Home / Forum / Sex & Verhütung / Unerotische Scheide

Unerotische Scheide

24. Juli 2010 um 23:28

hallo an alle
ich beschäftige mich seit ner weile mit dem ersten mal (habe seit 5 monaten einen freund, bin 17)
ich hatte noch keinen sex bis jetzt
dabei is mir aufgefallen dass meine scheide absolut unertoisch ist
die schamlippen hängen richtig und der kitzler liegt i.wie frei.....das sieht ganz komisch aus, vorallendingen wenn ich rasiert bin
deswegen gefall ich mir rasiert nicht, mit haaren sieht man das wenigstens nicht so genau
aber wenn ich das nicht schön finde, wie dann mein freund?
zum zweiten klappt das rasieren bei mir auch gar nicht, glatt krieg ich es nie, mit nassrasiere gibts pickel und mit elektrischen krieg ichs nur auf stoppeln....was mach ich da denn falsch?
lg

25. Juli 2010 um 13:56

Hey
Hi,

Also ich denke mal irgendwie sieht doch jedes Geschlechtsteil komisch aus. mach dir keine Gedanken darüber, als ich das erste mal den Penis meines Freundes gesehen hab, hatte er totale Hemmungen und später hat er mir mal erzählt, dass er Angst hatte, ich würde mich vor seinem Penis ekeln.. Hab ich mich ja auch nicht, das fand ich ganz spannend, als ich ihn zum ersten Mal sah und hab ihn auch von allen Seiten betrachtet, meinem Freund wars sowas von peinlich...
Ich hatte allerdings auch Angst vor dem Tag, an dem er mich ganz nackt sehen würde. Aber er hat nichts gesagt, und mir sogar Komplimente gemacht, auch wenn ich meine Schamlippen, wie du, nicht gerade schön finde.

An die Rasur muss man sich gewöhnen... Als ich mich das erste Mal glatt rasiert habe, bin ich auch voll erschrocken, da meine Scheide wie eine eines 10jährigen Mädchens aussah.. Es ist dir überlassen, ob du dich rasieren möchtest oder nicht. Ich würde es dir allerdings raten, viele finden es hygienischer und angenehmer. Du kannst ja mal mit deinem Freund darüber sprechen, haben wir auch so gemacht, weil wir nicht wussten, wie der andere darüber denkt.. Wir sind aber beide rasiert.

Also bei mir klappt das rasieren gut, ich verwende Rasierschaum und rasiere in der Dusche.. Das mach ich gegen dir Haarwuchsrichtung, weils so einfach glatter wird. Nach dem Duschen trockne ich mich ab und creme die rasierte Haut mit einer speziellen Creme ein, die extra dafür erfunden wurde, die Haut nach der Rasur zu beruhigen und sie zu pflegen. Meistens hab ich dann ein super Ergebnis, aber es gibt auch Tage, da ist die Haut trotzdem gereizt.. Deshalb rasiere ich und warte dann mind. 3 Tage bis ich wieder rasiere, sonst rasiert ich die Stoppeln weg und dann fängts bei mir an zu bluten...

Naja hoffe konnte ein bisschen helfen
Und keine Angst, dein Freund wird nicht deine Scheide ansehen und laut loslachen.. In diesem Moment werdet ihr sowieso zu aufgeregt sein, um die kleinsten Details zu betrachten.

Aber habt ihr nicht schon mal Petting gemacht und euch ganz nackt gesehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 1:33


Vor dem Rasieren solltest du sie auch einige Minuten mit warmen Wasser abspritzen, damit die Haare "weicher" werden. Zudem solltest du auch an Rasierschaum nicht sparen. Wenn du es ohne machen oder zu wenig benutzen würdest, würdest du die Haut unnötig reizen. Besonders, weil die Haut da unten schon so sehr empfindlich ist. Eigentlich soll man ja nicht gegen die Wuchsrichtung rasieren, ich finde das völliger Schwachsinn. Nur entgegen der Richtung wird s richtig glatt, finde ich. Nach dem Rasieren kannst du als Tipp Babypuder oder Babyöl auftragen. Beruhigt die Haut ungemein. So erzielst du auch ein sauberes und glattes Ergebnis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2010 um 14:52

Jede scheide sieht anders aus das ist normal
du brauchst dir darüber keine gedanken zu machen .
Als ich das erste mal mit meiner damaligen Freundin geschlafen hatte (sie 15 ich 16) fragte sie mich ob ich es schöner finde wen sie Rassirt ist oder ob sie es sein lassen sole ich sagte ihr das ich es schöner fänd raissirt bei ihr nur dan fing sie an zu weinen da sie mir sagte das ihre innere Scharmlippen rausragen würden und sie sich dafür schänne was ich nicht verstadn dabei als wir uns dan nackt sahen zum erstn mal fand ich es nicht schlimm was ich ihr auch sagte.
daher mach dir keine sorgen oder gedanken darüber ok.
L.G.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 15:29


MACH DIR KEINE KOPF; WICHTIGIST IN ERSTER LINIE DASS DU DICH SO AKTZEPTIERST WIE DU BIST: JEDE FRAU SIEHT ANDERS AUS ZWISCHEN DEN BEINEN:
SOWAS WIE VOLLKOMMENE ÄTSETHIK GIBT ES NACH MEINER MEINUNG NACH NICHT:
SOLANGE DU GESUND BIST UND ALLES FUNKTIONIERT WIE ES FUNKTIONIEREN SOLL; GIBT ES KEIN PROBLEM UND DEIN FREUND WIRD DIE GARANTIERT SO LIEBEN WIE DU BIST!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen