Home / Forum / Sex & Verhütung / Unsicher ob sie schon so weit ist....

Unsicher ob sie schon so weit ist....

8. Januar 2011 um 0:38

Hey...
Also ich bin seit knapp nem Monat mit meiner Freundin zusammen. Und es ist wunderbar, sie ist wirklich genau die, mit der ich zusammen sein will.
Allerdings ist sie sehr in sich gekehrt bzw. nicht so offen, da sie schon mal sehr verletzt wurde. Und das ist auch okay für mich - ich hab ihr gesagt ich geb ihr alle zeit der Welt damit sie sich öffnet.
Aber mein Problem ist ganz anderer Natur - und zwar, wenn wir also so auf dem Sofa / im Bett rummachen und rumknutschen, bin ich mir nie sicher, ob sie eigentlich mehr will. Also ich hatte sie schon ihres Pullovers und T-Shirts entledigt, aber das wars dann auch. Wir haben nie über Sex geredet, und ich weiß nicht, ob sie noch Jungfrau ist oder nicht... Ich bins nicht, und auch wenn ich wirklich gerne mit ihr schlafen würde, hab ich kein Problem damit, wenn sie warten will. Allerdings will ich ihr auch nicht das Gefühl geben, dass sie nicht attraktiv genug für mich ist. Also wenn wir so rummachen weiß ich nie, ob sie nicht grad von mir will, dass ich sie ausziehe. Wir haben dann meist Trockensex (und ich muss zugeben, dass das entgegen meiner Erwartung wirklich heiß ist) und da denk ich mir dann, dass sie wohl doch Erfahrung haben muss, weil ihre Bewegungen mit dem Becken doch ziemlich sicher wirken...Und da sie dann doch rcht angeturned wirkt, denk ich mir, dass sie vielleicht eh schon Sex will...aber ich will sie halt nicht unter Druck setzen...

Lasst mich raten..ich werd nicht drum rum kommen mit ihr zu reden oder ? Aber wie beginn ich das Gespräch..Ich hab einfach Angst, dass sie sich zu sehr unter Druck gesetzt fühlt, oder denkt, dass ich nur an Sex interessiert bin...Ich wills mir mit ihr einfach nicht ruinieren...vor allem nicht wegen Sex...

Danke schon mal...Sorry für die Wall of Text

8. Januar 2011 um 0:52

Hallo!
es gibt verschiedene varianten wie du das ganze angehen kannst
eine wäre wie du gesagt hast, dass du mit ihr redest!
da gibts dann wieder verschiedene varianten.
entweder du beginnst direkt.kann zum beispiel sein: "schatz was hälst du eigentlich von sex?" oder "bist du eigtentlich schon bereit für sex?" oder "ich will sex mit dir! schlafen wir miteinander?"
oder du beginnst es nicht so direkt zu ihr und sagst zB "ich habe unlängst einen film gesehen mit einem paar das guten sex hatte (damit meinst du keinen porno natürlich) was hälst du davon?" oder "sex ist schon eine schöne sache!"

du musst wissen was eher zu ihr spricht.

die andere möglichkeit wäre, wnen du mal wieder am bett/couch mit ihr liegst und sie küsst, zieh sie aus, und fahr dann langsam mit deiner hand unter ihr tshirt und ihren bh. wenn sie dagegen nichts macht oder sagt und auch nicht irgendwie eingeschüchtert wirkt dann weißt du, dass sie ziehmlich sicher nichts dagegen hat (es kann immernoch sein, dass es sie stört, sie aber nichts sagt. am besten ist du sagst ihr dass sie sobald sie was stört was sagen oder machen soll). nach einiger zeit, kannst du sie dann auch ihrer hose entledigen, und dann nach kurzer weile unter ihr höschen greifen.
wenn sie bis jetzt nichts dagegen sagt oder macht obwohl du ihr das gesagt hast, dann bist du schon einen schritt weiter und weißt, dass sie für mehr bereit ist.

das heißt aber noch lange nicht, dass sie für sex bereit ist!
lass ihr noch ein bisschen zeit, sofern sie nciht von alleine dann die initiative ergreift.

ich würde das reden bevorzugen!!! reden ist die wichtigste sache in einer beziehung.auch über sex.sonst kann dir deine freundin nie sagen was ihr wirklich gefällt und was sie stört!

ich hoffe ich habe ein bisschen geholfen

mfg maggi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2011 um 1:06

Danke
danke ihr beiden für die antworten, vor allem dir maggi ....ich werd wohl mit ihr reden...ist halt nur, dass ich angst hab, dass sie dann glaubt, dass ich dauernd an sex mit ihr denke...was ja nicht stimmt...ich hab einfach nur angst, es kaputtzumachen :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2011 um 22:55


frag sie einfach...ist das einfachste. oder geh einfach mal vorsichtig weiter und schau wie sie reagiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2011 um 22:57


wieviele frauen kennst du denn dass du für alle frauen sprechen kannst und sagen kannst sie wären egoistisch oder zu stolz den ersten schritt zu machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2011 um 23:21
In Antwort auf ania_12493630


frag sie einfach...ist das einfachste. oder geh einfach mal vorsichtig weiter und schau wie sie reagiert.

^^
hab ich doch vorher auch gesagt oder etwa nicht?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper