Home / Forum / Sex & Verhütung / Unabsichtiger Analsex?

Unabsichtiger Analsex?

5. November 2002 um 12:08

Hallo zusammen

Mir ist am donnerstag was schreckliches pasiert. ich hoffe ich kann euch das verständlich erklären (hab ein wenig deutsch-probleme verzeit mir bitte)

Also ich lebe getrennt von meinem mann, ab und zu kommt er vorbei (er hat noch sachen bei mir) mich stört das nicht ist kein problem.
Am donnerstag war er wieder bei mir und er war so komisch drauf, er war einfach geil! Am amfang hab ich mich no gewehrt aber dan ist es doch passiert. Wir waren im bad und hatten sex. Also er stand hinter mir, ich vor ihm gebückt (weiss nicht wie diese stellung heisst) es war toll, wir hatten immer guten sex, er ist sehr gut gebaut und mir gefällt das. Also wir waren gut dran schnell und fest, aber plötzlich ich weiss nicht wie ist er statt in meine vagina rein, ist er hinten rein. Gott tat das weh, ich hab ihn weggeschupst und mich im bad eingeschlossen. Ich hab so stark geblutet und konnte mich fast nicht setzten. Ich hab das noch nie gemacht analsex. Ich hab mich gewaschen und hab gesehen das es richtige blutklumpen waren, oder fleischfetzen??? ich weiss nicht was es war aber es tat schrecklich weh. konnte nicht mehr laufen ohne schmerzen uns sitzen schon gar nicht. Bis samstag hab ich geblutet. jetzt ist es gut, hab keine schmerzen mehr. aber ich hab das gefühl das ich hinten "offen" bin. Ich weiss jetzt nich, soll ich zum arzt? zu welchem Arzt? mir ist das auch so peinlich. Mein exmann hat mir gesagt es tut ihm leid und er hat es nicht mit absicht gemacht, ich hab ihm nur gesagt er solle verschwinden. Er ist auch gegangen und hat sich bis jetzt nicht mehr gemeldet.

Denkt ihr ich soll zum arzt? ist das normal das es so viel geblutet hat? oder ist das jetzt ok? wir sich das wieder zusammen ziehen?

danke für eure meinungen

5. November 2002 um 12:56

Zum Arzt...
falls dass du Schmerzen hast oder blutest oder dich nicht wohl fühlst.
Das ist meine Meinung.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2002 um 13:20

Hallo Maryluz!
Das hört sich ja furchtbar an, was Dir (oder eigentlich ihm) passiert ist. Mit Sicherheit hättest Du gleich zum Arzt gehen sollen, wenn Du geblutet hast. Die Schmerzen hat man auch durch das plötzliche Überdehnen des Schließmuskels, nicht nur durch eine Verletzung.
Wie ist es denn jetzt, wenn Du für das große Geschäft auf´s Klo gehst? Wenn das noch dolle Schmerzen und Blutungen hervorruft, dann geh bloß schnell zu einem Doc. Wenn der Darm vielleicht eingerissen ist, könnten alle möglichen Bakterien etc. in Deine Bauchhöhle gelangen.
Ich würde übrigens den Hausarzt anrufen und ganz offen fragen, denn sowas Ungewöhnliches ist Analsex, ob nun gewollt oder nicht, ja eigentlich nicht. Außerdem hat der bestimmt schon ganz andere Dinge gesehen.

Mir ist übrigens genau das Gleiche auch mal passiert. Ich hatte nur Glück, denn der Mann war recht klein bestückt, ist außer einem Schreck und einem kleinen Schmerz nichts passiert. Allerdings war das für mich der Anfang von der Ausübung dieser Variante. Aber das nur nebenbei.

Den Verursacher kannst Du aber mal ganz schnell in die Tonne trete. Selbst wenn es unabsichtlich war, könnte er sich trotzdem Gedanken machen und mal nachfragen, wie es Dir geht.

Ich hoffe für Dich, daß Du nicht wirklich ernsthaft verletzt bist. Alles Gute für Dich, Casey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2002 um 13:31
In Antwort auf casey1

Hallo Maryluz!
Das hört sich ja furchtbar an, was Dir (oder eigentlich ihm) passiert ist. Mit Sicherheit hättest Du gleich zum Arzt gehen sollen, wenn Du geblutet hast. Die Schmerzen hat man auch durch das plötzliche Überdehnen des Schließmuskels, nicht nur durch eine Verletzung.
Wie ist es denn jetzt, wenn Du für das große Geschäft auf´s Klo gehst? Wenn das noch dolle Schmerzen und Blutungen hervorruft, dann geh bloß schnell zu einem Doc. Wenn der Darm vielleicht eingerissen ist, könnten alle möglichen Bakterien etc. in Deine Bauchhöhle gelangen.
Ich würde übrigens den Hausarzt anrufen und ganz offen fragen, denn sowas Ungewöhnliches ist Analsex, ob nun gewollt oder nicht, ja eigentlich nicht. Außerdem hat der bestimmt schon ganz andere Dinge gesehen.

Mir ist übrigens genau das Gleiche auch mal passiert. Ich hatte nur Glück, denn der Mann war recht klein bestückt, ist außer einem Schreck und einem kleinen Schmerz nichts passiert. Allerdings war das für mich der Anfang von der Ausübung dieser Variante. Aber das nur nebenbei.

Den Verursacher kannst Du aber mal ganz schnell in die Tonne trete. Selbst wenn es unabsichtlich war, könnte er sich trotzdem Gedanken machen und mal nachfragen, wie es Dir geht.

Ich hoffe für Dich, daß Du nicht wirklich ernsthaft verletzt bist. Alles Gute für Dich, Casey

@Casey1
Hallo,
ein bisschen off topic: Wie ging das dann bei Dir/Euch mit AV weiter ? Hat er dich/hast du ihn gefragt, ob ihr's mal anal probieren wollt oder habt ihr es "einfach" probiert ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2002 um 13:34
In Antwort auf salamander

@Casey1
Hallo,
ein bisschen off topic: Wie ging das dann bei Dir/Euch mit AV weiter ? Hat er dich/hast du ihn gefragt, ob ihr's mal anal probieren wollt oder habt ihr es "einfach" probiert ?

QSalamander!
Schreib ich Dir heute Abend genau, meine Tochter kommt von der Schule, das paßt jetzt nicht wirklich! Bis dann, Casey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2002 um 16:33

Ist das wirklich nötig.......
Hallo Tabitha2

wie merke ich ob ich ein Darmanriss habe??? ich hab keine schmerzen mehr auch wenn ich "mal muss" tuts nichts mehr weh. Muss ich da wirklich zum arzt? Das einzige was ich merke ist, das mein po-schlitz grösser ist, also offener ist (ich hoffe ihr versteht mich) aber das eigentliche löchlein ist nicht grösser oder ausgeleiert.....eben ich hab auch keine schmerzen mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2002 um 17:40
In Antwort auf pina_12509386

Ist das wirklich nötig.......
Hallo Tabitha2

wie merke ich ob ich ein Darmanriss habe??? ich hab keine schmerzen mehr auch wenn ich "mal muss" tuts nichts mehr weh. Muss ich da wirklich zum arzt? Das einzige was ich merke ist, das mein po-schlitz grösser ist, also offener ist (ich hoffe ihr versteht mich) aber das eigentliche löchlein ist nicht grösser oder ausgeleiert.....eben ich hab auch keine schmerzen mehr.

S.O.S!!!!!
Das hört sich aber echt nach nem Dammriss an, nicht Darmriss. Mädchen, geh zum Arzt und dann klär das mit deinem Ex.

Zum Arzt damit es dir wieder gut geht und keine Schäden bleiben, mit deinem Ex klären, weil, das kann tatsächlich im Eifer des Gefechts passieren.

Also, ab zum Arzt wenn du noch nicht dagewesen bist, schieb`s nicht länger raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2002 um 18:02

Tabitha
ist ne vermutung, aber sowas passiert nicht nur bei der geburt. aber wir können hier noch so spekulieren, wir sind keine mediziner, deshalb soll sie ja zum arzt, ob peinlich oder nicht, so geht das ja auch nicht mit ihr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2002 um 8:07

Danke an alle
Hallo zusammen

danke für euren Antworten!!

Hab da mal ne frage, was ist den ein Dammriss??? Darmriss da kann ich mir was forstellen, aber ein Dammriss??? Hab auch gelesen das es bei einer Geburt passieren kann ein Dammriss, aber wo genau ist den dieser "Damm"????

Ich weiss wirklich nicht so recht ob ich zum arzt gehen werde, ich hab gar keine schmwerzen mehr......aber ich bin schon verunsichert.....

danke nochmals

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen