Home / Forum / Sex & Verhütung / Ungewöhnliche frage

Ungewöhnliche frage

11. Januar 2013 um 20:33 Letzte Antwort: 15. Januar 2013 um 16:51

wer von den frauen kenn das auch beim blasen: kurz bevor er abspritzt, kommt der typische spermageruch(manchmal wie chlor) auf. ich weiß dann, dass er gleich kommt aber kann es mir nicht erklären, wieso das so ist. hat jemand eine idee?
(ja supersoundich oder wie du heißt, ich weiß, dass die frage wieder totaaal lächerlich ist)

Mehr lesen

11. Januar 2013 um 22:39

Vielleicht
hab ich ja als einzige einen 7. sinn dafür^^ und die vorwarnung ist wirklich praktisch nein geht er nicht, aber es war bis jetzt bei den meisten so, nicht nur bei ihm und ich fand schon immer, dass sperma nach chlor riecht (oftmals). das mit dem lusttropfen könnte natürlich sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2013 um 10:29


Nein, ich habe noch nie Chlorgeruch oder ähliches in so einem Zusammenhang gerochen. Ja, ich merke auch etwas vorher dass er kommt aber nicht am Geruch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2013 um 16:51

Mal eine Frau...
mit sinnlichem Feingefühl.

Die Frage spricht für dich, was Mann selten weiß und Frau nicht beachtet.

Der "Samen" eines Mannes besteht quasi aus 7 Bestandteilen. Davon ist der Samen selber der geringste Anteil. Es spielen 4 Drüsen und zusätzlich 2 "Komponenten" vom Hoden ebenso eine Rolle.

Der "Lusttropfen" ist ein kleiner Nebeneffekt daraus.

Als ich mit 10 Jahren es mir nach Beschreibung aus einem Lexikon erstmals selber machte, kam zuerst als "Luft" (der Unterleib pumpte heftig), dann fast nur klare Flüssigkeit. ABER es machte Spaß. Erst viel später wurde die Flüssigkeit weißlich.

Was du also vorm "abspritzen" riechen oder schmecken kannst ist Bestandteil der klaren Flüssigkeit aus den Drüsen. Die Harnröhre wird bereit für den Schuss gemacht. Es wäre auch der Moment, wo du den Erguss bestens hinauszögern kannst. So kommt es ihm irgendwann später.

Die Prostata gibt dieser Flüssigkeit ebenso etwas hinzu. Bekanntlich nimmt aber die Prostata auch den Geschmack des Körpers in der Flüssigkeit auf. Der Geschmack von dieser Flüssigkeit ist vom Stoffwechsel und körperliches Befinden abhängig.

Der Chlor- oder Ammoniak-Geruch bzw. Geschmack verrät also genauso etwas über den Mann wie wenn der "Sperma" süßlich oder nach Knoblauch riecht.

Was deine Frage betrifft, schmeckst du den Moment, wo er seine Kanone durchladet und für den Schuss das Rohr schmiert. Aber wie schon erwähnt, gibt es nur wenige Frauen, wo bewusst auf so eine Nebensache achten, weil sie eher mit der eigenen Erregung beschäftigt sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen