Home / Forum / Sex & Verhütung / Unschöne Geräusche beim und starke schmerzen nach vaginalen GV

Unschöne Geräusche beim und starke schmerzen nach vaginalen GV

8. Februar 2004 um 1:34 Letzte Antwort: 9. Februar 2004 um 23:06

Hallöchen ihr Lieben!
Ich suche (AB)hilfe gegen die unschönen geräusche in meiner Vagina beim Geschlechtverkehr. Ich bin 23 und bin mit meinem Freund seit einem halben jahr zusammen.
Seit dem ersten mal als wir miteinander geschlafen haben habe ich, haben wir das problem das sich gleich nach dem ersten eindringen geräusche entwickeln (mein jetztiger freund ist mein dritter und bei denen davor war's nicht so)
es kommt mir vor als würder er mich mit seinem penis aufpumpen und wenn er ihn dann mal rauszieht dann gibts diese unschönen, unappetitlichen geräusche als würd ich eifach einen fahren lassen *grausel*
ich bin sehr eng und sein penis ist sehr groß, kann das vielleicht der grund sein?
ich bin schon mal extra deswegen zu meiner frauenärztin gegangen, hab's mich aber dann nicht getraut zu sagen, hab' mich geschämt.
Außerdem habe ich nach dem GV meistens starke schmerzen aber das habe ich meiner frauenärztin gesagt wo sie aber auch nichts besonderes gesagt hat.
hat eine von euch vielleicht auch die gleichen probleme? weiß vielleicht jemand von euch was ich noch versuchen kann außer meinen freund oral zu befriedigen oder es ganz zu lassen? bitte helft mir wenn ihr etwas wisst, unsere beziehung und ich leidet sehr darunter, bitte helft mir.

danke und *bussi* susanne

Mehr lesen

8. Februar 2004 um 9:40

Hallo, Susanne
Willst du ihn wirklich? (Deinen Freund, meine ich.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2004 um 16:37
In Antwort auf panni_12533053

Hallo, Susanne
Willst du ihn wirklich? (Deinen Freund, meine ich.)

Deswegen sollte ich ihn stehen lassen, oder wie?
Hallöchen orfea!
Sollte ich ihn deswegen vielleicht stehen lassen? Ich will ja nicht dauernd einen anderen, möchte eine richtige beziehung mal aufbauen, wir sind eben ein halbes jahr zusammen und vertragen uns (noch immer) sehr gut.
Ich bin 23 und er ist mein dritter freund, obwohl ich sagen muß, das ich auch schon daran gedacht habe, habe es aber wieder verworfen. Ich hatte erst 2 Beziehungen vor ihm und die waren nicht so nett wie er, deswegen habe ich ihn auch kennen gelernt.
Ich glaube ich werde mich doch dazu durchringen müssen meine frauenärztin um rat zu fragen.
aber danke für deine antwort *bussi* Susanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2004 um 16:54

Hallöchen annette
Hallöchen annette!
erst mal möchte ich mich viele, viele male für für deine antwort bedanken und hoffe daß es sich bei uns auf in "geräuschloses" wohlgefallen auflösen wird. Wir hatten heute in der früh GV und es war wieder das gleiche, aber da habe ich deine nachricht noch nicht gehabt. Ich werde das beim nächsten mal ausprobieren, vielleicht klappt's ja bei mir auch so wie bei dir. Du hast auch bezüglich feuchtigkeit geschrieben, das ist bei mir nicht das problem, ich werde ohnehin sehr, sehr naß vor dem GV weil wir ein ziemlich langes vorspiel haben und mein partner mich auch mit der zunge verwöhnt, ich laufe sowieso aus wie ein wasserfall. Ich glaube bei mir liegt es auch daran weil ich so eng bin und mein partner einen ziemlich großen penis hat, aber wir werden ja ehen ob es sich vielleicht doch gibt.
Noch mal ganz, ganz, vielen dank für deine antwort, kann jetzt nur hoffen daß es auch bei mir klappt.
*bussi* Susanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2004 um 17:58
In Antwort auf ioana_11846457

Deswegen sollte ich ihn stehen lassen, oder wie?
Hallöchen orfea!
Sollte ich ihn deswegen vielleicht stehen lassen? Ich will ja nicht dauernd einen anderen, möchte eine richtige beziehung mal aufbauen, wir sind eben ein halbes jahr zusammen und vertragen uns (noch immer) sehr gut.
Ich bin 23 und er ist mein dritter freund, obwohl ich sagen muß, das ich auch schon daran gedacht habe, habe es aber wieder verworfen. Ich hatte erst 2 Beziehungen vor ihm und die waren nicht so nett wie er, deswegen habe ich ihn auch kennen gelernt.
Ich glaube ich werde mich doch dazu durchringen müssen meine frauenärztin um rat zu fragen.
aber danke für deine antwort *bussi* Susanne

Wenn ich...
bein gv den muskel anspanne, kann ich mich aber nicht richtig locker lassen - also keine luststeigerung.

mach ich was falsch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2004 um 21:44

Mich stört das schon bzw. turnt es mich mit der zeit ab
hallöchen imandra!
ich bedanke mich auch bei dir ganz herzlich für deinen beitrag und wundere mich auch welche verschiedenen ursachen es da geben kann.
na ja, das mit dem scheidenfurz ist mir schon klar aber es ist ja dauernd, bei jedem "rein und raus" ist vielleicht auch dadurch bedingt, daß ich so stark nass werde.

Das mit dem lächeln ist so ne sache *g*, da müsste ich ja dauernd lächeln *g* ich glaub' dann käm' sich mein freund irgendwann verarscht vor *g*

Ich habe auch schon ernsthaft überlegt die beziehung zu beenden weil das wirklich problematisch für mich mich ist, weil ihm tut ja nach dem GV auch nichts weh.

Ja. die schmerzen sind seit einiger zeit nur mehr im eher äusseren bereich da ich ihm das mit der stellung und heftigkeit schon mal gesagt habe. Aber einmal dürfte er mir am Gebärmutterhals angestoßen sein, hatte da ganz tief drinnen einen sehr grossen schmerz momentan und hab' da auch volle aufgejohlt einen stich ganz innen drinnen bekommen. Wegen meinem Johler hat er natürlich geglaubt ich fahre jetzt ab und hat mich noch heftiger gebumst. Er hat garnicht kapiert daß ich vor lauter schmerzen und nicht wegen orgasmus johle *heul* ich hab' da ganz schön durch gedreht worauf er mich immer fester gehalten hat. ich glaube das hat ihn sogar angeturnt, na ja.
Wie gesagt, das mit den schmerzen, ist schon im "grünen bereich", meine frauenärztin hat nicht großartig was gesagt und wir haben uns auch schon "abklopfzeichen" für während des GV's ausgemacht usw. Sicher liegts auch daran, daß er so ein riesending hat.

Gruß: Susale

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2004 um 22:09
In Antwort auf mira_12888805

Wenn ich...
bein gv den muskel anspanne, kann ich mich aber nicht richtig locker lassen - also keine luststeigerung.

mach ich was falsch?

Gar nichts
Da gehört einiges Übung dazu, dass man zwar den muskel anspannt, daber aber nicht verkrampft und verspannt und nicht den rest des Körpers auch mit anspannt....
Das gleiche, wie wenn man i der Reiterstellung vor lauter "arbeit" nichts mehr vom sex hat.
du könntest folgendes versuchen: bitte ihn gaaaaaaanz langsam zu sein, spanne deinen Muskel an (der sollte vorher im trockentraining aber schon gut trainiert sein, denn dabei lernt man auch, wie man nur den muskel und nicht den ganzen Körper anspannt) und dann versuchen einfach zu fühlen aber nicht so extrem darauf konzentrieren, sonst spannst du dich wieder an. förderlich ist natürlich auch eine Position in der du dich entspannen kannst und wohl fühlst... nur nicht so schnell aufgeben...
und verlassen würde ich ihn deswegen nicht. was sagt er denn zu den geräuschen?
ich hoffe, dass ihrs schafft....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2004 um 12:59
In Antwort auf an0N_1267083099z

Gar nichts
Da gehört einiges Übung dazu, dass man zwar den muskel anspannt, daber aber nicht verkrampft und verspannt und nicht den rest des Körpers auch mit anspannt....
Das gleiche, wie wenn man i der Reiterstellung vor lauter "arbeit" nichts mehr vom sex hat.
du könntest folgendes versuchen: bitte ihn gaaaaaaanz langsam zu sein, spanne deinen Muskel an (der sollte vorher im trockentraining aber schon gut trainiert sein, denn dabei lernt man auch, wie man nur den muskel und nicht den ganzen Körper anspannt) und dann versuchen einfach zu fühlen aber nicht so extrem darauf konzentrieren, sonst spannst du dich wieder an. förderlich ist natürlich auch eine Position in der du dich entspannen kannst und wohl fühlst... nur nicht so schnell aufgeben...
und verlassen würde ich ihn deswegen nicht. was sagt er denn zu den geräuschen?
ich hoffe, dass ihrs schafft....

Bei mir
gibts keine geräusche...
ich hab nur probleme mit dem muskel anspannen gehabt...
danke für den tipp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2004 um 22:38
In Antwort auf an0N_1267083099z

Gar nichts
Da gehört einiges Übung dazu, dass man zwar den muskel anspannt, daber aber nicht verkrampft und verspannt und nicht den rest des Körpers auch mit anspannt....
Das gleiche, wie wenn man i der Reiterstellung vor lauter "arbeit" nichts mehr vom sex hat.
du könntest folgendes versuchen: bitte ihn gaaaaaaanz langsam zu sein, spanne deinen Muskel an (der sollte vorher im trockentraining aber schon gut trainiert sein, denn dabei lernt man auch, wie man nur den muskel und nicht den ganzen Körper anspannt) und dann versuchen einfach zu fühlen aber nicht so extrem darauf konzentrieren, sonst spannst du dich wieder an. förderlich ist natürlich auch eine Position in der du dich entspannen kannst und wohl fühlst... nur nicht so schnell aufgeben...
und verlassen würde ich ihn deswegen nicht. was sagt er denn zu den geräuschen?
ich hoffe, dass ihrs schafft....

Hallöchen perlen
Hallöchen liebe perlen!
Ja, genau das mit dem Muskel hab' ich auch schon gemacht und hab' da auch schon mein wunder erlebt, genau das was Du auch schreibst ist mir passiert, verkrampft, das war die hölle.
Ganz langsam muss er sowieso sein weil seit dem einen mal als er mir an den Gebärmutterhals angestoßen ist bremse ich ihn gleich immer ein wenn er das Tempo über eine gewisses Maß steigert. Und außerdem möchte ich nicht mit 25 eine Scheide wie eine Elefantenkuh haben.
Dein Schreiben ist sehr interessant für mich, vielleicht geht's ja doch wenn ich mich mehr vorbereite drauf, vielleicht bin ich ja zu ungeduldig.
Positionen haben wir auch schon etliche durchbrobiert, habe dafür extra ein Buch gekauft und es hat auch nur sehr mässig genützt.
Ich weiss es einfach nicht, ich bin mit der Situation irgendwie überfordert und jetzt muß ich auch noch das Bumsen lernen. Ich bin wie schon geschrieben mit dem Mann ein halbes Jahr zusammen und wir hatten glaub' ich in dieser zeit 10 mal schönen- problemlosen Sex.
Ich bin momentan irgendwie fertig, der Typ mit dem ich vor dem jetztigen zusammen war, mit dem war's im Bett wuuuuuuunderschöööööööööööön, nur hat das eine andere frau auch so gesehen *heuuuul*
Ich weiß nicht, ich überlege jetzt schon wirklich wieder ob ich nícht ohne Mann auch auskommen kann.
Was er dazu sagt? Hmm nicht viel, na ja, er sagt auch das es ihn stöhrt aber wenn's drauf ankommt steckt er auch seinen Schwanz in mich rein und es geht los mit der Scheidenfurzerei *heul*
Liebe Perlen, ich bendanke mich auch bei dir sehr für deinen Eintrag den ich in technischer hinsicht sehr interessant finde, mir sehr genau anschau'n muss und sonst auch ganz lieb von dir finde.
*danke* *bussi*: SUSANNE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2004 um 23:06
In Antwort auf panni_12533053

Hallo, Susanne
Willst du ihn wirklich? (Deinen Freund, meine ich.)

Hallöchen wieder Orfea!
Hallöchen wieder Orfea!
Ich glaub' Du hast recht! *heuuuuuuuuuuuuul*
wirklich danke für deinen eintrag, ich ziehe jetzt wirklich wieder in Betracht die Beziehung zu beenden.
danke SUSANNE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest