Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Ungleiche Brüste

29. Januar 2002 um 21:27 Letzte Antwort: 25. Januar 2006 um 11:05

Nabend..!

Ich wollte mal so wissen, wie es eigentlich aussieht bei anderen Frauen mit Brüsten, die verschieden groß sind.

Meine sind es seit sie angefangen haben zu wachsen, vor etwa 6 Jahren. Ich bin jetzt 18. Früher habe ich immer in der Bravo gelesen, dass sich das irgendwann im Laufe der Pubertät angleicht, aber bei mir hat sich bis jetzt nichts getan.
Es ist nicht so, dass ich mir jetzt großartig darüber Sorgen mache. Es ist nicht besonders schlimm, mein Freund findet es sogar süß.

Haben hier viele ungleich große Brüste und wie findet Ihr das?

Liebe Grüße
Pantha

Mehr lesen

29. Januar 2002 um 23:37

Hallo Pantha!
Ich dachte früher, ich wäre die Einzige mit unterschiedlich großen Brüsten.
Zum Glück bin ich es nicht, obwohl es mich schon sehr stört und ich es immer versuche zu verbergen, obwohl mein Freund es nicht schlimm findet.
Auswachsen tut es sich leider nicht.
Da ich nun seit Jahren diese Problem mit mir herumschleppe, habe ich mich entschlossen, mich operieren zu lassen. Es werden dann beide Brüste gestrafft und die eine verkleinert.
Im März ist es nun soweit....
Habe natürlich ein wenig Angst davor. Weniger vor den Schmerzen, ehrer davor, daß es nicht so wird, wie ich es mir vorgestellt habe.
Allerdings freue ich mich schon jetzt darauf, diesen Sommer vielleicht mal nichts verbergen zu müssen u. auch mal 'oben ohne' machen zu können.
Liebe Grüße

Gefällt mir

30. Januar 2002 um 17:27

Ich auch
Ich hab auch unterschiedlich größe Bruste, sogar ziemlich extrem. ich hab c-cap und die linke könnte ich fast in d-cap stecken. Is zwar nicht superschön ,aber ich kann mit leben und aussuchen kann ich es mir ja auch nicht *g*. Da ich aber auch erst 18 bin würde mich das auch mal interessieren, ob sich das noch ein wenig ausgleicht, hat also irgendjmd erfahrungen bei sich selber gemacht? Lieben Gruß

Gefällt mir

30. Januar 2002 um 18:09
In Antwort auf an0N_1208817699z

Ich auch
Ich hab auch unterschiedlich größe Bruste, sogar ziemlich extrem. ich hab c-cap und die linke könnte ich fast in d-cap stecken. Is zwar nicht superschön ,aber ich kann mit leben und aussuchen kann ich es mir ja auch nicht *g*. Da ich aber auch erst 18 bin würde mich das auch mal interessieren, ob sich das noch ein wenig ausgleicht, hat also irgendjmd erfahrungen bei sich selber gemacht? Lieben Gruß

Hi83
Hehe, bei mir ist es genauso. Ich habe eigentlich 75C aber die linke fällt immer etwas raus

Gefällt mir

30. Januar 2002 um 21:54

Mir gings auch so
Liebe Pantha!

Keine Angst, du bist bei Weitem nicht die Einzige mit diesem Problem.
Ich habe mir sagen lassen, dass jede Frau einen unterschiedlich großen Busen hat- die eine mehr die andere weniger.

Auch bei mir hat sich die Oberweite seit dem 12. Lebensjahr unterschiedlich entwickelt.

Das Resultat war, dass meine rechte Brust mit 16 Jahren in Cup C passte, aber für meine linke Brust hätte ich Cup A gebraucht.
Mein Hilfsmittel dagegen waren Silikoneinlagen, die ich gekauft hatte, die ich in den BH legte, damit es einigermaßen gleich aussah.
Auch legte ich häufig noch ein paar Schulterpolster dazu.
Unglaublich, dass ich so doch tatsächlich 2 Jahre durchs Leben ging.
Letzten Mai (ich war gerade 17 Jahre alt) kam meine Erlösung: durch meinen seelischen Druck deswegen und den wirklich unglaublichen Unterschied bekam ich von meiner Krankenkasse die Zusage zur Kostenübernahme zur Angleichung meiner Brüste.
Die OP ist mittlerweile ein dreiviertel Jahr vorüber und ich bin echt glücklich. Natürlich ist die Größe immer noch nicht ganz gleich, aber immerhin ist das Ganze so stark verbessert worden.
Ich meine, dass man mit einem kleinen Unterschied leben kann, ohne Weiteres und ohne Probleme.

Also wie gesagt, jede Frau ist mehr oder weniger von diesem Phänomen betroffen.
Ist doch schön, wenn dein Freund das sogar süß findet.
Ich hoffe meine Erfahrung hat dir n bisschen geholfen.

Alles Liebe, Sweetheart

Gefällt mir

1. Februar 2002 um 22:45
In Antwort auf an0N_1207334599z

Hallo Pantha!
Ich dachte früher, ich wäre die Einzige mit unterschiedlich großen Brüsten.
Zum Glück bin ich es nicht, obwohl es mich schon sehr stört und ich es immer versuche zu verbergen, obwohl mein Freund es nicht schlimm findet.
Auswachsen tut es sich leider nicht.
Da ich nun seit Jahren diese Problem mit mir herumschleppe, habe ich mich entschlossen, mich operieren zu lassen. Es werden dann beide Brüste gestrafft und die eine verkleinert.
Im März ist es nun soweit....
Habe natürlich ein wenig Angst davor. Weniger vor den Schmerzen, ehrer davor, daß es nicht so wird, wie ich es mir vorgestellt habe.
Allerdings freue ich mich schon jetzt darauf, diesen Sommer vielleicht mal nichts verbergen zu müssen u. auch mal 'oben ohne' machen zu können.
Liebe Grüße

@ lucylie
hi, als ich deinen Beitrag gelesen habe wurde ich gleich neugierig. Ich habe auch unterschiedlich große Brüse, allerdings belastet mich das nicht sehr(es ist 85c und bei der anderen fast d) ,vielschlimmer finde ich meinen Hängebusen. Das belastet mich wirklich am meißten. Ich bin mir nicht sicher-aber mit Bruststraffung ist doch eine Bewälzigung eines solchen Problems gemeint? Wenn ja würde es mich sehr interressieren, da ich in denm nächste 2 Jhren ca. 25 kg abnehmen möchte (5kg sind schon weg) und mir dann als Belohnung selber eine Solche OP schenken möchte(durch die Gewichtsreduktion wird´s ja nicht gerade besser). Wieviel bezahalst du denn dafür? Wäre auch echt super wenne mal erzählen könntest wie`s war, wenn du es hinter dir hast!
Vilen Dank, Märchen

Gefällt mir

24. Januar 2006 um 11:49

Hii
ist doch ganz normal! mir gehts auch so,es fällt aber nicht besonders auf!meinen schatz ist es egal! lg maus

Gefällt mir

24. Januar 2006 um 12:05

Bei mir ist die rechte auch ein bisschen kleiner als die Linke
Meinen Freund stört das kein bisschen. Hab ihn mal scherzeshalber gefragt welche denn jetzt die Kleinere ist. Er hat kurz überlegt und dann promt die falsche Antwort gegeben. Daraus schließe ich, dass ihm das gar nicht auffällt.

Gefällt mir

25. Januar 2006 um 10:13

Hi mädels
oder auch jungs..
also ich kenn das problem, wobei ich sagen würde, mit 18 bist du noch in der pubertät, bzw noch im wachstum...
aber das tut auch nix zur sache, ich bin mittlerweile 22 und hab auch unterschiedlich große titten*gg*
aber etwas krasser, als das was ich hier gelesen habe, meine linke passt so in c und meine rechte hat DD oder auch E....
und naja mich stört es schon, wenn ich in der sauna oder so bin, meinen freund störtst nicht, also so gerne zeig ich mich halt nicht nackt, aber naja es geht, angezogen sieht man es nicht ganz so dolle!

Gefällt mir

25. Januar 2006 um 11:05

Ungleich,
seit einer tumorentfernung vor 3jahren.habe erst sehr darunter gelitten,aber es hätte ja schlimmer kommen können.amputation der brust.so habe ich mich so anenommen wie ich bin. es gibt schlimmeres lg hedi

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers