Home / Forum / Sex & Verhütung / Ungeschützter Sex (nehme Pille) ABER!

Ungeschützter Sex (nehme Pille) ABER!

8. Mai 2011 um 10:43 Letzte Antwort: 9. Mai 2011 um 17:11

Hallöchen.

Mein Problem ist das folgende:

Gestern, also Samstag, hatten mein Freund und ich das 1.x ungeschützen Sex, bzw. ohne Kondom.

Ich begann vor 1 Monat mit der Pilleneinnahme. Also die üblichen 21 Tage, dann hatte ich die letzte Sonntag genommen und dann 7 Tage Pause und die nächste wieder Montag, also wie immer. Und jetzt Gestern wollten wirs mal ohne Kondom probieren. Ja. Meine Sorge ist nun.. - kann ich mir sicher sein, dass alles gut verlaufen ist? (Hatten mehrmals..) und ich bin mir unsicher und weiß nicht ob ich zur Sicherheit morgen anch der Schule zum Arzt gehen soll und die Pille danach noch holen soll.
Was meint ihr?

Mehr lesen

8. Mai 2011 um 10:45


warum willst du die pille danach?
du weißt aber schon, dass die normale pille ein verhütungsmittel ist?

und wenn du die immer korrekt genommen hast, also nichts mit wechselwirkungen, keine pille vergessen, kein erbrechen, kein durchfall, dann ist die pille schon ein sehr sicheres verhütungsmittel!

2 LikesGefällt mir
8. Mai 2011 um 11:03
In Antwort auf alex_12479225


warum willst du die pille danach?
du weißt aber schon, dass die normale pille ein verhütungsmittel ist?

und wenn du die immer korrekt genommen hast, also nichts mit wechselwirkungen, keine pille vergessen, kein erbrechen, kein durchfall, dann ist die pille schon ein sehr sicheres verhütungsmittel!

Mhm
ja doch klar weiß ich das aber irgendwie.. - unsicherheit is halt irgendwo immer da.
dank dir trotzdem ^-^

1 LikesGefällt mir
8. Mai 2011 um 11:10
In Antwort auf susana_11988561

Mhm
ja doch klar weiß ich das aber irgendwie.. - unsicherheit is halt irgendwo immer da.
dank dir trotzdem ^-^


wenn du dir unsicher bist: warum nehmt ihr dann nicht pille und kondom? lieber doppelt verhüten, als immer wieder die unsicherheit

Gefällt mir
9. Mai 2011 um 1:27
In Antwort auf susana_11988561

Mhm
ja doch klar weiß ich das aber irgendwie.. - unsicherheit is halt irgendwo immer da.
dank dir trotzdem ^-^

Und BITTE...
lies dir die PACKUNGSBEILAGE DEINER PILLE (nochmal) SORGFÄLTIG von oben bis unten durch

Und wenn du Fragen dazu hast, etwas nicht verstehst usw., dann hast du jetzt und hier die Möglichkeit uns jede Frage zu stellen, die dir auf dem Herzen liegt, also nur zu

Gefällt mir
9. Mai 2011 um 17:11

Hey!
also wenn du sie jeden tag genommen hast und nicht durchfall/erbrechen gehabt hast, bist du mit sehr großer sicherheit nicht schwanger.

ich hab der pille am anfang auch nicht getraut. ich hab zwar gewusst, wie sie funktioniert, wann sie nicht funktioniert usw. aber irgendwie hatte ich einfach nicht verinnerlicht, dass das einnehmen einer pille jeden tag wirklich dazu führt dass man nicht schwanger wird.

ich hab damals diese unsicherheit überwunden, indem ich die ersten monate nach jedes mal wenn ein blister aus war einen schwangerschaftstest gemacht habe. du stellst dann fest "hey, ich bin ja wirklich nicht schwanger" und so wird es für dich nach einiger zeit routine, dass das ding wirkt, dann vertraust du ihm auch.

und nimm jan icht die pille danach, das ist kein zuckerl! ich hab sie einmal genommen und ich hoffe, dass kein zweites mal auf mich zukommen wird. wichtig ist, dass wenn du irgendwann einmal die pille danach nimmst die normale pille den ganzen "zyklus" (also bis nach der pause und zum nächsten blister) nicht mehr wirkt!!!!

und zum arzt musst du auch nicht wegen der pille danach. ich würde dir aber raten, dir eine zu kaufen und sie in deine medikamentenlade zu legen - wenn wirklich ein verhütungsunfall passiert, zählt jede stunde. informier dich mal drüber!

LG, nele

2 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers