Home / Forum / Sex & Verhütung / Sex-Stellungen: Kamasutra… / Unerfahren, kann mir jemand tipps geben?

Unerfahren, kann mir jemand tipps geben?

22. April 2011 um 1:44 Letzte Antwort: 10. Mai 2012 um 22:04

das thema sex ist bei mir zimlich neu. ich hatte mein erstes mal schon aber ich bin zimlich unerfahren. kann mir jemand tipps geben? welche stellungen findet ihr gut?

Mehr lesen

22. April 2011 um 8:26

Hm
wenn du unerfahren bist dann ist ürs erste doch die einfache missionarsstellung am besten. ansonsten würde ich dir raten mit deinem partner zu reden. kommt auch darauf an wieviel erfahrung er hat und ansonsten probiert einfach aus was euch neugierig macht.

Gefällt mir
8. April 2012 um 10:33

Immer mit der Ruhe.
Alles kommt mit der Zeit.

Probiert die Missionarsstellung, die Löffellchenstellung und dann könnt ihr später die Reiterstellung probieren, die sind nicht so schwer. Dann merkt ihr schon, was euch gefällt und du wirst schnell neugierig werden, welche Empfindungen du hättest, wenn ihr dieses und jenes variiert... und schon kommt die Eerfahrung

Gefällt mir
5. Mai 2012 um 22:42

.
Du kannst auch in pornos viel abschauen so hab ich jedenfalls viel gelernt

Gefällt mir
7. Mai 2012 um 15:39

Hallo
also von pornos würde ich mir auf keinen fall was abschauen, denn das meiste ist eh nur gespielt und pornostars haben meist überdurchschnittliche eigenschaften.
du musst einfach ausprobieren was dir am besten gelingt und vor allem gefällt. übung macht den meister. schau dich mal im i-net um, da findest du sicher mal bildchen und beschreibungen, wie die stellungen funktionieren. ansonsten kleiner buchtipp: "Die perfekte LIebhaberin" von Lou Paget, das hat auch mir geholfen. viel glück!

Gefällt mir
10. Mai 2012 um 22:04

Also bei mir war das so
ich hab auch gerade erst seit einem halben Jahr Geschlechtsverkehr und hab mir anfangs auch Gedanken darüber gemacht zu unerfahren zu sein. Brauchst du aber gar nicht
Wenn du einen festen Freund hast, sprech ihn einfach drauf an und frag ihn was er besonders mag, das törnt ihn an
Mir hat es persönlich ja auch sehr geholfen Porno zu sehen, da man da Techniken und Positionen lernt.
Aber Fakt ist, dass du das Meiste während dem Akt selber lernst. Sei ohne Hemmungen und beobachte seine Reaktionen. Was mag er, wann seufzt er, wann ist er eher still? Vergiss aber auch dich selber dabei nicht, denn wenn es dir gut geht, geht es ihm auch gut
Viel Glück

Gefällt mir