übergriff jemals wieder vorkommen. 

Gefällt mir

23. September um 9:32
In Antwort auf sisteronthefly

Nach dem ersten Schockmoment konnte ich meine Haltung dazu ziemlich deutlich zum Ausdruck bringen, ebenso wie meine Handlung sollte ein Übergriff jemals wieder vorkommen. 

Eigentlich dürfte es diese Diskussion unter zivilisierten Menschen gar nicht geben!

Gefällt mir

23. September um 9:35
In Antwort auf mattii71

Eigentlich dürfte es diese Diskussion unter zivilisierten Menschen gar nicht geben!

Unzivilisierte Menschen gibt es leider überall. 

1 LikesGefällt mir

23. September um 9:40
In Antwort auf sisteronthefly

Unzivilisierte Menschen gibt es leider überall. 

Ja, leider.

Auch wenn das hart klingt. Für mich gehören solche Leute weggesperrt!

Gefällt mir

23. September um 9:58

Übergriffe und Belästigungen, welcher Art auch immer, sind nicht zu tolerieren!

Aber! Daraus ist auch ein neues Problem entstanden.

Gefällt mir

23. September um 10:26

Habe ich schon mal gehört das die Männer dort etwas seltsam drauf sein sollen. 

Gefällt mir

23. September um 10:35
In Antwort auf raymen5

An die Damen hier.Wurdet ihr schon mal unsittlich angefasst?Bewusst oder unbewusst?Und eure Reaktion darauf.

Passiert ist das schon öfter. Aber wie willst Du bewusst oder unbewusst unterscheiden.

Gefällt mir

23. September um 11:01

Ohne das amerikanische Volk per se zu verurteilen!

Aber ich schrieb zivilisiert!!!!

Gefällt mir

23. September um 11:05

Aber, reden wir nicht über uns "normale" Leute?

Gefällt mir

23. September um 11:13

Nee Schnucki, das waren nie "normale" Leute!

Gefällt mir

23. September um 11:23

Meines Erachtens ist die Ursache deines Themas in erster Linie begründet in mangelndem Respekt und Würde, sowie Mißbrauch von Macht als Hemmnisbremse...

Es war nicht mein Thema. Ich habe mich dazu nur geäußert.
Aber du hast recht! Eshandelt sich dabei um vollkommene Respeklosigkeit!!!!!!!! Von Würde muß man da gar nicht mehr reden!

Gefällt mir

23. September um 11:27

Prominentz sollte aber Menschen nicht vergessen lassen! Außerdem hatte das wenig mit dem Thread zu tun und was mich noch mehr schockiert hat! Das, was @magdalena zu sagen hatte.Und das hat sie hier nicht das erste mal gesagt. Deswegen nehme ich es ihr auch ab!

Gefällt mir

23. September um 11:40

Das ist nichts Anderes. Da hast du vollkommen recht! Aber das sind Sachen, die gerne in den Medien gebracht werden. Nicht, weil es nicht richtig wäre, sondern weil es von Interesse ist!

Ich dachte eher an die Sachen, die uns "kleine" Leute betreffen. Unakzeptabel ist natürlich Beides.

Gefällt mir

23. September um 12:06

Recht hast du! Ich war lange Zeit allein erziehender Vater. Und ich habe hoffentlich, eigentlich bin ich mir sicher, viel Gutes mit auf ihren Weg gegeben.

Gefällt mir

23. September um 12:26
In Antwort auf raymen5

An die Damen hier.Wurdet ihr schon mal unsittlich angefasst?Bewusst oder unbewusst?Und eure Reaktion darauf.

Schon oft. Dafür setzt es immer Ohrfeigen. 

Gefällt mir

23. September um 12:46

Wenn jemand ungefragt an meine Brüste fasst oder kneift, mich an einer intimen Stelle unter Wasser anfasst ohne das ich es will. Ich vom kneifen sogar blau werde finde ich das gerechtfertigt. Wenn jemand aus Versehen drankommt oder mich anrempelt sage ich auch nur was. Es kommt auf die Situation an. 

Gefällt mir

23. September um 13:01

Ich war auch schon mehreren Übergriffen ausgeliefert, habe mich aber immer gewehrt. Aber dreisteste ist mir noch immer im Gedächtnis, vor sechs Jahren bin ich mit dem Zug zur Schule gefahren, da setzt sich ein dicker Mann neben mich, und nach einer Minute packt er mich plötzlich an die Brust und an den Po. Ich war so geschockt, die anderen Leute haben schnell ihre Köpfe weggedreht und so getan als würden sie nichts mitbekommen, ich bin aufgestanden und habe ihm seine fette widerliche Nase gebrochen und die Polizei gerufen. Glücklicherweise hatte der Freund meines Vaters Dienst. Die haben den gemeinsam nochmal aufgesucht, was sie gemacht haben keine Ahnung. 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Startprobleme bis zu komplette Luft raus
Von: danielpaul
neu
25. September um 0:21
Pille in der 1. Woche 2x vergessen
Von: melina
neu
24. September um 12:21

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen